Falsches Kartoffelgratin. Low Carb.

Falsches Kartoffelgratin aus Kohlrabi Low Carb ohne Sahne aus dem Thermomix vegan möglich

Neulich bin ich im Internet über ein falsches Kartoffelgratin gestolpert. Das sah so echt aus, das musste ich einfach selber mal ausprobieren, ob man die Optik wirklich so hinbekommt. Wir lieben Kartoffelgratin - und die Idee fand ich total spannend. Ich habe an dem Rezept noch etwas gefeilt und keine Sahne, sondern Milch für die Soße verwendet. Das Endergebnis war wirklich beeindruckend - der Kohlrabi kommt tatsächlich optisch wie Kartoffeln daher! Denn eigentlich ist das falsche Kartoffelgratin ein Kohlrabigratin. Und zwar ein richtig leckeres!

mehr lesen 0 Kommentare

Ofenkartoffel auf indische Art.

Ofenkartoffel auf indische Art vegan

Heute mal eine etwas andere Ofenkartoffel! Wer meinen Blog schon länger verfolgt weiß, wie sehr wir indisches Essen lieben. Diese Ofenkartoffel ist kein typisches indisches Gericht - sie ist mehr eine klassische Ofenkartoffel, die indisch aufgepimpt wird. Wer auch gerne indisch isst, der sollte es unbedingt mal probieren! 

mehr lesen 3 Kommentare

Nudelauflauf mit Rotwein. Sehr lecker!

Nudelauflauf mit Rotwein für ein ganz leckeres Aroma mit Bandnudeln Veggie Hackfleisch vegan möglich

 

Im Grunde ist es wohl das einfachste Nudelauflauf-Rezept, das es gibt - aber der Rotwein gibt dem Ganzen ein herrliches Aroma, das Tüpfelchen auf dem i - weshalb man den Rotwein nicht weglassen sollte! Wenn Kinder mitessen, habe ich im Rezept noch einen Tipp für euch.

mehr lesen 0 Kommentare

XXL Veggie-Burger à la Cheeseburger Kuchen. Der Knaller!

XXL Veggie Burger à la Cheeseburger Kuchen - das Knaller Rezept in vegetarisch bzw. vegan

Derzeit ist der XXL Cheeseburger gefühlt in jedem Thermomix-Haushalt auf dem Speiseplan - so zumindest lassen die vielen Fotos des Burgers in den verschiedenen Facebook-Gruppen vermuten. Als ich neulich spät abends noch durch meine Lieblingsgruppe (der mit Herz) schaute, was denn dort so den Tag über los war, sah ich ein Riesen-Burger Bild nach dem nächsten. Das muss sich so in mein Unterbewußtsein geprägt haben, dass ich nachts davon geträumt habe und im Traum eine Veggie-Version gemacht habe. Naja, und wenn man sowas schon träumt, dann kann man das ja tatsächlich auch einfach mal machen! :-))

 

Hier kommt das Rezept - es scheint auf den ersten Blick aufwändig - ist es aber eigentlich gar nicht, da man während der Gehzeit vom Teig einfach das Veggie-Hack und die Burgersoße zubereiten kann.

 

Nicht vom langen Text abschrecken lassen - es lohnt sich!! 

mehr lesen 1 Kommentare

Pizza-Rollo. Mit Krautsalat und Tzatziki.

Pizza Rollo mit Dürum Füllung vegetarisch vegan möglich mit Tzatziki statt klassischer Tomatensoße

 

Sonntags ist hier (fast) immer Pizza-Tag. Statt der klassischen Pizza gab es diesmal einen Pizza-Rollo. Das ist eine aufgerollte Pizza, die mit einer Dürum-Füllung daher kommt und statt der klassischen Tomatensoße mit Tzatziki bestrichen wird. Eine sehr leckere Kombi!

mehr lesen 1 Kommentare

Gnocchi-Auflauf mit Möhren und Paprika. Lieblingsessen der Kinder.

Leckeres Kinder Mittagessen aus dem Ofen Gnocchi mit Möhren und Paprika vegan möglich

Mittagessen aus dem Ofen sind schnell und einfach zu machen. Das Beste ist, wenn sie dann auch noch den Kindern sehr gut schmecken, so wie dieser Gnocchi-Auflauf - einer der Lieblingsaufläufe meiner Jungs. Paprika, Tomate, Möhre und "Kartoffelbällchen" wie meine Kinder Gnocchi beschreiben, finden Kinder einfach gut. Und was den Kindern schmeckt, schmeckt glücklicherweise auch immer dem Papi! ;-)

mehr lesen 2 Kommentare

Kürbis-Nudelauflauf. Ohne Vorkochen der Nudeln.

Nudelauflauf mit Kürbis ohne Vorkochen der Nudeln aus dem Thermomix vegan möglich

Mein erster Kürbis ist reif! Und da sich der Mann immer über einen Nudelauflauf freut, habe ich mir heute einen Nudelauflauf mit Kürbis ausgedacht. Sehr lecker. Daumen hoch vom Mann!

 

Das Tolle an diesem Nudelauflauf ist, dass man die Nudeln nicht vorkochen muss. Man gibt sie einfach in die große Auflaufform und gibt dann die erhitze Soße mit den Kürbis-Stücken drüber. Den Rest erledigt der Ofen innerhalb von 40 min. Probiert es aus:

mehr lesen 6 Kommentare

Kartoffelgratin mit Apfel. Und Walnüssen.

Kartoffelgratin mit Apfel und Walnüssen herbstlich lecker außergewöhnlich aber einfach zu machen und gut vorzubereiten

Ich habe heute offiziell den Herbst eingeläutet. Schade, dass der Sommer so wenig Sonne für uns hatte in diesem Jahr. Ich bin kein Wetter-Mimimi-Typ, aber wenn meine Tomaten nicht rot werden, dann ist hier im Norden irgendwie etwas schief gelaufen. Ich hoffe auf einen brillanten, goldenen Herbst! Oder 20 Grad an Weihnachten. Also, liebe Wetterfee, wenn du das hier liest, weißte bescheid, ne? ;-)

mehr lesen 0 Kommentare

Kokos-Möhren mit (falschem) Huhn. Zu Reis.

Kokos Möhren mit Reis und Veggie Fleisch nach Hühnchen Art

Möhren sind bei uns in der Familie gerne gesehen. Sehr lecker und sehr kindertauglich sind diese Kokos-Möhren, die ich immer mit Reis serviere. Ich habe sie heute mal mit Veggie-Hühnchenfilet gepimpt - das kann man natürlich auch weg lassen oder, für die Fleisch-Esser unter euch, mit glücklichem Bio-Huhn essen.

mehr lesen 2 Kommentare

Belgische Pizzawaffeln. Schnell und einfach.

Belgische Pizzawaffeln aus schnellem Pizzateig ohne Hefe und ohne Gehzeit

Mein belgisches Waffeleisen ist in der letzten Zeit ziemlich zu kurz gekommen. Da sich die Familie Sonntags fast immer Pizza wünscht, habe ich heute einfach mal meine Idee, mit dem Waffeleisen auch mal herzhafte Waffeln zu machen als Pizza-Waffeln umgesetzt. Das war total einfach und ging super schnell zu machen, weil ich hier wieder meinen Teig verwendet habe, der nicht gehen muss. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mini-Calzone. Mit Ruck-Zuck-Pizzateig.

Mini Calzone mit schnellem Pizzateig ohne Hefe und ohne Gehzeit

 

Keine Hefe im Haus? Oder keine Zeit, den Teig gehen zu lassen? Dieser Pizza-Teig kommt ohne Hefe und Gehzeit aus und ist somit eine wunderbare Ruck-Zuck-Variante, z.B. für diese kleinen, leckeren Mini-Calzone-Pizzen.

mehr lesen 3 Kommentare

Ofen-Pfannkuchen vom Blech. Mit Blaubeeren.

Ofenpfannkuchen vegan möglich mit Blaubeeren aber auch mit Apfel etc möglich schnell und einfach zu machen

 

 

Meine Kinder lieben Pfannkuchen! Da ich aber gestern keine Zeit hatte, lange an der Pfanne zu stehen, habe ich mich für eine klassische Ofen-Variante entschieden - aus saisonalem Anlass mit Blaubeeren - und die Entscheidung war goldrichtig! Sehr lecker und ab jetzt fest in unserem Speiseplan integriert, wird es Ofenpfannkuchen nun öfter geben, dann auch mal mit Apfel oder Bananen. 

mehr lesen 3 Kommentare

Spargel-Pizza. Mit Sauce Hollandaise.

Spargel Pizza mit frischem Spargel und Sauce Hollondaise vegan möglich aus dem Thermomix

 

Es ist Spargelzeit! Und da meine Freundin mir am Wochenende frisch geschälten Spargel vom Bauernhof geschenkt hat, gab es für mich feinste Spargel-Pizza mit Sauce Hollandaise statt Tomatensoße. Für meinen Mann gab es Hollandaise-Pizza mit buntem Gemüse. Der mag ja leider keinen Spargel. Tja nun, bleibt mehr für mich! ;-)

 

Kalorienzählen bitte erst wieder ab dem nächsten Tag...

 

mehr lesen 0 Kommentare

Spinat-Tasche mit Tomaten, Pinienkernen und Pesto.

Gefüllte Blätterteigtaschen mit Spinat Tomaten Pinienkernen und Pesto aus dem Thermomix vegan

Neulich Mittag schwebte mir ein schnelles Blätterteig-Gericht vor. Ich hatte noch Spinat und Tomaten und so gab es gefüllte Blätterteigtaschen, die ich mit Pinienkernen und Pesto aufgepeppt habe:

mehr lesen 0 Kommentare

Rosmarin-Kartoffelgratin. Etwas Einfaches ganz lecker.

Durch Rosmarin wird ein einfaches Kartoffelgratin zu etwas Besonderem, Kartoffelgratin mit Thermomix in vegan möglich

Für gestern Mittag brauchte ich ein leckeres Essen für 5 Personen, das einfach und doch irgendwie besonders sein sollte. Der Mann wünschte sich etwas aus dem Backofen. Ein Kartoffelgratin wäre super, meinte er. Das erfüllte auf jeden Fall die Kategorie "einfach vorzubereiten". Ich wollte aber irgendwas mit i-Tüpfelchen, hatte aber keine Zeit mehr einzukaufen. 

 

Also habe ich erstmal angefangen in der Hoffnung, mir würde die kleine Extra-Note schon währenddessen einfallen. Und das tat sie dann auch. Es war schlicht und einfach Rosmarin, was aus dem simplen Kartoffelgratin etwas Originelles machte.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Veggie-Fleisch-Blätterteigrolle. Schnell, einfach und der Hit!

Veggie-Fleisch-Blätterteig-Rolle einfach zubereitet und ein großartiger Fleischersatz zum klassischen Weihnachtsmenü, aus dem Thermomix oder ohne.

 

Weihnachten steht bald vor der Tür und an den Feiertagen dreht sich bei den Erwachsenen ja eigentlich alles ums Essen. 

Wie oft ist es, dass wir Vegetarier und Veganer uns von der Familie ein Veggie-Menü wünschen und der Koch aber in Sachen vegetarischem oder gar veganem Fleischersatz etwas überfordert ist. Das gesamte Weihnachtsmenü mit Braten oder Ente ist meist schon recht aufwendig. Da ist eine Tofuwurst mal eben schneller angebraten, als irgendwas veganes Besonderes gemacht.

 

Wer seinen vegetarischen oder veganen Gästen etwas Leckeres zaubern möchte, das man wirklich ganz schnell nebenher zubereiten kann (versprochen!), dem empfehle ich dieses Rezept hier. 

 

Wer selbst gerade herumstöbert, was er sich statt Ente, Braten und Rouladen wünschen kann, der kann dieses Rezept auch dem Familienkoch schicken. Dafür einfach unten das Symbol mit dem Brief anklicken! ;-)

 

 

 

mehr lesen 3 Kommentare

Pizza-Brezeln. Mit Käsefüllung.

Pizzaschmelz selbst gemacht, veganer Käse zum Überbacken selbst gemacht, veganer Käse Thermomix, Käseersatz Thermomix, Käse Ersatz Pizza

Wenn es nach meinen Kindern oder nach meinem Mann ginge, gäbe es bei uns Nudeln mit Tomatensoße und Pizza. Immer im Wechsel. ;-)

 

Wenn es selbst gemachte Pizza bei uns gibt, dann ist das meist Sonntagsabends. Diesmal wollten die Jungs unbedingt Pizza-Brötchen. So ganz unspektakulär. Ich wollte es aber dennoch minimal spektakulärer, wenigstens etwas belegt und käsig und habe dann Pizza-Brezeln mit Käsefüllung gemacht. Und hab natürlich für die Jungs ein paar Pizzabrötchen aus dem Teig gemacht. :-)

 

mehr lesen 0 Kommentare

Italienische Pizza. Buonissimo!

Spinat Pizza vegan, Hefeschmelz, Pizzakäse vegan Thermomix, Käse überbacken vegan, Käsesoße vegan Thermomix, Käsesoße vegan, Pizza vegan

Wir haben eine Küchenhexe - einen Holzofenherd. Damit heizen wir nicht nur unsere Küche, sondern speisen die gewonnene Energie in unsere Heizung ein. Wassergeführt und so. Weiter ins Detail will ich hier gar nicht gehen, was ich eigentlich sagen will: Die Küchenhexe läuft immer. Ich habe also immer einen heißen Backofen und entsprechend wird er sehr oft genutzt. Heute für Pizza - gebacken auf einem Pizzastein bei ca. 230 °C  - 250 °C. Dies war mein erster Versuch mit Hefeschmelz statt geriebenem Käse und ich muss sagen, es gefiel mir wirklich gut, meinem Käseliebenden Mann ebenfalls und die Feinschmecker-Kinder haben es gar nicht gemerkt. "Mama, schmeckt wie bei Zino*!" (*die Pizzaria hier im Ort)

mehr lesen 7 Kommentare

Spinat-Ricotta-Lasagne

Lasagne vegan, vegane Lasagne, Spinat-Lasagne, Spinat-Ricotta-Lasagne, Käseersatz für Lasagne, Thermomix Lasagne, Thermomix Käseersatz, Thermomix Käse, Thermomix vegan

Ich steh auf Spinat! Und wenn es nicht gerade das indische Lieblingsgericht "Palak Paneer" ist, was ich koche oder ich Spinat mit einem Schuss Sojasahne als Soße über Spaghetti gebe, so wie es meine Mutter als Expressgericht in meiner Kindheit machte, dann gibt es hier bei uns Lasagne. Ohne Béchamelsünde, dafür mit schnell gemachtem, veganem Ricotta und als Käseersatz für oben drauf: Mandelmus.

mehr lesen 2 Kommentare

Gewrappt. Backofen-Falafel und Hummus. Low Fat.

Ich liebe Falafel! Aber auf Frittieren stehe ich ehrlich gesagt nicht so. Keine Lust auf Hantieren mit heißem Fett und zwecks gesunder Ernährung, kommen Falafel bei uns aus dem Backofen.  Dazu passend ein low fat Hummus - ohne Tahin. Klar, ist kein Original Hummus, aber hey, dafür low fat und auch sehr lecker!

mehr lesen 7 Kommentare