Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf. Mit Tomaten und Würstchen.

Erdbeer Tortellini Salat mit Feta und Feldsalat

Neulich lachte mich Kohlrabi an und mir fiel auf, dass wir schon lange keinen mehr gegessen haben. Das musste sich sofort ändern! Ein paar Kartoffeln landeten ebenfalls im Einkaufswagen, weil ich einen Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf machen wollte. Um ein bißchen Farbe reinzubringen, habe ich noch Tomaten gekauft und für die Würstchen-Fans zu Hause noch die Veggie-Würstchen à la Nürnberger. Die könnt ihr übrigens auch selber machen, das Rezept habe ich euch unten verlinkt.

 

 

Käse zum Überbacken:
100 g Gouda oder Wilmersburger würzig

10 Sek/Stufe 6, umfüllen, Mixtopf spülen

 

Kartoffeln und das Gemüse:

Ca. 900 g Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke schneiden,

im Gareinsatz verteilen.

 

Ca. 900 g Kohlrabi schälen und klein würfeln um im Varomabehälter und auf dem Einlegeboden verteilen. Schlitze freilassen, am besten mit einem Dessertring (wie das geht, könnt ihr hier nachlesen, hier klicken)

 

1000 g Wasser in den Mixtopf füllen sowie

1 TL Salz

 

Gareinsatz reinhängen, Deckel schließen, Varoma aufsetzen

25 min/Varoma/Stufe 1

 

Kartoffeln und Kohlrabi umfüllen in eine große Schüssel.

 

250 g Cocktailtomaten zugeben.

 

Mixtopf leeren, Kochsud auffangen.

 

Würstchen:

Während die Kartoffeln kochen:

2 Pck (Veggie-)Bratwürstchen Nürnberger Art à 180 g in Scheiben schneiden und braten. Wer die Veggie-Bratwürstchen im Vorfeld selber machen will, kann nach diesem Rezept (hier klicken) vorgehen.

 

 

Soße:

 

1 Zwiebel

5 Sek/Stufe 5

 

20 g Öl zugeben

2,5 Min/Varoma/Stufe 1

 

200 g Sahne, Kochsahne oder Sojacuisine** zugeben

20 g Speisestärke

1/2 TL Salz

1 TL Gemüsebrühepulver

etwas Pfeffer

Muskat

250 g Kochsud

5 Sek/Stufe 4

 

**bei einer VE von 250 g auch einfach die komplette Menge verwenden

 

1 EL ital. Kräuter TK oder 5-Kräuter TK 

5 Sek/Stufe 2

 

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Auflauf/Backen:

 

Soße zu den Kartoffeln, Kohlrabi, Tomaten und Würstchen geben, gut vermischen und in eine große Auflaufform geben.

 

Käse drüber geben.

 

30 Min bei 200 °C Ober-/Unterhitze backen.

 

Mit Kräutern bestreut servieren.

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

(oder Copy Paste + Word)

 

Schon gesehen?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...


Speichere das Rezept als Favorit auf deiner Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

Kohlrabi Kartoffel Auflauf mit Tomaten und Würstchen, Familienküche, vegetarisch, vegan machbar, Mittagessen, lecker, Thermomix

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Beate (Dienstag, 16 Juni 2020 23:10)

    Mir hat es sehr gut geschmeckt, vielen Dankt für das Rezept! Durch die Tomaten erhält das Gericht eine schöne Frische, denn sie bilden einen Kontrast zu dem harmonischen Kohlrabi-Kartofffel-Schmelz. Die Würstchen sind schön für Kinder zum Herauspicken - um dann neben bei auch noch etwas Gemüse zu essen ;-)