Solero-Sirup. Für Eis oder Milchshakes.

Ich habe lange überlegt, wie man Solero-Eis selber machen könnte. Diese feste gelbe Hülle habe ich leider nicht hingekriegt, dafür habe ich mir dann aber einen Maracuja-Sirup ausgedacht, den man über Vanille-Eis geben kann, um so wenigstens ganz nah ans Solero-Eis zu kommen. Oder man gibt es über einen Vanille-Eis-Milchshake - auch knallermäßig! Was das Vanille-Eis betrifft, probiere ich noch aus. Ich habe vegane Cashew-Vanille-Eis-Versionen ausprobiert, aber wenn ich ehrlich bin, kann...

mehr lesen

Schwarzwälder Kirsch vom Blech.

Wenn die liebste Freundin aus dem Schwarzwald Geburtstag hat, dann muss Schwarzwälder Kirschtorte her! Und weil ich diese Torte mal als Blechkuchen ausprobieren wollte, kommt hier nun die einfache Version dieser leckeren Sünde:

mehr lesen

Apfel-Zucchini-Marmelade. Schmeckt auch Kindern.

Eine wunderbare Verwertung für viel Obst ist Marmelade. Ob das auch für Gemüse gelten würde, habe ich mich gefragt. Im speziellen für meine Zucchinis aus dem Garten? Also habe ich es einfach mal getestet und eine Apfel-Zucchini-Marmelade gemacht und zum Frühstück als Apfel-Marmelade auf den Tisch gestellt. Eine Zucchini-Marmelade hätte ja keiner angerührt.... Was soll ich sagen, die Apfel-Marmelade fand großen Anklang bei Groß und Klein! Als ich dann verriet, dass auch Zucchini drin...

mehr lesen

Veggi-Bolognese. Auf Vorrat.

Wenn ich die Zeit dazu habe, dann koche ich Bolognese-Soße bzw. diese Veggie-Hackfleisch-Soße ein. Das ist super praktisch, wenn es mal richtig schnell gehen muss und innerhalb von kurzer Zeit das Lieblingsgericht der Familie auf dem Tisch stehen muss und man keine Zeit hat, das Sojagranulat lange einweichen zu lassen. Ich nutze die Hackfleischsoße aber sehr gerne für Chili sin Carne und alle anderen klassischen Gerichte, wie z.B. Lasagne. Man muss sie nicht natürlich nicht auf Vorrat...

mehr lesen

Schneller Zucchini-Lutz. Dinkelbrot mit Zucchini.

Viele von euch kennen ja den "schnellen Lutz" - mein Lieblingsbrot, das total einfach ist, ohne Gehzeiten auskommt und soooo lecker ist. Nun habe ich den schnellen Lutz gepimpt mit Zucchini (irgendwo müssen die Massen aus meinem Garten ja landen...) und auch das hat sehr gut geklappt! Ich habe allerdings das Roggenmehl gegen Dinkelvollkornmehl getauscht, da Vollkornmehl mehr Flüssigkeit braucht, die es durch die Zucchini beim Backen bekommen. Es ist super gelungen, schmeckt lecker und ist...

mehr lesen

Zucchini-Smoothie. Schokoladig herb.

Ich muss zugeben, dass ich in diesem Jahr etwas übertrieben habe mit meinen Zucchinipflanzen in meinem Gemüsegarten. Es sind 13 Stück. Ja, 13. Die letzten zwei Jahre sind die Pflanzen entweder erst gar nicht gekommen, eingegangen bevor überhaupt eine Blüte dran war oder die Blüten von Rapskäfern und Schnecken heimgesucht worden. Also bin ich auf Masse gegangen. Und natürlich ist jede einzelne Pflanze etwas geworden und freut sich über meine liebevolle Pflege. Zum Dank Zucchinis im...

mehr lesen

Schokokuchen mit Smarties. Unser Geburtstagskuchen.

Ein Muss zum Geburtstag ist bei uns dieser Schokokuchen mit Smarties - sonst ist es kein richtiger Geburtstag. Ich verwende hier immer mein Standard-Schoko-Kuchen-Rezept, das man wunderbar variieren kann, z.B. mit untergemischten Kirschen oder Nüssen. Ist immer lecker und kommt bei Jung und Alt gleichermaßen gut an. ;-) Zu meinem Geburtstag ist dieses Foto entstanden - als die Jungs mich mit diesem Kuchen überrascht haben. Wäre ja auch sonst kein richtiger Geburtstag. Recht haben sie. ;-)...

mehr lesen

Konzentrat für Seifenblasen. Einfaches Rezept mit Gelinggarantie.

Nach diversen Versuchen eine Seifenblasenflüssigkeit selber zu machen, habe ich es endlich hingekriegt und freue mich darüber wie Bolle! Gerade auch, weil es ohne Tapetenkleister, ohne Zucker und ohne teure Haga Naturseife auskommt! Die Antwort lautet einfach: Fairy Ultra, Guakernmehl und Backpulver! Hier kommt das Rezept und eine Bastelanleitung für Seifenblasen-Stäbe, um Riesen-Seifenblasen zu machen. Das ist übrigens eine super Kinder-Attraktion auf Sommerfesten, Bastelaktion für...

mehr lesen

Fußbalsam. Sofort weiche Füße.

Schreibt mich letzte Woche eine liebe Freundin an und sagt, sie bräuchte unbedingt noch etwas von dem Balsam, den ich ihr neulich gegeben hätte. Als XXL Version - das wäre der Hammer für die Füße. Die Probe wäre leer und ihre gesamte Familie inkl. Vater hätte jetzt die geschmeidigsten Füße und alle wollen mehr! Ich selbst sollte den Balsam unbedingt mal auf meine Füße geben - ich würde begeistert sein von meinem eigenen Produkt! Wir mussten lachen, denn für die Füße war mein...

mehr lesen

Schwarzes Sushi. Maki-Rollen mit Quinoa.

Kann man statt Reis auch Quinoa zum Sushi-Rollen nehmen? Ja, kann man! Für einen tollen Effekt, sollte man schwarze Quinoa nehmen - das macht direkt viel her.

mehr lesen