Schön, dass du da bist! Auf dieser Seite findest du alltagstaugliche Rezepte zum Thema Essen (Familienküche), Geschenke aus der Küche, Kosmetik & Wellness, Putzmittel und Hausmittel bei Krankheiten. Alles aus dem Thermomix.

 

Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern!

 

Alle Food-Rezepte sind vegetarisch - ich führe allerdings in jedem Rezept (sofern möglich) die veganen Alternativen mit auf bzw. ergänze Hinweise für Fleischesser.

Die Rezepte sind für 4 Portionen (Suppen, Eintöpfe, Aufläufe, Desserts ggf. 6 Portionen)

 

Alle Non-Food-Rezepte sind vegan.



Die neusten Rezepte:

Wochenplan #51. Abwechslungsreiche Rezeptideen für eine Woche.

Wochenplan Rezepte Thermomix

Wenn ich nicht immer neue Rezepte für euch machen würde, würde ich mich tatsächlich selber einfach nur noch an meine Wochenpläne halten. :D Ich habe vor ein paar Tagen festgestellt, dass ich inzwischen so viele Hauptgerichte gekocht und online gestellt habe, dass es jeden Tag im Jahr etwas anderes geben könnte! Man müsste nicht ein einziges Mal das gleiche essen. Verrückt.

 

Aber - um immer weiter abwechslungsreiche Wochenpläne für euch parat zu haben, probiere ich natürlich weiter Rezepte aus - es macht mir halt auch einfach total viel Spaß herumzuprobieren. Und wenn es dann nicht nur der Familie, sondern auch euch da draußen richtig gut schmeckt, dann freu ich mich wirklich sehr darüber. Gibt ja nix Schlimmeres als lange Gesichter am Mittagstisch. Und damit das nächste Woche auch wieder nicht passiert, habe ich hier den 51. Wochenplan für euch:

mehr lesen 0 Kommentare

Kokos-Gemüsesuppe. Mit Reis.

Streusel Muffins Käsekuchen, vegan möglich, Thermomix

 

(Enthält Werbung) Wie lieben ja die asiatische Küche - gerade indische oder thailändische Geschmacksrichtungen sind bei uns ganz weit vorne - so schmeckt uns Gemüse immer richtig richtig gut. Diese Woche habe ich eine Gemüsesuppe gekocht, die geschmacklich in Richtung meines Thai-Currys geht - als Einlage habe ich zusätzlich Jasminreis verwendet.

 

Mein eigentlicher Lieblingsreis ist ja Basmatireis - aber ich durfte mich in der letzten Woche durch das "Finde deinen Lieblingsreis"-Probierpaket von der Firma "Reishunger" testen. Und warum nicht mal ganz authentisch in einer thailändisch angehauchten Suppe einen thailändischen Reis verwenden, oder?

 

mehr lesen 2 Kommentare

Streusel-Muffins "Käsekuchen".

Streusel Muffins Käsekuchen, vegan möglich, Thermomix

Meine Kinder wünschten sich neulich Muffins. Der Mann wollte Streuselkuchen. Mir war nach Käsekuchen. Was macht man dann? Man macht Streusel-Muffins mit Käsekuchenfüllung! :D 

 

Beim ersten Versuch sind mit die Muffins im Blech hängen geblieben. So mussten wir sie aus der Muffinform essen. Weil alle so begeistert waren, habe ich sie dann direkt ein paar Tage später nochmal gemacht, diesmal mit Backpapier in der Fom, um auch ein vernünftiges Foto für euch zu machen. Während sie noch im Ofen waren, lungerten die Kinder die ganze Zeit in der Küche herum, um den Moment bloß nicht zu verpassen, wenn sie endlich fertig sind. Die ersten 4 sind dann direkt warm auf Tellern gelandet. Den Rest musste ich sofort wegpacken, sonst hätte ich keine Chance für ein Foto mehr gehabt.

 

Hier kommt das Rezept für euch:

mehr lesen 3 Kommentare

Pizza-Fladen. Mit Schmand oder Tomatensoße.

Pizza-Fladen mit Schmand oder Tomatensoße

 

Sonntags ist hier ja fast immer Pizza-Tag. Meistens gibt es die klassische runde Pizza bzw. inzwischen auch gerne Calzone - aber manchmal probiere ich auch ein paar Varianten aus. Und dann geht es mit der Pizza auf die Couch und wir gucken zusammen 2 Folgen Sendung mit der Maus oder Löwenzahn - wobei wir Eltern immer Peter Lustig sehen wollen und die Kinder immer die neue Version mit dem Berner Sennenhund - weshalb wir dann auch mal bei Wissen macht ah! landen, weil wir uns nicht einig werden. :D :D :D

 

Letzten Sonntag war es Sendung mit der Maus und statt der klassischen dünnen Pizza hab ich mal eine dickere Pizza gemacht - einen Pizza-Fladen. Für uns Erwachsene gab es die Version mit Schmand als Basis-Soße - die Kinder wollten lieber Tomatensoße. Daher heute zwei Versionen von diesem Rezept für euch.

mehr lesen 3 Kommentare

Obstsalat mit Orangensaft-Dressing. Mmmmhhh...!

Asia Nudeln schnell und lecker in Sojasoße gekocht, mit Gemüse und Geschnetzeltem Hühnchen Art, vegetarisch, vegan machbar, Thermomix

Ich bin am Wochenende etwas steil gegangen bei meinem Obsteinkauf. Es sah alles sooo lecker aus - gerade die frischen Erdbeeren. Mmmmhhh....! Glücklicherweise ist Obst hier sehr gerne gesehen. Sobald ich die Schale mit Äpfeln und Bananen gefüllt habe, ist sie kurze Zeit später leer. Und kommen dann noch Weintrauben oder andere Früchte dazu, wird hier noch mehr Obst genascht. Nur das mit dem Entsorgen von Bananenschalen und Apfelstutzen klappt nicht immer so brilliant. Die eine oder andere Schale fische ich gelegentlich aus dem gelben Sack wieder raus und bei herumliegenden Apfelstutzen im Kinderzimmer kassiere ich jetzt 1 Euro. :D . Die ersten 4 Euro hatte ich innerhalb von 2 Tagen verdient, seitdem ist meine Einnahmequelle versiegt. Mal sehen, ob sie in der Pubertät wieder aufflackert bzw. durchzusetzen ist - aber das dauert ja zum Glück noch. 

 

Nachdem ich also meinen ganzen Obsteinkauf ausgepackt hatte, musste ich ein kurzes "Stop! Halt!" von mir geben. Kinderhände griffen schon in Richtung Erdbeeren. Aber ich wollte einen Obstsalat machen und von den leckeren Erdbeeren dieses Mal auch etwas abbekommen. 

 

Als Dressing habe ich ausgepressten Orangensaft als Basis genommen, den ich mit etwas Speisestärke angedickt habe und danach mit Joghurt und Ahornsirup verrührt habe. Wenn ihr lieber zitroniges Dressing möchtet, dann hätte ich dieses Rezept für euch (hier klicken).

 

mehr lesen 1 Kommentare

Asia-Nudeln in Sojasoße. Schnell & lecker.

Asia Nudeln schnell und lecker in Sojasoße gekocht, mit Gemüse und Geschnetzeltem Hühnchen Art, vegetarisch, vegan machbar, Thermomix

 

Ein weiteres leckeres Asia-Nudel-Rezept ist ab heute auf meinem Blog zu finden. Hier werden diesmal chinesische Mienudeln verwendet. Gekocht werden sie in einer Sojasoße, die aus regulärer salziger Sojasoße und Ketjab Manis (süßer Sojasoße, zu finden im Asia-Regal im Supermarkt) besteht. Wer die süße Sojasoße nicht hat oder nicht kaufen möchte, der könnte sie notfalls auch mit Wasser ersetzen, dann wird die Soße allerdings nicht so schön dunkel und hat etwas weniger typischen Asia-Geschmack. Man braucht auch relativ viel, mit 1 kleinen Flasche kann man 2 x dieses Gericht kochen. Es steht also nicht ewig im Schrank rum, sondern wird spätestens beim zweiten Mal aufgebraucht sein. Wenn es machbar ist, würde ich sie beim nächsten Einkauf mit besorgen. Dann hat man den echten Geschmack dieses Gerichts.

 

Hier kommt das Rezept für euch:

 

mehr lesen 10 Kommentare

Kokos-Mandelmus. Mit Datteln.

Kokos Mandelmus mit Datteln Rezept selbst gemacht

An diesem Rezept habe ich mir ziemlich die Zähne ausgebissen. :D Seit über 1 Jahr probiere ich immer wieder mal, das Kokos-Mandelmus mit Datteln , das es von Rapunzel gibt, nachzumachen. Die erste Idee war: wenn ich Mandelmus im Thermomix machen kann, dann ja auch ganz easy Kokosmus, am besten beides gleichzeitig herstellen oder nacheinander und dann zusammenmischen. Aber so einfach ist das gar nicht, denn Kokosmus ist zwar nach dem Mixen schön cremig, wird aber dann nach kurzer Zeit so richtig schön fest. Und das bekommt man dann so gar nicht aufs Brot geschmiert. Ich habe also diverse Sachen ausprobiert und unfassbar viele Mandeln vergeigt. Und immer gedacht: ich gebe auf, das ist jetzt der letzte Versuch. Neulich fragte dann aber wieder jemand nach einem Rezept für dieses Mandelmus. Also hab ich nochmal rumprobiert. Und es endlich geschafft, dass man es aufs Brot streichen kann und es auch nach Kokos schmeckt und nicht nur nach Mandeln. Whoop whoop. :D

 

Es ist etwas aufwendiger und das Mandelmus kann einen fordern. Wenn ihr selbst auf eine andere Art und Weise Mandelmus macht, dann benutzt die bewährte Version von euch. Ich habe euch meine bewährte Mandelmusversion ins Rezept geschrieben - es kann aber, je nach verwendeten Mandeln, auch hier zu Abweichungen kommen.

 

Hier kommt das Rezept:

 

mehr lesen 5 Kommentare

NOCH MEHR FINDET IHR IM MENÜ UNTER "ALLE REZEPTE" ODER NACH KATEGORIEN SORTIERT UNTER "FOOD A-Z" bzw. "NON FOOD A-Z".



Das bin ich.

40 Jahre alt und Mutter von zwei Jungs im Grundschulalter. Seit über 10 Jahren Vegetarier. Ich liebe Kochen und Backen und ich möchte ohne meinen Thermomix...hier weiterlesen

Mein Blog.

Dieser Blog ist eine Thermomix-Rezeptsammlung für Essen (alltagstaugliche Familienküche), Kosmetik, Putzmittel und Hausmittel bei Krankheiten. Wie diese Seite entstanden ist, könnt ihr hier weiterlesen.... 

Rezepte.

Die Rezepte, die ich blogge, sind alle vegan bzw. vegetarisch. Ich habe sie alle ausprobiert und für gut befunden. Es sind Rezepte, die ich irgendwo gefunden und auf den Thermomix umgewandelt, nach meinem Geschmack abgewandelt, veganisiert oder selbst erfunden habe. Hier findet ihr meine vegan-vegetarische Rezeptsammlung, die ich regelmäßig erweitere.  

 


Thermomix ist eine geschützte Marke. Diese Seite hat nichts mit Vorwerk zu tun. Der Name wird hier nur genannt, weil die Rezepte auf dieser Seite ausschließlich mit dem Thermomix TM31, TM5 und TM6 zubereitet werden, ggf. auch mit dem TM 21.

Das Nachmachen der Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung vorher mit dem Arzt absprechen!