Cheeseburger Mini-Calzone.

Mini Calzone Cheeseburger Style, perfekt für Kindergeburtstage, Buffet, Schwimmbad oder Picknick, Kinder lieben sie, vegetarisch, vegan möglich

Diese Mini-Calzone Pizzen à la Cheeseburger eigenen sich perfekt für einen Kindergeburtstag, zum Mitnehmen ins Schwimmbad oder Picknick oder auf einem Partybuffet - aber auch zum Mittagessen sind sie richtig lecker! Meine Kinder lieben sie - und wir großen auch. ;-)

 

Für 8 Mini-Calzone

 

Für den Teig:

1 Würfel Hefe

½ EL Zucker

300 g Wasser

2 Min/37 °C/Stufe 1

 

400 g Mehl zugeben sowie

100 g Hartweizengrieß

½ EL Salz

3 Min. /Teigstufe

 

Teig ca. 1 Stunde abgedeckt gehen lassen.

 

Für die Burgersauce:

250 g Schmand oder Creme Vega

70 g Ketchup

40 g Senf

10 Sek/Stufe 3,5

 

Außerdem:

2 Pck. Veganes Mühlenhack (à 180 g) oder eine andere Hack-Alternative bzw. 500 g Rinderhackfleisch in der Pfanne anbraten. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

 

Den Teig in 8 Teile teilen und nacheinander auf einer bemehlten Fläche rund ausrollen (ca. 20 cm Durchmesser).

Nach dem letzten Ausrollen einmal von der Arbeitsfläche lösen.

 

Anschließend die Hälfte der jeweils ausgerollten Teigkreise mit

> 1/8 Burgersauce bestreichen (Rand freilassen),

> 1/8 Hackfleisch drauf geben,

> 1 Cornichons in Scheiben

> einigen Zwiebelringen belegen,

> 2 Cocktailtomaten klein schneiden und drauf verteilen und

> zum Schluss 1 Scheibe Gouda oder Wilmersburger drüber legen.

 

Die nicht belegten Teighälften nun über die andere legen, den Rand festdrücken und vorsichtig auf das Backblech legen. Hier noch einmal die Ränder fest und alles in Form drücken. Mit verquirltem Ei oder Sojamilch bestreichen und mit Sesam bestreuen.

 

Die ersten 4 Calzone-Pizzen für ca. 15 Min. bei 250 °C Ober-/Unterhitze auf der zweiten Schiene von unten backen. Anschließend die restlichen Pizzen.

  

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

 

Top Rezept: Bestes Putzspray. Alleskönner. (mehr Infos....)

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.

 

Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand:

Noch auf der Suche nach dem perfekten Snack für Kindergeburtstag, Picknick, Snack zum Mitnehmen oder zum Mittagessen? Eure Kinder werden diese Mini Calzone Cheeseburger Art lieben, versprochen! Vegetarisch, vegan möglich, Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Simone (Donnerstag, 12 September 2019 19:13)

    Hallihallo! Die Mini-Calzone Pizzen à la Cheeseburger klingen lecker, die werde ich nächste Woche einplanen. Im Teig nimmst du 1/2 Esslöffel Salz. Ist das nicht zuviel? Also "gefühlt" würde ich maximal 1 TL nehmen - eher weniger. Ich freu mich sehr, dass der Wochenplan wieder da ist, auch wenn das bedeutet, dass der Sommer vorbei ist. Herzliche Grüße! Simone

  • #2

    Amelie (Donnerstag, 12 September 2019 19:17)

    Hallo Simone,

    nein, das ist an sich richtig so. Den Teig nehme ich auch für Pizza. Das passt alles so. Wenn du allerdings bei anderen Rezepten auch immer weniger Salz nimmst, dann nimm auch hier weniger. Das ist aber an sich eine gängige Menge.

    Liebe Grüße Amelie

  • #3

    Simone (Donnerstag, 12 September 2019 19:20)

    Danke Amelie für die schnelle Antwort!