Weiße Schokolade-Quark-Parfait. Mit Likör 43.

Likör 43 weiße Schokolade Quark Parfait vegan möglich ohne Gelatine aus dem Thermomix

Ein feines und leckeres Dessert ist dieses Schoko-Quark-Parfait. Es ist sehr mächtig und deshalb leider auch so unglaublich lecker. Hier kommen Käsekuchen-Fans, Schoko-Junkies und Likör 43 Anhänger voll auf ihre Kosten. ;-)

mehr lesen 0 Kommentare

Bandnudeln in Sahne-Weißwein-Soße mit Wirsing-Streifen und Pinienkernen.

Pasta in Sahne Weißweinsoße mit Wirsing Streifen vegan vegetarisch Weihnachtsessen aus dem Thermomix

Bei der Suche nach einem passenden vegetarischen bzw. veganen Weihnachtsessen für Heiligabend dachte ich zwischen Wirsing-Rouladen und Pasta hin und her. Pasta geht immer, Pasta geht - im Vergleich zu Wirsing-Rouladen - auch deutlich schneller. Aber irgendwie wollte ich auch Wirsing. Und so ist schlussendlich die Idee entstanden, eine Pasta in Weißweinsoße mit Wirsingstreifen zu machen. Mein Probekochen ist bei meinem Mann sehr gut angekommen und somit ist dieses Gericht für unseren Heiligabend jetzt gesetzt. Kann also losgehen. Jetzt muss ich nur noch Geschenke kaufen...

mehr lesen 1 Kommentare

Tomatencremesuppe. Mit Gin-Sahne.

Tomaten Suppe  mit Gin Sahne aus dem Thermomix vegan möglich

Neulich Abend hab ich lange überlegt, was ich denn nun als Weihnachtsmenü an Heiligabend kochen könnte. Erst dachte ich an einen vegetarischen Braten, dazu Rotkohl und Kartoffeln - aber diesen Klassiker gibt es am 1. Weihnachtstag auch schon, wenn wir bei meinem Vater zu Besuch sind. Also brauchte ich etwas anderes. Ich war gedanklich für einen Moment bei Kartoffelsalat und bin dann rüber zu Pasta. Am liebsten essen sie hier ja alle Nudeln mit Tomatensoße - damit könnte ich hier auch Weihnachten alle glücklich machen - aber man möchte ja auch was Besonderes servieren. Von Tomatensoße bin ich dann auf Tomatensuppe gekommen - ist auch immer gern von allen genommen, aber auch nichts Besonderes. Man müsste irgendwie aus diesem einfachen, aber leckeren Rezept etwas ganz Raffiniertes machen. Ich landete bei einer Tomatensuppe mit Wodka. Hätte meine Schwiegermutter gefreut - aber dann hätte ich auch wieder was anderes für meine Kinder machen können. Und dann bin ich bei Essen&Trinken auf eine Gin-Sahne gestoßen. Gin geht immer. Und wenn es als Topping ist, kann ich es für die Kinder weglassen. Gesagt getan und eine Tomatensuppe gekocht und mit Gin-Sahne serviert. Der erste Löffel und es war klar: das ist es! Einfach und schnell zu machen, super vorzubereiten und das gewisse Etwas durch die Sahne. Was will man mehr? Hier kommt das Rezept:

mehr lesen 0 Kommentare

Frozen Magarita 43. Aperitiv.

Likör 43 Frozen Magarita aus dem Thermomix

Mit Likör 43 kann man wunderbare Dinge anstellen. Zum Beispiel eine Frozen Magarita! Dies wird unser Aperitiv Cocktail zu Weihnachten.

 

Wer übrigens einen hohen Verbrauch an Likör 43 hat und ihn gerne mal selber machen möchte, der findet unten im Rezept einen Link zu meiner Version "Likör 4+3".

mehr lesen 0 Kommentare

Mango Nice Cream. Mit Eierlikör.

Mango Eierlikör Nice Cream schnelles Eis aus dem Thermomix mit gefrorenen Früchten Sahne und Likör vegan möglich

Ich wollte unbedingt für das Weihnachtsmenü auch ein Eis-Dessert in die engere Auswahl nehmen. Aber ich habe keine wirklich gute Eismaschine und für ein paar Stunden immer wieder regelmäßig das selbst gemachte Eis umrühren - das stellte ich mir an Weihnachten irgendwie nicht machbar vor. Also musste ein Klassiker à la Nice-Cream her, der im Nu gemacht ist und der alles andere als aufwendig war - Mango-Eierlikör-Nice-Cream! Hier kommt das Rezept:

mehr lesen 0 Kommentare

Pfannkuchen-Türmchen. Mit Spekulatius-Füllung.

Mini Pfannkuchen Türmchen mit Nougat Spekulatiuscreme für das Buffet vegan möglich

 

Ein ganz leckerer Nachtisch oder süßer Snack für das weihnachtliche Buffet sind diese kleinen Pfannkuchen-Türmchen. Man kann sie auch mit anderer Schokocreme füllen - ich habe mich, passend zu Weihnachten, für eine Nougat-Spekulatiuscreme entschieden und werde sie ganz schnell nochmal machen, diese leckeren kleinen Dinger. ;-)

mehr lesen 0 Kommentare

Lebkuchen-Schoko-Mousse. Mit Baileys.

Lebkuchen Baileys Mousse au Chocolat vegan möglich aus dem Thermomix

Ich teste derzeit Desserts für unser Weihnachtsmenü. Eigentlich wollte ich ein Lebkuchen-Mousse oder ein Baileys-Mousse machen und hab mich dann einfach mal für beides gleichzeitig in einem Dessert entschieden.  Mein Mann hat die Himbeere rausgepickt - ist nicht so seins - für den Rest gab es aber zwei Daumen hoch und ein recht zügig geleertes Schüsselchen zurück. Sein Fazit: sehr lecker, schön weihnachtlich, das darf es gerne werden. Ich finde es auch sehr lecker, ich bin ja eh ein Schoko-Fan - aber ich habe noch zwei weitere Ideen, die ich unbedingt ausprobieren möchte. Vielleicht gibt´s Weihnachten auch alle 3 Desserts - gibt ja schließlich auch 3 Feiertage. ;-)

mehr lesen 0 Kommentare

Dominostein-Torte. Der Hingucker!

Dominostein-Torte mit selbst gemachtem Marzipan aus dem Thermomix vegan möglich der Knaller zur Weihnachtszeit auf dem Kuchenbuffet

In der Grundschule wird nächste Woche die Bücherbörse veranstaltet -  ein Bücherflohmarkt, der bei uns im Ort super angenommen wird. Um weiter etwas Geld in die Kasse des Fördervereins zu spülen, gibt es in der Mensa ein üppiges Kuchenbuffet, das auch "to go" verkauft wird. Manch einer aus dem Ort hält dann gar nicht wegen der Bücher an, sondern lässt sich Kuchen für den Nachmittag einpacken. Das Konzept geht auf - über Kuchenverkauf kann man wunderbar Geld für die Schule zusammenbekommen. 

 

Da ich ja nun auch einen Grundschüler habe, backe ich für das Kuchenbuffet natürlich auch einen. Erst dachte ich an den gebrannten Mandelkuchen von letzter Woche, habe mich dann aber doch umentschieden - ich dachte, wenn ich schon backe, dann sollt auch ihr Leser etwas davon haben - und zwar eine neue Kuchen-Idee für die Weihnachtszeit!

 

Man braucht etwas Zeit - aber ansonsten ist die Dominostein-Torte nicht schwer zu machen. 

mehr lesen 16 Kommentare

Gebrannte-Mandel-Kuchen. Vom Blech.

Gebrannte Mandeln Kuchen vom Blech ganz einfach zu machen aus dem Thermomix vegan möglich

 

Weihnachten kann kommen! Ich bin bereit für gemütliche Stunden am Nachmittag am Kamin, dazu eine heiße Schokolade und diesen leckeren Zimt-Schoko-Vanille-Kuchen mit gebrannten Mandeln als Topping!

 

Perfekt auch, wenn man für einen Adventsnachmittag noch nach einem Knaller-Kuchen sucht, der mal etwas anderes ist als die Standard-Kuchen - der einfach mal genau in die Jahreszeit passt.

 

Hier kommt das Rezept:

mehr lesen 46 Kommentare

Weihnachtlicher Käsekuchen. Mit Spekulatius-Boden.

Weihnachtlicher Käsekuchen mit Spekulatius Boden aus dem Thermomix vegan

Gestern hatte ich noch so viele Spekulatiuskekse übrig aus denen ich etwas machen wollte. Statt sie zu Spekulatiuscreme (Rezept hier) zu verarbeiten, habe ich einen kleinen leckeren Käsekuchen damit gebacken.

 

mehr lesen 4 Kommentare

Saftige Wirsing-Rouladen. Mit Soja-Cashew-Füllung.

Wirsingrouladen mit einer Soja-Cashew-Füllung aus dem Thermomix vegetarisch bzw. vegan

 

Rouladen müssen ja nicht zwangsläufig mit Fleisch gefüllt sein. Ich habe mir eine Soja-Cashew-Füllung ausgedacht, die in Kombination mit dem Wirsing einfach fantastisch schmeckt! Saftig, würzig und genau das Richtige für unser Weihnachtsmenü!

mehr lesen 0 Kommentare

Birnen-Rotkohl. Mit Feigen.

Rotkohl mit Birnen und Feigen aus dem Thermomix zu Weihnachten

Zu einem klassischen Weihnachtsmenü gehört Rotkohl!

 

Ein bißchen Variation gehört auch dazu und statt dem üblichen Apfel-Rotkohl kommt dieser hier einfach mal mit Birnen und Feigen daher. 

 

Am einfachsten ist es, den Rotkohl am Vortag zuzubereiten. Dadurch hat man weniger Stress und durchgezogen und aufgewärmt schmeckt er am nächsten Tag einfach nochmal besser.

 

mehr lesen 5 Kommentare

Veggie-Fleisch-Blätterteigrolle. Schnell, einfach und der Hit!

Veggie-Fleisch-Blätterteig-Rolle einfach zubereitet und ein großartiger Fleischersatz zum klassischen Weihnachtsmenü, aus dem Thermomix oder ohne.

 

Weihnachten steht bald vor der Tür und an den Feiertagen dreht sich bei den Erwachsenen ja eigentlich alles ums Essen. 

Wie oft ist es, dass wir Vegetarier und Veganer uns von der Familie ein Veggie-Menü wünschen und der Koch aber in Sachen vegetarischem oder gar veganem Fleischersatz etwas überfordert ist. Das gesamte Weihnachtsmenü mit Braten oder Ente ist meist schon recht aufwendig. Da ist eine Tofuwurst mal eben schneller angebraten, als irgendwas veganes Besonderes gemacht.

 

Wer seinen vegetarischen oder veganen Gästen etwas Leckeres zaubern möchte, das man wirklich ganz schnell nebenher zubereiten kann (versprochen!), dem empfehle ich dieses Rezept hier. 

 

Wer selbst gerade herumstöbert, was er sich statt Ente, Braten und Rouladen wünschen kann, der kann dieses Rezept auch dem Familienkoch schicken. Dafür einfach unten das Symbol mit dem Brief anklicken! ;-)

 

 

 

mehr lesen 3 Kommentare

Serviettenknödel aus dem Varoma. Einfach und gelingsicher.

Pralinen selbst gemacht aus dem Thermomix, vegan Kokos Mandel Pralinen einfach zu machen

 

Seit ein paar Tagen probiere ich mein Weihnachtsmenü aus. Geplant hatte ich Veggi-Kohlrouladen, Birnen-Feigen-Rotkohl, Kartoffeln und Serviettenknödel. Meine Veggi-Rouladen sind noch nicht perfektioniert und mein Birnen-Rotkohl leider auch noch nicht. Diesen hatte ich im Mixtopf, während ich die Serviettenknödel nach der Hälfte der Rotkohl-Kochzeit oben im Varoma gedämpft habe. Der Rotkohl war super lecker, aber durch die permanente hohe Temperatur leider auf die Hälfte reduziert. Die Menge hat nur noch für 2-3 Personen gereicht. Der zweite Rotkohlversuch war auch noch nicht ganz ausgereift - das gleiche mit den Kohlrouladen, daher habe ich jetzt erstmal nur meine gelingsicheren Serviettenknödel für euch. ;-)

mehr lesen 5 Kommentare

Mousse au Chocolat. Aus Datteln und Kokoscreme.

Mousse au Chocolat Thermomix, Mousse au Chocolat vegan, Mousse au Chocolat vegan Thermomix, Mousse auch Chocolat Datteln Kokosmilch

 

Ich habe viel mit Aquafaba (Ei-Schnee aus Kichererbsen-Sud) herumprobiert, aber jedesmal ist mir alles wieder zusammengefallen, sobald ich die Schokolade untergemischt habe. Ich habe dann aufgegeben aus Aquafaba Mousse au Chocolat herstellen zu wollen.

 

Auf der Suche nach einer gelingsicheren Alternative zu normalem Schokoladen-Mousse bin ich dann auf ein Rezept mit Datteln und Kokoscreme gestoßen. Ich habe es auf den Thermomix abgeändert und bin sehr begeistert. 

 

Es ist schwerer als normale Mousse au Chocolat aber nicht weniger lecker! 

 

mehr lesen 9 Kommentare