Liebstöckel-Würzsoße à la flüssiges Maggi.

Ofenpfannkuchen vegan möglich mit Blaubeeren aber auch mit Apfel etc möglich schnell und einfach zu machen

Flüssiges Maggi ist ja ein No-Go wie ich finde, denn es tötet jeden Geschmack ab, den man mit Liebe ins Essen gebracht hat und es schmeckt danach einfach nur noch nach Maggi. 

 

Maggikraut (Liebstöckel) hingegeben, finde ich ganz spannend, weil man damit eine dezente Würznote setzen kann. Weil ich damit diesen Sommer herumprobieren wollte, habe ich mir einen ganzen Schwung herangezüchtet.

 

Erst hatte ich überlegt, daraus eine Würzpaste zu machen. Habe mich dann aber doch dagegen entschieden, weil ich die Idee, eine Art flüssiges Maggi selbst zu machen, dann doch spannender fand. Eine Würzpaste rührt man sich im Nachhinein nicht ins Essen. Etwas flüssige Liebstöckel-Würzsoße schon eher. Ich wollte aber eine dezente Version des Originals haben, sonst hat man wieder den gleichen Effekt, dass das leckere Essen nur noch nach Maggi schmeckt.

 

Mein Mann (ehemaliger Maggi-Liebhaber) hat es nun diverse Male ausprobiert. Sein Urteil: Daumen hoch, denn es schmeckt würzig, es schmeckt nach Maggi, aber eben nicht so heftig konzentriert, sodass der ursprüngliche Geschmack des Essens auch noch vorhanden ist. 

 

Hier kommt das Rezept:

mehr lesen 8 Kommentare

Vanillepaste. Aus Vanilleschoten. Statt Vanillezucker.

Vanillepaste aus dem Thermomix selbst gemacht aus Vanilleschoten statt Vanillezucker verwenden

 

Vor ein paar Wochen hatte ich ja mal angefangen, meine Speisekammer aufzuräumen. Nein, damit bin ich immer noch nicht fertig. Ich hab aber wenigstens meine Abteilung "Backen" durchsortiert. Entgegen gekommen sind mir diverse Reagenzgläser mit Vanilleschoten. Und da mein Vanilleextrakt alle ist und ich die Reagenzgläser als Badesalzverpackung brauche, habe ich wenigstens diesmal die Backsachen zu Ende sortiert und mich dann an das Mixen dieser Vanillepaste gemacht.

 

Wenn ihr jemanden kennt, der gerne backt, dann freut sich derjenige sicherlich über diese Paste - als kleines Mitbringsel oder als Geschenk zu Besonderen Anlässen wie z. B. Ostern oder Weihnachten kommt sie sicherlich gut an!

 

mehr lesen 6 Kommentare

Rote Currypaste. Scharf. Auf Vorrat. Für Thai-Curry.

rote Currypaste selbst gemacht im Thermomix für Thai Curry Gerichte scharf vegan

Auf vielen Wunsch hin habe ich nun auch noch eine rote Currypaste gemixt. 

 

Je nachdem welche Chilischoten man wählt, kann man den Schärfegrad der Paste variieren. In einigen Supermärkten wird der Schärfegrad der verschiedenen Schoten angegeben. In Dorf-Supermärkten gibt es meist nur eine einzige Sorte. Ich hatte spanische Chilischoten, die ca. 10 cm lang sind. Und die hat dann eher so die gängigste mittel-scharfe Note.

 

Da jeder ein anderes Schärfeempfinden hat und Chilischoten unterschiedlich scharf sind, kann ich nur angeben, wie ich es dosiert habe - das bedeutet aber nicht, dass dies für alle das Non-Plus-Ultra sein muss. Als Richtlinie kann man sagen: ich verwende es mit 2 EL auf 400 ml Kokosmilch in diesem Thai-Curry-Basis Rezept.

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Süßer Feigensenf mit Rotwein.

süßer Feigensenf mit Rotwein aus dem Thermomix

Bei meiner angefangenen Aufräumaktion der Speisekammer kamen auch diverse Packungen Feigen zum Vorschein sowie eine Packung Senfkörner. Da ich schon lange einen besonderen Senf machen wollte, habe ich mich kurzerhand für einen süßen Feigensenf entschieden, den ich mit Rotwein gemacht habe. Man kann ihn auch sofort essen und muss ihn nicht erst ruhen lassen.

mehr lesen 0 Kommentare

Gelbe Currypaste. Auf Vorrat. Für Thai-Curry.

gelbe Currypaste selbst gemacht im Thermomix für Thai Curry Gerichte

Ich koche sehr gerne Thai-Curry-Gerichte, indem ich einfach das Gemüse, das weg muss, in der Pfanne anbrate, dann mit Kokosmilch ablösche, anschließend gelbe Currypaste einrühre und das ganze ein wenig vor sich hin köcheln lasse. Das ist immer so unser "Gemüse-Reste-Essen" zu Reis - wobei ich mir gerade ein Thai-Curry-Rezept für den Thermomix ausdenke... das folgt dann im Laufe dieser Woche. ;-)

 

Hier nun erstmal die gelbe Currypaste, die eher mild ist - wer es schärfer mag, kann einfach mehr Chili dazugeben. 

mehr lesen 2 Kommentare

Kräutersalz. Selbst gemacht. Und total einfach.

Kräutersalz selbst gemacht mit dem Thermomix

Unser gekauftes Kräutersalz neigte sich dem Ende. Zeit, es endlich einmal selbst zu machen!

 

Das ist dank Thermomix so wunderbar einfach und dadurch, dass man das Salz im ausgeschalteten Ofen trocknen lässt, muss man hier auch überhaupt nichts beachten. Leichter geht´s wirklich nicht.

 

Viel Spaß beim Nachmachen! :-)

 

mehr lesen 2 Kommentare

Crema di Balsamico. Selbst gemacht. Ruck-Zuck Version.

Crema die Balsamico selbst gemacht, Crema die Balsamico ruck zuck Rezept, cremiger Balsamessig aus dem Thermomix schnell gemacht

 

Für einige Gerichte braucht man cremigen, dickflüssigen Balsamico. Gerade bei Tomate-Mozzarella mag ich es nicht so, wenn es in Balsamico schwimmt. Dafür finde ich Crema di Balsamico einfach praktisch.

 

Da ich immer wieder vergessen habe, den cremigen Balsamico zu kaufen, dachte ich mir, dass man den doch auch ganz sicher irgendwie selber machen kann.

 

Ich habe ein Rezept gefunden, wo es mit Gelierzucker gemacht wird. Das war mir aber persönlich zu viel Zucker. Als ich dann für ein anderes Experiment Johannisbrotkernmehl in der Hand hatte, kam mir die simple Idee, normalen Balsamico einfach damit anzudicken und entsprechend cremigen Balsamessig zu haben.

 

Hier das einfache und simple Rezept für eine Ruck Zuck Version von Crema di Balsamico ohne lange reduzieren zu müssen. :-) 

 

 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Braune Soße. Instant-Paste.

Braune Soße vegan, Instant Soßenpaste, Soßenpaste vegan Thermomix, braune Soße Paste Thermomix, Instansoße braune Soße Thermomix

 

Es ist immer praktisch, eine fertige Paste für Soße im Kühlschrank zu haben. So kann man ohne großen Aufwand eine leckere Soße zaubern. Hier das Rezept zu einer braunen Soße.

mehr lesen 8 Kommentare

Sour Cream & Onion Popcorn. Vorsicht. Suchtgefahr!

Sour Cream Onion Popcorn, Sour Cream Onion Gewürzmischung, Sour Cream Onion selbst gemacht, Sour Cream Onion Thermomix, Sour Cream Onion vegan Thermomix

 

Mein Mann ist mein schärfster Kritiker. Wenn etwas bei ihm durch den Geschmackstest fällt, geht es nicht online. Als ich ihm mein selbst gemachtes Popcorn mit Geschmacksrichtung "Sour Cream and Onion" unter die Nase hielt, verriet sein Blick schon seine Begeisterung.

 

Während er mir im Snacken immer wieder die Frage stellte, ob ich das tatsächlich wirklich selbst gemacht hätte und sofort wieder in die Schüssel griff, kam er zu dem Schluss, ich müsste das Popcorn abfüllen und verkaufen. Es wäre einfach der Oberknaller. Ich musste ihm die Schüssel entziehen und ihm versprechen, die Zutaten immer im Haus zu haben, denn er würde jetzt sehr oft dieses Popcorn wollen. Ich übrigens auch...

 

 

 

Ich muss zugeben, für dieses Popcorn feier ich mich tatsächlich auch ein kleines bißchen selber. ;-)

 

Als nächstes werde ich eine Version "ungarisch" probieren - ich werde berichten... Hier nun aber erstmal das Sour Cream & Onion Rezept:

mehr lesen 10 Kommentare

Bärlauchpaste. Zum Würzen.

Bärlauch Thermomix, Bärlauchpaste selbst gemacht, Bärlauch Gewürzpaste

 

 

Für einige Gerichte braucht man nur etwas Bärlauch. Warum nicht eine haltbare Paste machen, den gesamten Bärlauch damit verbrauchen und bei Bedarf mit dieser Paste würzen? 

 

Auch kann man mit 3 - 4 TL von dieser Paste eine tolle Bärlauchbutter machen. Einfach zur Butter geben und durchmixen.

 

 

mehr lesen 4 Kommentare

Fix für Lasagne. Gewürzmischung wie von Knorr.

Für für Lasagne selbst gemacht, wie von Knorr oder Maggi, aus dem Thermomix

Die vierte "Fix-für"-Gewürzmischung ist für Lasagne. Auch sie lagert in meinem Gewürzschrank in einem Schraubglas und wird regelmäßig eingesetzt.

mehr lesen 1 Kommentare

Fix für Spaghetti Bolognese. Gewürzmischung wie von Knorr.

Gewürzmischung Bolognese, fix für spaghetti bolognese selber machen, gewürz bolognese, gewürzmischung bolognese thermomix

Zu meinen Standard-Express-Gerichten gehört Spaghetti Bolognese. Ich habe in meinem Keller eingekochte Bolognese-Soße. (Rezept folgt irgendwann). Da ist meine Gewürzmischung auch drin gelandet. Ich greife aber nicht immer zu den Gläsern im Keller, sondern auch manchmal einfach zu meinem Schraubglas mit Fix für Spaghetti Bolognese.

mehr lesen 1 Kommentare

Fix für Chili Con Carne. Gewürzmischung wie von Knorr.

Fix für Chili Con Carne selbst gemacht wie von Knorr oder Maggie aus dem Thermomix

Nachdem ich das Fix für Gulasch hergestellt hatte, ging es weiter mit Fix für Chili Con Carne. Auch das lagert in meinem Gewürzschrank und wird herausgeholt, wenn es mal schnell gehen muss. 

mehr lesen 2 Kommentare

Fix für Gulasch. Gewürzmischung wie von Knorr.

Fix für Gulasch selbst gemacht, Gewürz für Gulasch, Fixtüte selbst gemacht wie von Knorr oder Maggi aus dem Thermomix

Zur Studentenzeit habe ich mit den Tüten von Maggie und Knorr gekocht. Die Zeiten sind zum Glück lange vorbei, wobei ich die Schnelligkeit mit diesen Tüten etwas zu kreieren, interessant finde. Daher habe ich sie mir selber zusammengemischt. Sie lagern jetzt in meinem Würzschrank in Schraubgläsern und wenn ich es mal eilig habe, dann greife ich darauf zurück.

mehr lesen 0 Kommentare

Senf. Selbst gemacht.

Senf thermomix, senf selbst gemacht, senf vegan

Mein Mann liebt Senf. Also fragte er mich, ob ich das nicht auch selber machen kann. Sicher, das kann ja nicht so schwer sein, dachte ich. Senfkörner hatte ich. Also ran an den Thermomix:

mehr lesen 2 Kommentare

Tahin. Sesampaste selbst gemacht.

Tahin selbst gemacht, Tahin Thermomix, Sesampaste selbt gemacht, Sesampaste Thermomix

Selbst gekauftes Tahin (Sesampaste) schmeckt oft recht bitter. Daher habe ich es selber probiert. Der Trick scheint zu sein, dass man geschälte Sesamkörner nimmt. Die bekomme ich hier auf dem Lande nicht, daher habe ich sie über das Internet bestellt. Und da Tahin für mich in meine vegane Basis-Ausstattung gehört, habe ich mir gleich 1 kg mit der Post kommen lassen. (Ich verwende diesen Seam, hier klicken)

mehr lesen 1 Kommentare

Cashewmus

Cashewmus Thermomix, Cashew Mus Thermomix, Cashewmus selbst gemacht, Cashew Mus selber machen

Weil es im Reformhaus so unglaublich teuer ist, mache ich es selber. Ich nutze Cashewmus als Brotaufstrich oder um Soßen anzudicken. Oder auch für eine schnelle Cashew-Sahne, Cashew-Milch etc.

mehr lesen 9 Kommentare

Mandelmus. Fantastisch cremig.

Mandelmus selber machen, Mandelmus Thermomix, Mandelmus cremig, Mandelmus vegan, vegan Thermomix

Mandelmus muss cremig sein. Also richtig cremig. So cremig, dass es vom Löffel tropft.

Viele denken ja, dass es sehr aufwendig ist, die Mandeln so lange so zu mixen, bis es wirklich genau die Konsistenz hat. Weil man jede Minute den Thermomix aufmachen und die Paste wieder runterschieben muss. Es gibt lediglich zwei Dinge, an die man denken muss:  

mehr lesen 25 Kommentare

Fix-Pulver. Für helle Soße.

Fix für helle Soße oder Bratensoße, Soßenpulver aus dem Thermomix

Manchmal muss es schnell gehen. Dann ist so eine Fix-Tüte schon praktisch oder ein Soßenpulver-Würfel. Die vielen chemischen Inhaltsstoffe halten mich aber davon ab. (Auch sind sie oft noch nicht mal vegetarisch, geschweige denn vegan... Die Maggi Delikatess Tomatensauce zum Beispiel: geräuchertes Speckfett!)

 

Kann man so ein Fix-Pulver nicht auch selber machen? Na klar! Und zwar so:

mehr lesen 7 Kommentare

Gemüsebrühe. Paste.

Gemüsebrühe, Gemüsebrühepaste, Gemüsebrühe selbstgemacht, Gemüsebrühe Thermomix, Vitam selbstgemacht

Vor einiger Zeit war ich bei einer hitzigen Diskussion über Hefeextrakt und Glutamat anwesend. Es ging darum, ob das nun das gleiche wäre oder nicht. Es war sehr interessant, weil mir das gar nicht bewusst war, dass dies das gleiche sein könnte. Ob es nun so ist oder nicht, will ich gar nicht wieder diskutieren. Ich habe für mich lediglich dann entschieden, dass ich Lebensmittel mit Hefeextrakt meiden möchte. Ein Blick auf meine heiß geliebte Vitam Gemüsebrühe: mit Hefeextrakt. Mmhh. Schade. Also selber machen! Und dann entstand meine neue Gemüsebrühepaste à la Vitam ohne Hefeextrakt im Thermomix:

 

mehr lesen 6 Kommentare