Solero Lip Balm. Lippenbalsam mit Maracuja-Geschmack.

Solero Lippenbalsam Lip Balm mit Maracuja Geschmack vegan möglich aus dem Thermomix

Ich weiß inzwischen, wie sehr ihr Solero liebt! Mein Solero-Schnaps an Silvester hat euch begeistert und das Solero-Torten-Rezept konntet ihr ebenfalls kaum abwarten. Nun habe ich das Solero-Thema auch in eines meiner Pflegeprodukte gesteckt und für euch einen Solero Lippenbalsam kreiert. Ich hoffe, er gefällt euch!

 

Er pflegt die Lippen und duftet wunderbar nach Maracuja - und schmeckt auch so!

 

 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Lip-Gloss. Für Hüllen mit Applikator.

Lipgloss aus dem Thermomix vegan

Es ist tatsächlich bestimmt schon wieder über ein halbes Jahr her, dass man mich gefragt hat, ob man mein anderes Lip-Gloss-Rezept auch für Tuben oder diese Hülsen mit Applikator-Stift verwenden kann. Da dies nicht geht habe ich immer überlegt, wie man das tierische Lanolin, das man für eben solche Lip-Gloss-Rezepte braucht, ersetzen kann. Bin aber nie wirklich weiter gekommen. Nun bin ich bei einer anderen Recherche auf pflanzliches Lanolin gestoßen, habe es direkt bestellt und endlich mal klassisches Lipgloss gemacht! 

 

Hier kommt das Rezept dafür:

 

mehr lesen 1 Kommentare

Cheesecake Lip Balm. Lippenbalsam mit Käsekuchen-Geschmack.

Cheesecake Lippenbalsam Lip Balm Lippenpflege mit Käsekuchen Geschmack vegan aus dem Thermomix

 

Vor 3 Wochen erreichte mich eine Nachricht von Stephanie S. über Facebook, ob ich nicht eine New York Cheesecake Lippenpflege machen könnte. Die Idee einen Lip Balm mit besonderem Geschmack zu machen fand ich sehr reizvoll. 

 

Meinen ersten Versuch startete ich mit Himbeer- und Heidelbeerpulver, das ich eh noch hatte. Die Farbe war super, aber geschmacklich war da so gar nichts zu merken.

 

Ich habe ein Duftöl mit Erdbeer-Sahne-Geschmack, das sehr lecker riecht. Das es aber nicht lebensmittelecht ist, ist es nix für die Lippen.

 

Ich habe mich dann also auf die Suche nach Käsekuchen-Aroma für Lebensmittel gemacht und bin fündig geworden (Link: siehe Zutat im Rezept) Ich habe es sofort ausprobiert und musste dann drei Versuche starten, bis es auch wirklich von der Intensität so war, dass man es im Lippenbalsam riecht und schmeckt. 

 

Ich - als Käsekuchen-Fan - fand es super. Aber das musste ja nichts heißen. Also habe ich es gestern direkt meiner Freundin und ihrer Tochter zum Probieren geben. Begeisterung! 

 

Und hier nun das Rezept für Stephanie und alle anderen, die Käsekuchen lieben:

mehr lesen 2 Kommentare

Calendula Nachtcreme mit Lavendel. Regenerierende Gesichtspflege.

Creme für die Nacht mit Calendulaöl und Lavendel wirkt regenerierend und beruhigend

Ich habe eine neue Creme gerührt, die speziell für die Nacht ist. Calendula regeneriert die Haut und Lavendel wirkt beruhigend. Genau das richtige nach einem anstrengenden Tag. ;-)

 

Ich habe wieder meinen geliebten Emulgator "Lamecreme" verwendet, da ich dieses angenehme Gefühl auf der Haut einfach sehr mag. Er lässt sich übrigens nicht gegen einen anderen Emulgator tauschen.

 

mehr lesen 11 Kommentare

Kaffee-Gesichtsmaske mit Peelingeffekt. Vitalisiert, erfrischt und glättet.

Gesichtsmaske selber gemacht mit Kaffee und Ahornsirup mit Peeling vitalisierende Wirkung weiche Haut gegen Falten

 

Neulich stand ich an meiner Senseo Kaffeemaschine und der benutze Kaffeepad wanderte in den Biomüll. Eigentlich müsste man den doch jetzt nochmal für irgendwas wiederverwenden können, dachte ich mir.

 

So entstand die Idee eine Kaffee-Gesichtsmaske zu mixen.

 

Viele Masken werden mit Honig angemischt - das ich Honig aber nicht im Haus habe, habe ich recherchiert, ob man nicht auch Ahornsirup dafür verwenden kann.

 

Und siehe da, Ahornsirup ist in Kosmetik sehr beliebt - und zwar dort, wo der Sirup herkommt: in Canada! Hier pflegen viele Frauen ihre spröden Lippen und trockene Haut mit dem Saft der Ahornbäume.

 

Also habe ich 1 Kaffeepad mit 1 EL Ahornsirup gemischt und mir anschließend aufs Gesicht aufgetragen. Man sieht währenddessen ganz schön fies aus - macht es also lieber heimlich, falls ihr einen neuen Freund habt, ihr wollt ihn ja nicht verjagen! ;-) Aber der Effekt hinterher ist der Ober-Knaller! Die Haut ist ganz weich, ganz frisch und ich bilde mir auch ein, dass die Fältchen ein bißchen weniger geworden sind. So viele habe ich zum Glück noch nicht, aber meine Haut fühlte sich wunderbar glatt und geschmeidig an. Also: unbedingt mal ausprobieren!! :-)

mehr lesen 3 Kommentare

Handcreme oder Gesichtscreme. Sehr angenehmes, langanhaltendes weiches Hautgefühl.

Handcreme selber machen, Creme selber machen Thermomix, Handcreme Thermomix, Gesichtscreme Thermomix, Lamecreme Thermomix, Tagescreme selber machen, Tagescreme Thermomix, Tagescreme gegen Pickel Thermomix

 

Für eine Handcreme wollte ich mal eine Basis ohne Wachs ausprobiert. Herausgekommen ist eine Creme, von der ich hin und weg bin! Sie gibt ein sehr angenehmes, weiches Hautgefühl, das sehr lange bleibt. 

 

Ich bin ja nicht so der Typ für Tagescreme - aber mit dieser hier creme ich mein Gesicht total gerne ein. Sie ist sehr ergiebig. Sie fettet nicht stark nach, sondern wandelt sich innerhalb kurzer Zeit in dieses angenehme Hautgefühl. Aber auch alleine als Handcreme ist sie sehr angenehm und wirklich zu empfehlen.

 

Alle Zutaten findet ihr übrigens unter dem Menüpunkt "wo kaufe ich was".

mehr lesen 36 Kommentare

Pflegender Lippenbalsam. Wie Labello. Neues Rezept.

Lippenbalsam selber machen, Lippenstift selber machen, Lippenbalsam selber machen Thermomix, Lip Gloss selber machen, vegan Labello Thermomix, vegan lippenbalsam selber machen

Vergesst mein altes Labello-Rezept mit Carnaubawachs. Carnaubawachs ist zu schwer zu händeln. Nimmt man ein bißchen zu viel, ist das Endergebnis direkt viel zu hart. Deswegen habe ich das alte Rezept jetzt auch gelöscht und habe hier ein neues, viel besseres für euch.

 

Ich nehme jetzt Japanwachs! Das ist für Kosmetikprodukte echt super. Übrigens: Wenn man ein Rezept hat, wo Bienenwachs drin ist, kann man es mit Japanwachs 1:1 tauschen.

 

Mein neues Lippenpflege-Rezept begeistert mich sehr, da es sich wirklich anfühlt wie Labello. Es ist leicht aufzutragen und es bleibt auch lange auf den Lippen und "lutscht" sich nicht ab. 

 

Auch bin ich von Sheabutter weg - es hat einfach immer einen krümeligen Touch gehabt, den ich nicht auf den Lippen haben möchte. Sanft und weich - so soll er sein, der selbst gemachte Labello. Und hier kommt das Rezept:

 

mehr lesen 37 Kommentare

Zahnpasta, die schäumt. Selbst gemacht.

zahnpasta selbst gemacht, zahnpasta thermomix, zahnpasta selbst gemacht schäumt, zahnpasta kokosöl, zahnpasta schlämmkreide, zahnpasta xanthan

Es gibt verschiedene Gründe, Zahnpasta selber zu machen. Über Fluorid gehen die Meinungen auseinander und ich möchte hier auch gar keine Diskussion darüber starten - das darf jeder so halten wie er möchte.

(Update Feb 2017:) Was mich aktuell nochmal bestätigt hat, Zahnpasta weiterhin selber zu machen, ist die Veröffentlichung einer Studie, die beweist, dass Titandioxid krebserregend ist. Und Titandioxid ist überall drin. Auch in Zahnpasta. Ob diese Studie durchgeht und Titandioxid als krebserregend einzustufen ist, wage ich zu bezweifeln, denn es ist auch der Weißmacher in sämtlichen Farben und Lacken - und da wird es mit Sicherheit eine große Lobby geben, die ihr Kapital schwinden sieht, sollte diese Studie durchgehen. Aber zurück zum Thema Zahnpasta.

 

Diese 3 verschiedenen Versionen habe ich ausprobiert:

 

mehr lesen 27 Kommentare

Lip Gloss. Mit Pfefferminz für vollere Lippen.

Lip Gloss selber machen, Lip Gloss vegan Thermomix, Lip Gloss vegan selber machen, Lip Gloss Kakaobutter, Lippenpflege Thermomix, Lippenpflege vegan, Lippenpflege selber machen Thermomix

Diese fantastischen Lip Gloss Tigel hatte ich mal auf Facebook gesehen, direkt bestellt und direkt wieder vergessen. Nach gefühlten Wochen sind sie gestern angekommen und meine Freude war so groß, dass ich mich direkt an Lip Gloss gemacht habe. 

 

mehr lesen 10 Kommentare