Falafel Donuts. Mit Tahin-Dip.

Falafel Donuts mit Tahin Dip, Thermomix, vegetarisch, vegan möglich

Hier war heute mal wieder Zeit für leckere Falafel! Und weil mir neulich ein Freund von einem Falafel-Laden in Bremen erzählte, der Falafel in Donutform macht, habe ich die Falafelmasse heute einfach mal in meinem Donut Maker gegeben. Und schaut, was dabei herausgekommen ist: so lecker kleine runde Dinger mit Loch, die plötzlich auch meine Kinder total interessant fanden! :D Dazu habe ich einen Tahin-Quark-Dip gemacht und der Snack war perfekt!

 

Hier kommt das Rezept für euch:

Für ca. 25 Stück (je nach Größe des Donut-Makers)

 

 

200 g getrocknete Kichererbsen 

1 min/ St. 10, umfüllen.

 

4 Knoblauchzehen

2 Zwiebeln

8 Sek / St. 5

 

2 Dosen Kichererbsen, abgegossen (Abtropfgewicht à ca. 265 g)

30 g Olivenöl

4 TL Ajvar mild oder scharf

Kichererbsenmehl aus Schritt 1

2 TL Kreuzkümmel

2 TL Koriander, optional

1 TL Paprikapulver edelsüß

1 TL Backpulver

1/2 TL Salz

2 EL Petersilie, TK 

ein paar Umdrehungen Pfeffer

10 Sek / St 5, nach unten schieben

20-30 Sek./Stufe 4 mit Hilfe des Spatels, bis alles eine einheitliche Masse ist.

 

Aus dem Teig mit nassen Händen ca. 25 Kugeln formen und im aufgeheizten Mini-Donutmaker nacheinander ein paar Minuten backen. Ich habe mir vor längerer Zeit mal einen Donutmaker bei Depot gekauft, den gibt es aber auch bei Amazon, das wäre dieser hier (hier klicken).

 

Für den Tahin-Dip:

 

2 Knoblauchzehen

10 Sek / Stufe 5

 

2 EL Petersilie, TK zugeben sowie

15 g Öl 

15 g Zitronensaft

100 g Tahin (z.B. selbst gemacht nach diesem Rezept)

300 g Sojajoghurt oder Naturjoghurt

1/2 TL Salz

1/4 TL Pfeffer

15 Sek. / Stufe 4

 

Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken, man kann auch noch etwas Chili zugeben, wenn man es scharf haben möchte.

 

Beides zusammen servieren.

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

 

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

 

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.

Affiliate Link enthalten.

 

Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand (mobile Ansicht hier klicken)

Falafel als Mini Donuts, gemacht im Donutmaker, fettarme Variante, ohne frittieren, dazu ein Dip aus Tahin und Quark, vegetarisch, vegan möglich, Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Annette (Dienstag, 28 April 2020 20:02)

    Hallo,

    ich habe keinen Donutmaker.
    Gibt es eine Alternative, welche auch schön anzusehen ist.
    Vielen lieben Dank im Voraus.
    Grüße
    Annette

  • #2

    Amelie (Dienstag, 28 April 2020 21:21)

    Hallo Annette,

    in einem Waffeleisen werden sie zu flach. Dann würde ich sie im Backofen machen wie ich es hier beschreibe:

    https://www.mix-dich-gluecklich.de/falafel-backofen/

    LG Amelie

  • #3

    Larissa (Sonntag, 03 Mai 2020 11:15)

    Hallo!
    Das klingt sehr lecker! Die 265g Abtropfgewicht bei den Kichererbsen, ist das pro Dose oder beide Dosen zusammen? Im Voraus Danke! Viele Grüße

  • #4

    Amelie (Sonntag, 03 Mai 2020 14:36)

    Huhu,

    das ist pro Dose.

    LG Amelie