Nudelaufläufe. Ohne Vorkochen. Aus dem Airfryer.

Nudelaufläufe, Nudelauflauf z.B. Airfryer, HLF, Heißluftfritteuse

Ich probiere mich aktuell weiter durch mit meinem Airfryer. Was ich jetzt die Tage ausprobiert habe, sind Nudelaufläufe ohne Vorkochen der Nudeln. Ich habe davon ja eine ganze Menge in meiner Rezeptsammlung - aber wie macht man sie im Airfryer? Im Grunde genommen genauso - nur mit der Hälfte der Menge - denn mehr passt nicht rein - und einer verkürzten Backzeit. 

Ihr baucht nur eine Einsatz für euren Aifryer, der keine Löcher hat, den Airfryer so gut es geht ausfüllt und auch nach oben hin einen entsprechend hohen Rand hat. 

 

Es kommen in diesem Fall die ungekochten Nudeln in diesen Gareinsatz und dann die aufgekochte Soße oben drüber, dann Käse drauf und anschließend wird gebacken. 

 

Die halbierte Menge reicht für 2-3 Portionen.

 

Wer das ganze als Meal Prep machen möchte:

kocht die jeweilige Soße vor und bereitet alle weiteren Zutaten vor - lasst es aber alles erstmal separat. Gebt es, wenn ihr es essen wollt, alles in den Aifryer und backt es dann 30-40 Minuten. Dadurch, dass die Soße kalt ist, wenn sie zugegeben wird, braucht es als Meal Prep etwas länger.

 

Hier kommen die Rezepte:

 


Wenn ihr mich unterstützen wollt: das sind meine Bücher & Rezeptboxen (Bild anklicken)


 

Alle Nudelaufläufe ohne Vorkochen hier aus der App bzw. Blog können auch im Airfryer gemacht werden:

 

1) Ein Gareinsatz zum Kuchenbacken wird benötigt (dieser hier*Partnerlink)

 

2) Menge der im Rezept angegebenen Zutaten halbieren (entsprechende Größe eurer HLF vorausgesetzt, sonst entsprechend weniger, reicht dann für 2-3 Portionen)

 

3) Die Kochzeit der Soße im Thermomix um ca. 3 Minuten verkürzen

 

4) Ca. 30 Min. bei 180 °C Umluft backen

 

 

 

 

Generell gilt:

alle Gerichte immer nach persönlichem Geschmack abschmecken mit den angegebenen Gewürzen. 

 

Rezept speichern:

In der App oben auf das Herz klicken

 

Rezept drucken:

Siehe Button "Rezept drucken" im Menü in der App oder "Seite drucken" in der Fußzeile vom Blog (Seitenauswahl und gewünschte Skalierung beachten!)

 

Sonstiges:

Rezepte ggf. anpassen und die Füllhöhe beachten, wenn im TM31 gekocht wird.

 

Rezepte enthalten teilweise **Partnerlinks. 

Bei den von mir geteilten Links handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Das bedeutet, ich bekomme eine kleine Vergütung, wenn Du hierüber etwas bestellen solltest.

Dadurch entstehen Dir keine Mehrkosten - ich finanziere aber damit zum Beispiel einen Teil meiner Kosten, sonst kann ich euch diesen für euch kostenlosen Rezeptservice nicht bieten.  Solltest du über einen meiner Links Zutaten bestellen sage ich: Vielen Dank für Deine Unterstützung!!

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

Nudelaufläufe von mix dich glücklich die auch im Airfryer gemacht werden können, Soße im Thermomix, Rest im Airfryer - Reicht für ca. 2-3 Portionen bei einer großen Heißluftfritteuse, einfach und lecker, Familienküche

Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    Lisa B. (Samstag, 01 Juni 2024 13:16)

    hallo amelie, mich würde einfach mal interessieren, was der vorteil hlf ggü. backofen ist? und wie man denn die hlf dann wieder sauber bekommt? hat deine einen austauschbaren fettfilter? ich habe eine von philips xl und mal burgerpatties drin "gebraten". hat eig. super geklappt, nur riecht sie seitdem ranzig weil das fett an die heizspirale oben gespritzt ist und man da zum reinigen so gut wie nicht rankommt. seitdem mache ich nur pommes drin.
    wie ist es bei dir bzw. den anderen, die eine hlf zum kochen benutzen?
    danke, LG u ein schönes wochenende

  • #2

    Elisabeth (Sonntag, 02 Juni 2024 12:13)

    Hi, eine Frage, braucht man den Einsatz? Könnte man es auch einfach so reingeben? Wenn ich das Gitter rausnehmen, könnte ja nichts rauslaufen.
    Dsnke

  • #3

    Amelie (Montag, 03 Juni 2024 08:36)

    @Elisabeth: nein, niemals ohne Einsatz. Die Luft muss zirkulieren können. Das geht nicht, wenn du es direkt in die Schublade gibst. Dafür ist die HLF nicht konzipiert.

    @Lisa: Der Vorteil ist, dass du eine kleinere Portion sehr viel schneller und Energiesparender zubereiten kannst, als regulär im Backofen. Ich benutze meinen Airfryer sehr regelmäßig seit März - und reinige ihn jedes Mal, sobald alles abgekühlt ist - Gitter und Schublade nehme ich raus und mache beides mit Spüli und einer Bürste sauber. Die Heizspiralen darf man nur mit einem weichen Schwamm oder Lappen sowie warmem Wasser abwischen. Ich habe schon ganz fettige Dinge darin gemacht und vieles mit weniger Fett. Ranzig riecht meine HLF nicht, daher kann ich dazu jetzt leider nicht so viel sagen. Vielleicht ist ein regelmäßiger Gebrauch sinnvoll, weil das Fett, was an die Heizspiralen kommt, dann regelmäßig weggebrannt wird und so nicht ranzig werden kann? Ich weiß es nicht. Ich würde einfach mal den Hersteller kontaktieren und da nachfragen.

    LG Amelie

  • #4

    lisa b. (Montag, 03 Juni 2024 13:32)

    hallo amelie, vielen dank für deine antwort. schublade u gitter mache ich natürlich auch nach jedem einsatz sauber. es geht nur um die fettspritzer an der heizspirale. dann werde ich mal bei philips nachfragen,
    LG

  • #5

    Anne (Montag, 03 Juni 2024 14:04)

    Hallo Amelie, dieser Einsatz für Nudelauflauf in deinem Partnerlink erscheint bei Amazon als mehrtlg. Set von BISNIE. Ca. 40 Euro. In der Beschreibung steht nicht explizit für Airfryer 7000, 2kg...Dein Blog ist mega!!! LG Anne

  • #6

    Amelie (Montag, 03 Juni 2024)

    Hallo Anne,

    das ist das Set, das ich gekauft habe für meinen Airfryer. Es gibt sicherlich auch anderes - aber das ist das, was ich habe und für meinen nutze.

    LG Amelie

  • #7

    Anne (Dienstag, 04 Juni 2024 11:03)

    OK. Dank Dir. LG

  • #8

    Moni (Dienstag, 04 Juni 2024 20:38)

    Hallo, ich hab seit ein paar Wochen die HLF von Kochwerk.( NETTO )Anfangs hatte sie einen unmöglichen Geruch, langsam hat sich das gegeben. Bin sehr zufrieden vor allem mit Kartoffel-Beilagen. Meine Frage: welche Materialien darf man verwenden in den Schubladen? Kann man auch Glas und Keramik nehmen? Oder darf es nur Metall sein? Im Herd kann man ja auch Glas benutzen, bei Heißluft zum Beispiel. Würde mich freuen über ein paar Ideen. Liebe Grüße aus Bad Griesbach

  • #9

    Amelie (Dienstag, 04 Juni 2024 21:11)

    Ja, du kannst auch Glas und Keramik nehmen. Eigentlich alles, was generell ofenfest ist.

  • #10

    Christine (Donnerstag, 06 Juni 2024 14:24)

    Liebe Amelie, ich bin immer begeistert von Deiner Mühe und Inspiration. Habe schon einige Deiner Kochboxen. Kommt irgendwann auch eine Box mit Airfreyer Rezepten? Liebe Grüße aus Bergisch Gladbach
    Dankeschön

  • #11

    Amelie (Donnerstag, 06 Juni 2024 14:53)

    Huhu!

    Wenn ich genügend gute Rezepte dafür habe, könnte ich es mir vorstellen. Mal schauen wann es soweit ist. :-)

    LG Amelie