Artikel mit dem Tag "Kosmetik"



13. März 2019
Duschgel selbst gemacht Thermomix
Es gibt viele gute Gründe, Duschgel selbst zu machen. Einer davon sind die Inhaltsstoffe - bei den vielen Produkten, die nämlich auf dem Markt sind, und den bedenklichen Inhaltsstoffen, habe ich ein besseres Gefühl, wenn ich mein Duschgel selber mache. Der nächste Punkt: Müllvermeidung. Man kommt natürlich nicht komplett drum rum, denn auch die Zutaten sind irgendwie verpackt. Da ich aber große Verpackungseinheiten kaufe und aus diesen Grundzutaten auch andere Kosmetik-Dinge zaubere,...
13. Februar 2019
Festes Deo aus dem Thermomix, Zero Waste
Als ich vor ein paar Tagen mein DIY Deo neu machen wollte, ist mir leider mein wiederbefüllbarer Deostick kaputt gegangen. So ein Mist. Ich hatte jetzt aber keine Lust, eine neue Leerhülle zu bestellen und habe daraufhin überlegt, dass man aus dem Deostick-Rezept ja auch ein festes Deo machen könnte. Not macht halt erfinderisch. ;-) Also habe ich das Rezept ein bißchen abgewandelt. Zu fest sollte es nicht sein, denn es soll ja durch Körperwärme leicht anschmelzen und sich unter den...
30. Januar 2019
Selbst gemachter Slime zum Baden, Thermomixrezept
Ich hab den Jungs am Wochenende einen Slime zum Baden gemacht. Ich hab mein Slime-Rezept (dieses hier) etwas abgewandelt, um Duschgel (bzw. Betain) mit in der Masse unterzubringen, damit sie sich mit dem Slime auch einseifen können. Was für ein herrlicher Badespaß! Vom Gefühl her ist es so ein bißchen wie Qualle anfassen, wenn es ins Wasser glitscht und man es dann versucht, wieder hervorzuholen. Die Jungs haben sich dann gegenseitig Stücke auf die Schultern gelegt - fehlte am Ende nur...
27. Januar 2019
Selbst gemachtes Knisterbad für Kinder.
Neulich bekamen die Kinder ein Knisterbad-Tütchen geschenkt. Das war natürlich der große Badespaß schlecht hin. Seitdem wollen sie natürlich immer Knister-Wasser beim Baden haben. Statt das aber zu kaufen - ihr kennt mich - mache ich sowas lieber selber. Als Grundlage dient mein Badesalz-Rezept, das ich mit Knisterzucker gestreckt habe. Ich hab seid Ewigkeiten Knisterzucker hier liegen gehabt - leider hatte der aber vermutlich Feuchtigkeit gezogen und da war dann nix mehr mit...
29. November 2018
Fixpulver für Erdbeermilch à la Kaba mit Kokosblütenzucker
Für den nächsten #NonFoodFreitag habe ich diese sehr lecker aussehenden Kekse gemacht. Sie sehen allerdings nur so lecker aus - essen sollte man sie nicht, denn sie sind zum Auflösen in der Badewanne gedacht. Ein Bad in Kakao mit Orangenduft - genau das richtige bei dieser Jahreszeit. Und ein tolles Geschenk zu Weihnachten. Schreibt aber bitte ganz groß drauf, dass es keine echten Schoko-Cookies sind!! Der Mann fragte mich vorhin auch schon, ob er mal einen probieren dürfte... Bitte auch...
15. November 2018
Fantastische Übernacht Pflege für das Gesicht Anti Aging Serum Squalan
Vor ein paar Wochen war meine Freundin Jo aus England hier. Ich hatte noch ein paar Haarsachen zu mixen und sie schaute mir zu und wir kamen so ins Quatschen über Anti-Aging-Pflege und ihre aktuellste Errungenschaft - ein fantastisches Anti-Falten Serum, das man abends vorsichtig auf das frisch gewaschene Gesicht auftupfte und am morgen direkt ganz weiche, zarte Haut hatte. Sie holte es direkt aus ihrem Kosmetik-Täschchen und fragte mich, ob ich das nicht auch herstellen könnte? Ich tropfte...
08. November 2018
DIY Badekugeln mit Rosenblüten Thermomix
Habt ihr euch schon Gedanken zu selbst gemachten Weihnachtsgeschenken gemacht? Nein? Kein Problem. Ich fange auch erst jetzt damit an. ;-) Eine Idee, die ich die letzten Tage hatte, sind Badekugeln, die man aus ganz einfachen Supermarkt-Zutaten machen kann und die dann in Rosenblüten gewälzt ganz toll aussehen. Ich liebe es ja, DIY-Kosmetik oder selbst gemachte Wellness-Produkte zu verschenken. Ich beglücke damit über das Jahr hinweg immer meine Mädels, wenn ich mal wieder etwas...
25. Oktober 2018
Schaumbad Pulver selbst gemacht
Mit dem Herbst beginnt die Badewannen-Zeit! Und da unser gesamter Vorrat an Badekugeln, Bade-Cupcakes und Co aufgebraucht ist, habe ich heute mal Badeschaum-Pulver gemacht. Das gibt man einfach in die Badewanne und erzeugt dann mit Wasserdruck (Brause voll aufdrehen und dicht über die Wasseroberfläche gehen) wunderbaren Badeschaum. Durch den Anteil an Kokosfettpulver trocknet die Haut nicht aus und die Maisstärke sorgt dafür, dass das Pulver in der Korkenflasche nicht klumpig wird. Dies ist...
05. Oktober 2018
Sheasahne Körpersahne oder Body Whip aus Sheabutter Kokosöl und Jojobaöl
Was hier aussieht wie die Tortencreme von vor ein paar Tagen ist eine Sheabutter Körper-Sahne - Body Whip oder auch oft als Shea-Sahne bezeichnet. Eine sehr reichhaltige Creme, die ich mir vor ein paar Tagen gemixt habe. Jetzt fängt sie nämlich wieder an, die Zeit, in der die Heizung für trockene Luft sorgt, man draußen friert und - wer kennt es noch - die Schienbeine anfangen zu jucken, weil die Haut so trocken ist. Darauf würde ich diesen Winter sehr gerne verzichten... Daher wollte ich...
20. September 2018
selbst gemachtes Glitzer Bodyspray für einen leichten Gold Glimmer auf der Haut
Die Woche ist schon wieder um und morgen ist schon wieder #NonFoodFreitag! Der Tag, an dem ich euch auf meiner Facebook-Seite und bei Instagram immer ein Non-Food-Rezept präsentiere. Damit mir die Ideen auch nicht ausgehen, habe ich mal meine Freundinnen gefragt, was denn so ihre liebsten Kosmetikprodukte sind, die sie benutzen. Eine von ihnen erzählte mir von ihrem großartigen Glitzer-Bodyspray, das sie immer für besondere Anlässe herausholte. Einen besonderen Anlass gab es letztes...

Mehr anzeigen