Sticky Reis mit Mango. Süßes Hauptgericht oder Dessert.

Sticky Reis mit Mango, thailändisches Dessert, Thermomix

Sticky Reis mit Mango - also klebriger Reis ist ein thailändisches Dessert, das mit Kokosmilch gemacht wird. Man kann das ganze natürlich auch als Kokos-Milchreis bezeichnen und somit als Hauptgericht essen. 

 

Hier kommt das Rezept für euch:

 


Wenn ihr mich unterstützen wollt: das sind meine Bücher & Rezeptboxen


Für 4 Portionen als süßes Hauptgericht

Für 8-12 Portionen als Dessert

 

Für den Reis:

 

250 g Sushi-Reis

> in den Gareinsatz geben und sehr gut wässern.

 

1000 g Wasser in den Mixtopf geben

Gareinsatz einhängen

20 Min./Varoma/Stufe 4 kochen. (ja, Stufe 4)

 

 

Reis in eine Schüssel füllen, Mixtopf spülen.

 

 

1 Dose Kokosmilch (400 g) in den Mixtopf geben sowie

30 g Zucker 

1 Prise Salz

5 Min./90 °C/Stufe 2

 

¾ der Kokosmilch über den Reis geben und gut durchrühren. Einige Minuten warten, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat, dann den Rest zugeben und untermischen.

 

Reis abkühlen lassen - ODER, wenn man es als warmes Hauptgericht essen möchte, sofort mit den Mangos servieren.

 

 

Für die Mangos:

 

2 Mangos

 

> schälen, entkernen und in Scheiben oder kleine Würfel (für Dessert empfohlen) schneiden

 

Anrichten und servieren:

 

Den Reis auf Teller füllen und mit den Mango-Scheiben dekorieren.

 

Als Dessert den Reis in 8-12 kleine Dessertgläser füllen. Entweder abwechselnd einschichten mit Mango-Würfeln oder erst den Reis einfüllen, dann die Mangowürfel oben drauf geben. Bis zum Verzehr kalt stellen.

 

 

 

 

 

Generell gilt:

alle Gerichte immer nach persönlichem Geschmack abschmecken mit den angegebenen Gewürzen. 

 

Rezept speichern:

In der App oben auf das Herz klicken

 

Rezept drucken:

Siehe Button "Rezept drucken" im Menü in der App oder "Seite drucken" in der Fußzeile vom Blog (Seitenauswahl und gewünschte Skalierung beachten!)

 

Sonstiges:

Rezepte ggf. anpassen und die Füllhöhe beachten, wenn im TM31 gekocht wird.

 

Rezepte enthalten teilweise **Partnerlinks. 

Bei den von mir geteilten Links handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Das bedeutet, ich bekomme eine kleine Vergütung, wenn Du hierüber etwas bestellen solltest.

Dadurch entstehen Dir keine Mehrkosten - ich finanziere aber damit zum Beispiel einen Teil meiner Kosten, sonst kann ich euch diesen für euch kostenlosen Rezeptservice nicht bieten.  Solltest du über einen meiner Links Zutaten bestellen sage ich: Vielen Dank für Deine Unterstützung!!

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

Sticky Reis mit Mango - Sushi Reis gekocht, mit Kokosmilch vermischt und ziehen lassen, abkühlen lassen und mit Mango servieren, Reis aus dem Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andrea (Sonntag, 23 Juni 2024 07:26)

    Ich freue mich wahnsinnig über dieses Rezept, da es im Urlaub mein Lieblingsdessert wurde und sich online nicht viel findet! Vielen Dank für deine tolle Arbeit hier, rundherum prima!