Kokos-Milchreis. Mit Himbeeren & weißer Schokolade.

Gyros Kartoffelauflauf mit Sauce Hollandaise

 

Was für ein herrliches Wetter mit so viel Sonnenschein, oder? Da darf es dann auch mal ein fruchtiger Milchreis sein mit Himbeeren und weißer Schokolade. Bei uns als süßes Hauptgericht - kann ich mir aber auch sehr gut als Dessert vorstellen!

Als Dessert kann man es auch gut am Tag vorher vorbereiten und dann in kleine Weckgläser einschichten. Vielleicht auch etwas zu Ostern als Dessert beim Brunch?

 

Hier kommt es für euch: 



Für den Milchreis:

1 Dose Kokosmilch (400 ml) in den Mixtopf geben sowie

600 g Milch oder Pflanzenmilch

50 g Zucker

250 g Milchreis

40 Min./90 °C/Linkslauf/Stufe 1

 

Umfüllen, ca. 15 Min. ziehen lassen.

 

Mixtopf spülen

 

 

Für die Himbeeren:

 1 Pck TK Himbeeren (à 300-400 g) angetaut in den Mixtopf geben sowie

50 g Zucker oder nach gewünschter Süße

10 Min./100 °C/Linkslauf/Rührstufe

 

 

Servieren:

Milchreis in Schalen füllen, Himbeeren drauf geben.

Weiße Schokoladenraspel drüber geben und servieren.

 

 

Menge:

als Süßspeise und Hauptgericht für 4 Portionen, als Dessert für 8-10 Portionen, je nach gewünschter Menge.

 

Rezept drucken:

Siehe Button "Seite drucken" in der Fußzeile (Seitenauswahl beachten!)

 

Rezepte ggf. anpassen und die Füllhöhe beachten, wenn im TM31 gekocht wird.

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

Kokos Milchreis mit Himbeeren und weißer Schokolade, als Süßspeise, süßes Hauptgericht oder als Dessert, z.B bei einem Brunch, zu Ostern, Sommerfest, Geburtstag, fruchtig, lecker, einfach, Thermomix, vegan möglich

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen. Manche meiner Rezepte enthalten Affiliate Links.

Bitte beachte das Urheberrecht sowie meine Richtlinien dazu, wenn du das Rezept teilen möchtest.

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Daniela (Mittwoch, 16 März 2022 21:21)

    Hmmm, das hört sich ja lecker an, wird auf jeden Fall probiert. Vielen Dank für deine vielen tollen Rezepte! Ich freu mich immer wieder darauf �. LG und einen schönen Abend ✨

  • #2

    Kira (Donnerstag, 17 März 2022 06:52)

    Das klingt toll und wird bestimmt Teil des Osterbrunchs, wie du vorgeschlagen hast. Vielen Dank! Ich kann bei Milchreis allerdings nur empfehlen, den Linkslauf zu nutzen.

  • #3

    Amelie (Donnerstag, 17 März 2022 06:56)

    Hallo Kira,

    da hast du vollkommen recht, habe ich auch so gekocht, nur beim Schreiben gestern unterschlagen. Danke für deine Aufmerksamkeit! :-)

    LG Amelie

  • #4

    Pia (Mittwoch, 30 März 2022 11:49)

    Welche Temperatur nehme ich denn beim TM 31. Da gibt es ja keine 98°
    LG Pia

  • #5

    Amelie (Mittwoch, 30 März 2022 14:28)

    Huhu!

    90 Grad

    LG Amelie

  • #6

    Rita (Donnerstag, 31 März 2022 19:33)

    Mmmh, der schmeckt auch heute bei Schneeregen und tut dann noch der Seele gut! Danke für leckere Rezept :)

  • #7

    Hannah (Freitag, 01 April 2022 15:06)

    War sehr lecker, danke für das Rezept. Habe statt Himbeeren eine Mangosauce dazu gemacht. Erinnert sofort an den Thailandurlaub �

  • #8

    Katharina (Freitag, 01 April 2022 19:10)

    Super leckere Idee! Mir war er persönlich nicht kokosnussig genug. Nach der doppeltenmenge Kokosmilch war er spitze!