Gurkensalat. Mit knusprigem Halloumi & Erdnuss-Chili-Dressing.

Gurkensalat mit knusprigem Halloumi und Erdnuss-Chili-Dressing, Airfryer, Thermomix

Vor ein paar Tagen habe ich diese Salat-Version ausprobiert. Das Dressing kennt ihr schon vom Nicer Dicer Salat - immer wieder gut! Hier habe ich mich mal an knusprigem Halloumi probiert - und musste ihn dann erstmal vor dem Mann retten, der kurz genascht hat und dann nicht mehr aufhören konnte, die kleinen leckeren Knusperstückchen in seinen Mund zu schieben. Ich brauchte ja erstmal noch ein vernünftiges Foto für meinen Salat! 

 

Und dann war es ein sehr leckeres Abendessen! :-)

 

Hier kommt das Rezept für euch:

 


Wenn ihr mich unterstützen wollt: das sind meine Bücher & Rezeptboxen


Für 2 Portionen als Hauptgericht

Für 4-6 Portionen als Beilagensalat

 

Für den Halloumi: 

 

 

250 g Halloumi 

> mit dem Sparschäler in dönerartige Stücke schneiden

 

In eine Schüssel geben, etwas Öl zugeben und vermischen.

 

Im Airfryer ca. 5 Min. bei 200 °C in einem gefetteten Blaublech  (dieses hier) *Partnerlink oder ähnlichem garen (nicht vorheizen), zwischendurch einmal wenden.

 

In der Pfanne: braten und wenden, bis der Halloumi gebräunt und knusprig ist.

  

 

 

Für die Gurken:

 

2 Gurken in mundgerechte Stücke schneiden 

 

Für das Erdnuss-Chili-Dressing:

 

50 g Erdnussbutter (z.B. selbst gemacht nach diesem Rezept)

15 g Sojasoße

10 g Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft

1 TL Chilisoße (z.B. Sriracha-Chilisoße)

50 g Wasser

10 Sek./Stufe 6

 

Das Dressing mit Chilisoße und Salz abschmecken.

 

Vermischen & servieren:

 

Gurken mit dem Dressing vermischen und den knusprigen Halloumi oben drüber streuen. 

 

 

 

 

Generell gilt:

alle Gerichte immer nach persönlichem Geschmack abschmecken mit den angegebenen Gewürzen. 

 

Rezept speichern:

In der App oben auf das Herz klicken

 

Rezept drucken:

Siehe Button "Rezept drucken" im Menü in der App oder "Seite drucken" in der Fußzeile vom Blog (Seitenauswahl und gewünschte Skalierung beachten!)

 

Sonstiges:

Rezepte ggf. anpassen und die Füllhöhe beachten, wenn im TM31 gekocht wird.

 

Rezepte enthalten teilweise **Partnerlinks. 

Bei den von mir geteilten Links handelt es sich teilweise um Affiliate Links. Das bedeutet, ich bekomme eine kleine Vergütung, wenn Du hierüber etwas bestellen solltest.

Dadurch entstehen Dir keine Mehrkosten - ich finanziere aber damit zum Beispiel einen Teil meiner Kosten, sonst kann ich euch diesen für euch kostenlosen Rezeptservice nicht bieten.  Solltest du über einen meiner Links Zutaten bestellen sage ich: Vielen Dank für Deine Unterstützung!!

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

Gurkensalat mit knusprigem Halloumi und Erdnuss-Chili-Dressing, Airfryer, Pfanne, Thermomix, einfach und lecker, Intervallfasten 16:8, vegetarisch

Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    Iris (Montag, 20 Mai 2024 11:35)

    Oh Gott, das klingt ja köstlichst! Dieser Salat kommt auf jeden Fall auf meinen Wochenplan. Danke für die mega Inspiration!

  • #2

    Amelie (Montag, 20 Mai 2024 20:04)

    Lieben Dank für dein Feedback! :-)

  • #3

    Silke (Mittwoch, 22 Mai 2024 08:49)

    Ich hatte noch Halloumi im Kühlschrank und hab gestern Dein Reisgericht mit Satesauce gemacht. Da hab ich dann den Halloumi nach obigem Rezept angebraten und drüber gestreut. Das war ganz herrlich. Danke für die wunderbare Idee, den Halloumi so zu verwenden.

  • #4

    Amelie (Mittwoch, 22 Mai 2024 09:08)

    Wunderbar!! Das freut mich sehr!
    :-))

  • #5

    Christiane (Mittwoch, 22 Mai 2024 13:40)

    Gestern zubereitet, allerdings mit Erdnussmus -crunchy, war super lecker, kommt bestimmt wieder auf den Tisch!

  • #6

    Sarah (Sonntag, 26 Mai 2024 19:42)

    Wow, das war ausgesprochen lecker!
    Du hast einfach wahnsinnig gute Ideen, danke für Deine Arbeit!

  • #7

    Amelie (Montag, 27 Mai 2024 12:43)

    Lieben Dank für euer Feedback!!! :-))

  • #8

    Renate (Montag, 27 Mai 2024 19:35)

    Einfach nur � lecker..

  • #9

    Janina (Donnerstag, 30 Mai 2024 19:18)

    Dank dir traue ich mich auch mal an neue Zutaten wie Halloumi und es war so lecker.

  • #10

    Amelie (Donnerstag, 30 Mai 2024 19:20)

    Das freut mich sehr!!! :-)

  • #11

    Lia (Freitag, 31 Mai 2024 18:58)

    Bin ich die Einzige, die einfach einen riesen Klumpen Käse inne Pfanne hat?! Wozu hab ich es vorher geschnitten?! Kann mir jemand sagen, was ich falsch gemacht habe? :(

  • #12

    Amelie (Freitag, 31 Mai 2024 20:04)

    Ich schätze entweder war die Pfanne zu klein und/oder du hast nicht dir ganze Zeit gewendet - oder es liegt am Käse. Gibt ja unterschiedliche Sorte - vielleicht verhalten dir sich unterschiedlich.