Gemüse-Curry. Tikka Masala.

Gemüse Curry à la Tikka Masala, vegetarisch, vegan, Thermomix

 

Ich hätte nichts dagegen, meine Familie und mich mal kurzfristig nach Goa an den Strand zu beamen - ein bißchen Strand, Sonne, Meer, Scooter fahren durch die Reisfelder, der warme Wind in den Haaren, leckeres indisches Essen - hach ja, das wäre fein... Da wir weder im Lotto gewonnen haben, noch die Kinder Schulferien haben, ist Goa leider nicht drin, aber hey, indisches Essen geht immer! :-)

 

Ich habe mir dafür heute Gemüse-Curry ausgedacht - es ist also kein 1:1 Essen wie vom Inder, schmeckt aber trotzdem nach Indien. Als Basis habe ich mein Grund-Rezept für Tikka Masala ein bißchen abgewandelt - herausgekommen ist ein sehr leckeres Gemüse-Curry:

1 Stück Ingwer (ca. 2 cm)

2 Zwiebeln

3 Knoblauchzehen

5 Sek/Stufe 5

 

1 Msp. Zimt

1/4-1/2 TL Kreuzkümmel

20 g Öl

3 Min./Varoma/Stufe 1

 

2 Dosen gestückelte Tomaten (à 400 g) zugeben sowie

1,5 TL Currypulver

1 TL Zucker

1 TL Salz

etwas Chilipulver

200 g Schlagsahne, Kochsahne oder Sojacuisine

10 Sek/Stufe 7

 

1 kleine Zucchini in mundgerechten Stücken zugeben sowie

1 Paprikaschote in mundgerechten Stücken

200 g Möhren in dünnen Scheiben

10-15 Min.**/100 °C/Linkslauf/Stufe 1

 

**je nachdem, wie bissfest ihr euer Gemüse mögt.

 

Das Curry mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Chili abschmecken.

 

Wer es mag, kann noch frisch gehackten Koriander oder Petersilie zugeben.

 

Während das Curry kocht, habe ich auf dem Herd dazu Reis gekocht. (1 Kaffeetasse Reis auf 2 Kaffeetassen Wasser).

 

 

 

Top Rezept:

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos... 

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand:

Leckeres Gemüse Curry nach indischer Tikka Masala Art, vegetarisch oder vegan, z.B. aus dem Thermomix, dazu passt Reis

Kommentar schreiben

Kommentare: 14
  • #1

    Alexa (Freitag, 15 Februar 2019 14:23)

    Könnte ich da auch Hähnchen dazu tun, da meine Familie da Fleisch dazu braucht. Wenn ja wann und wie lange? Bereits Erfahrung damit? Danke

  • #2

    Amelie (Freitag, 15 Februar 2019 15:18)

    Hallo Alexa,

    du kannst Hähnchen in Stücken dazu anbraten. (Siehe hierzu auch mein Grundrezept, oben im Text verlinkt, mit Info für Marinade) Wenn du es mit kochen willst, dann ggf Gemüse rausschmeißen, damit auch alles reinpasst. ;-)

    LG Amelie

  • #3

    Angela (Montag, 25 März 2019 23:15)

    Für wie viele Personen sind die Rezepte gedacht?

  • #4

    Amelie (Dienstag, 26 März 2019 07:18)

    Hallo Angela,

    für 4 Personen.

    LG Amelie

  • #5

    Deborah (Dienstag, 21 Mai 2019 12:44)

    Ein sehr sehr leckeres Rezept. Nachdem das Gemüse drin war, musste ich aber kurz auf Stufe 2,5-3 rühren, da sonst das Gemüse nicht mit der Soße vermischt und somit nicht gar wurde. Für die kleinen Gemüseverweigerer habe ich zum Schluss einen Teil der Soße mit Gemüse püriert. Gibts auf jeden Fall wieder.

  • #6

    Mirja (Samstag, 01 Februar 2020 16:47)

    Sehr lecker ichvhab es in der Pfanne gemacht tolles Rezept

  • #7

    Vicky (Donnerstag, 27 Februar 2020 15:43)

    Suuuuper lecker - danke fürs Rezept :-)

  • #8

    Natalka Ondrej (Donnerstag, 03 Dezember 2020 13:27)

    Een must om te lezen als je geliefde het uitmaakte of als je je ex-geliefde terug wilt, ik wil een geheim delen over hoe ik mijn geliefde terug heb gekregen met de hulp van Dr sacre krachtige spreuk, hij hielp me om een spreuk uit te spreken mijn geliefde dat maakte het uit met mij kwam vandaag zonder enige vertraging bij me terug Dr.Sacre is een krachtige spreukgever, er is geen andere spreukgever die geweldig en krachtig is, hij is, bedankt dr.Sacre, neem contact met hem op via zijn privénummer of whatsapp-nummer +2349076034359 je kunt hem een e-mail sturen op zijn privé-e-mailadres Sacretempleofpower@gmail.com, als je hulp nodig hebt

    Natalka Ondrej uit Frankfurt Duitsland

  • #9

    Inga (Donnerstag, 31 Dezember 2020 17:29)

    Ich möchte heute zum ersten Mal dieses Gericht ausprobieren. Ist es richtig, dass hier kein Garam Masala reinkommt wie in das Kichererbsen-Curry?

  • #10

    Amelie (Donnerstag, 31 Dezember 2020 20:34)

    Huhu!

    Ja, aber du kannst das auch reingeben. Wie du magst. ;-)

    LG Amelie

  • #11

    Vogel (Montag, 25 Januar 2021 14:09)

    Was sind das für merkwürdige Zeitangaben .
    Warum nicht auf normalen Weg

  • #12

    Amelie (Montag, 25 Januar 2021 18:33)

    Hallo Vogel,

    du bist hier auf einem Thermomix-Blog gelandet - das sind die Einstellungen dafür. Deshalb ist es nicht der "normale" Weg auf dem Herd, sondern der "normale" Weg für den Thermomix. ;-)

    Viele Grüße Amelie

  • #13

    Bettina (Sonntag, 21 Februar 2021 15:46)

    Ich habe es gestern Abend gekocht und es war super lecker. Liebe Amelie, danke für diese tollen Rezepte. Ich habe auch schon einige Putzmittel nachgemacht und bin auch sehr begeistert.

  • #14

    Caro (Sonntag, 06 Juni 2021 12:31)

    Super mega lecker, jedoch habe ich die Sahne mit einer Dose cremiger Kokosmilch ersetzt. Suuuuper lecker.

    Ein riesen Dank an die vielen tollen Rezepte.
    Durch dich probieren wir viel neues aus und sind bisher begeistert :-)