Kartoffeln & Spargel. Mit Avocado-Hollandaise.

All in One Gericht aus dem Thermomix: Kartoffeln, Spargel mit Avocado Hollandaise

Wir wohnen direkt im Spargel-Gebiet - überall an jeder Ecke kann man bei Hofläden frischen Spargel kaufen. Ein Traum für alle Spargel-Liebhaber. Tja, ich bin nur leider nicht mit einem verheiratet. Der Mann mag keinen Spargel - und die Kinder auch nicht :-(

 

Ich bin also die einzige, die dieses Stangengemüse isst. Damit ich nicht komplett drauf verzichten muss, stricke ich dann gelegentlich meine Rezepte so, dass es für die anderen etwas anderes dazu gibt. So wie in diesem Fall. Da gab´s für den Rest der Familie einfach Veggie-Würstchen. 

 

Eine Avocado-Hollandaise war mir schon öfter mal bei Pinterest über den Weg gelaufen - heute habe ich sie endlich mal umgesetzt und ein ALL IN ONE Thermomix-Rezept draus gemacht. Sie hat eine wunderbar zitronige Note, ist schön dickflüssig, wie eine richtige Hollandaise, und die Farbe der Soße ist so schön frühlingshaft. Mit Salz und Pfeffer sollte man beim Abschmecken übrigens nicht zimperlich sein.

 

Hier kommt das Rezept:

 

Für Kartoffeln & Spargel:

 

Ca. 1000 g Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und in den Gareinsatz geben.

 

1000 g Wasser in den Mixtopf füllen sowie

1 TL Gemüsebrühepulver  

 

Gareinsatz mit Kartoffeln reinhängen, Deckel schließen

 

250 g - 1000 g dünne, bereits geschälte Spargelstangen im Varoma und Einlegeboden verteilen. 

Varoma aufsetzen

 

25 Min/Varoma/Stufe 1 

(ggf. 5 Min. verlängern, je nach Menge des Spargels)

 

Kartoffeln und Spargel warm stellen.

 

Garflüssigkeit auffangen

 

Für die Avocado-Hollandaise:

 

2 Avocados (Fruchtfleisch ohne Kern) in den Mixtopf geben sowie

200 g aufgefangene Garflüssigkeit

20 g Zitronensaft

1/2 TL Salz

Pfeffer

10 Sek/Stufe 5

 

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zusammen mit dem Spargel und den Kartoffeln servieren.

 

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

 

Top Rezept: Orangen-Reiniger selbst gemacht

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand:

Eine wunderbare Alternative zu normaler Hollandaise ist diese Avocado Soße - hier z.B mit Kartoffeln und Spargel als all in one Gericht aus dem Thermomix, vegan, vegetarisch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0