Artikel mit dem Tag "hauptgerichte"



19. Oktober 2017
Alfredo Soße mit Pilzen zu Nudeln vegan möglich Pilz Sahne Soße vegetarisch Thermomix
Es gibt Tage, die muss ich nutzen - zum Beispiel wenn der Mann Mittags nicht zu Hause ist oder wir einen Gast haben, den ich z.B. mit Pilzen beglücken darf. Die isst nämlich keiner in unserer Familie außer mir. Traurig, aber wahr. Und so habe ich für einen Freund und mich leckerste Pilzsoße gezaubert, während die Jungs und der Mann ihre Nudeln Tomatensoße bekamen... Wenn die wüssten, was sie leckeres verpassen... ;-)
17. Oktober 2017
Ofenkartoffel auf indische Art vegan
Heute mal eine etwas andere Ofenkartoffel! Wer meinen Blog schon länger verfolgt weiß, wie sehr wir indisches Essen lieben. Diese Ofenkartoffel ist kein typisches indisches Gericht - sie ist mehr eine klassische Ofenkartoffel, die indisch aufgepimpt wird. Wer auch gerne indisch isst, der sollte es unbedingt mal probieren!
15. Oktober 2017
Curry mit Erdnuss und Paprika vegan vegetarisch mit Tofu oder für Fleischesser mit Huhn aus dem Thermomix zu Reis
Dieses Curry basiert auf einer fantastischen Erdnuss-Note. Passend dazu Paprikaschoten, gekocht in Kokosmilch und mit angebratenem, mariniertem Tofu - ein Gedicht! :-) Wer lieber Fleisch isst, kann natürlich auch Hühnerbrust-Filet marinieren und in der Pfanne anbraten und zugeben.
13. Oktober 2017
Nudelauflauf mit Rotwein für ein ganz leckeres Aroma mit Bandnudeln Veggie Hackfleisch vegan möglich
Im Grunde ist es wohl das einfachste Nudelauflauf-Rezept, das es gibt - aber der Rotwein gibt dem Ganzen ein herrliches Aroma, das Tüpfelchen auf dem i - weshalb man den Rotwein nicht weglassen sollte! Wenn Kinder mitessen, habe ich im Rezept noch einen Tipp für euch.
10. Oktober 2017
XXL Veggie Burger à la Cheeseburger Kuchen - das Knaller Rezept in vegetarisch bzw. vegan
Derzeit ist der XXL Cheeseburger gefühlt in jedem Thermomix-Haushalt auf dem Speiseplan - so zumindest lassen die vielen Fotos des Burgers in den verschiedenen Facebook-Gruppen vermuten. Als ich neulich spät abends noch durch meine Lieblingsgruppe (der mit Herz) schaute, was denn dort so den Tag über los war, sah ich ein Riesen-Burger Bild nach dem nächsten. Das muss sich so in mein Unterbewußtsein geprägt haben, dass ich nachts davon geträumt habe und im Traum eine Veggie-Version...
03. Oktober 2017
Tomaten-Kokos-Suppe vegan aus dem Thermomix schnell und einfach gemacht
Meine letzten Tomaten in diesem Jahr habe ich in dieser Suppe verarbeitet. Auf eine klassische Tomatensuppe hatte ich gestern keine Lust - ich wollte mal etwas anderes, etwas in Richtung Asien vom Geschmack her - und die Kombi gefällt uns ausgesprochen gut! Wer mal Lust auf eine andere Tomatensuppe hat, einfach mal ausprobieren!
02. Oktober 2017
Pizza Rollo mit Dürum Füllung vegetarisch vegan möglich mit Tzatziki statt klassischer Tomatensoße
Sonntags ist hier (fast) immer Pizza-Tag. Statt der klassischen Pizza gab es diesmal einen Pizza-Rollo. Das ist eine aufgerollte Pizza, die mit einer Dürum-Füllung daher kommt und statt der klassischen Tomatensoße mit Tzatziki bestrichen wird. Eine sehr leckere Kombi!
28. September 2017
Ajvar Hackfleisch Suppe vegetarisch auch vegan möglich aus dem Thermomix
Mit leckeren, wärmenden Suppen und Eintöpfen kann man wunderbar in den Herbst starten. Eine sehr leckere Suppe ist diese Paprika-Suppe. Würzig, sämig und wärmend kommt sie daher und gibt einem sogleich ein wohliges Gefühl im Bauch. Lasst sie euch schmecken!
18. September 2017
Leckeres Kinder Mittagessen aus dem Ofen Gnocchi mit Möhren und Paprika vegan möglich
Mittagessen aus dem Ofen sind schnell und einfach zu machen. Das Beste ist, wenn sie dann auch noch den Kindern sehr gut schmecken, so wie dieser Gnocchi-Auflauf - einer der Lieblingsaufläufe meiner Jungs. Paprika, Tomate, Möhre und "Kartoffelbällchen" wie meine Kinder Gnocchi beschreiben, finden Kinder einfach gut. Und was den Kindern schmeckt, schmeckt glücklicherweise auch immer dem Papi! ;-)
17. September 2017
rote Linsen Erdnuss Suppe afrikanisch vegan aus dem Thermomix
Neulich Mittag musste etwas wärmendes und richtig Leckeres her. Diese afrikanische Suppe hat mich schon länger angelacht - nun war es endlich Zeit, sie auszuprobieren. Ich habe das Rezept dazu etwas nach meinem Geschmack abgewandelt. Wer gerne etwas scharf isst, der sollte unbedingt Chili mit dazugeben. Ich habe mich für Chili-Flocken entschieden, die man im Nachhinein drauf gibt - ansonsten wäre mein persönlicher Schärfe-Geschmack absolut nicht kindertauglich gewesen - auch die...

Mehr anzeigen