Tortellini mit Zucchini-Gemüse. Ruck-Zuck gemacht.

Tortellini mit Zucchini Gemüse

Zucchini ist ein wunderbares Gemüse, wie ich finde. Es ist das ganze Jahr über zu bekommen und lässt sich in Soßen, Currys etc. immer super verwenden. Hier wünschten sich die Kinder neulich mal wieder Tortellini, die hatten wir tatsächlich schon länger nicht mehr. Also eine Ruck-Zuck-Soße mit Zucchini gemacht und das Ganze nochmal kurz in den Ofen geschoben. 

 

Wer keine Zeit hat, kann die Käse-Ofen-Geschichte auch einfach weglassen. Hier ist sie immer sehr willkommen. ;-)

 

Hier kommt das Rezept für euch:



 

Für die Tortellini:

 

2 Pck Tortellini à 500 g z.B. mit Käse-Füllung oder vegan

> nach Packungsanweisung kochen

> in eine Auflaufform geben

 

Für das Gemüse:

 

1 Zwiebel in den Mixtopf geben sowie

2 Knoblauchzehen

5 getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft

5 Sek./Stufe 5

 

25 g Öl zugeben

2,5 Min./Varoma/Stufe 1

 

500 g Zucchini in mundgerechten Stücken zugeben sowie

1 Glas in Öl eingelegte gegrillte Paprikaschoten aus dem Glas (abgetropft zugeben)

10 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe 1

 

1 TL Oregano zugeben sowie

etwas Salz

100 g Saure Sahne oder Creme Vega

> mit dem Spatel unterrühren

 

Überbacken:

 

Soße zu den Tortellini in die Auflaufform geben (entweder in Klecksen wie auf meinem Bild oder komplett durchmischen)

 

> mit Käsescheiben oder veganem Käse-Ersatz belegen, so dass die Tortellini alle bedeckt sind.

 

> im Ofen auf der höchsten Stufe bei Oberhitze im oberen Bereich so lange backen, bis der Käse verlaufen/geschmolzen ist. 

 

Servieren:

 

Restliche Saure Sahne oder Creme Vega in Klecksen auf den Auflauf geben und mit Kräutern bestreut servieren.

 

 

 

 

Rezept drucken:

 

Siehe Button "Seite drucken" in der Fußzeile (Seitenauswahl beachten!)

 

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen. Manche meiner Rezepte enthalten Affiliate Links.

Bitte beachte das Urheberrecht sowie meine Richtlinien dazu, wenn du das Rezept teilen möchtest.

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

Tortellini mit Zucchini Gemüse, Gemüse im Thermomix gegart, Tortellini im Topf, im Ofen kurz überbacken, vegan möglich, Familienküche, Mittagessen

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Carolin (Dienstag, 02 November 2021 21:06)

    Super! Muss ich machen!!
    Vorallem gut auch der Tipp, dass man die Soße klecksartig auf die Tortellini geben kann. Zucchini kommt bei den Kindern nicht gut, Tortellini umso mehr.
    Danke fürs Rezept!

  • #2

    NicoleRW (Mittwoch, 03 November 2021 10:37)

    Das kommt genau richtig. Mein Fleischfresser-Mann wünscht sich nämlich mehr vegetarische Gerichte... mit diesem hier wird er glücklich sein!
    Dankeschön

  • #3

    Eve (Mittwoch, 03 November 2021 19:40)

    Danke für Deine tollen Rezepte, dieses habe ich heute gemacht und es war sehr lecker!

  • #4

    Amelie (Mittwoch, 03 November 2021 20:36)

    Das freut mich sehr!! :-)

  • #5

    Maike (Donnerstag, 04 November 2021 13:03)

    Gestern gleich ausprobiert, war sehr lecker, Family war begeistert. Vielen Dank für das Rezept