Garlic-Cheese-Naan. Mit Gurken Raita.

Garlic Cheese Naan und Gurken Raita, vegetarisch, vegan möglich, Thermomix

 

Garlic Cheese Naan ist neben Palak Paneer immer Pflicht gewesen, wenn wir in Indien im Restaurant gegessen haben. Dieses leckere indische Fladenbrot mit Käse und Knoblauch ist wahrscheinlich mehr ein Touristen-Ding - hingegen Rotis oder Chapatis eher traditionell indisch ist. Wie auch immer, es ist richtig lecker. Gerne in Kombi mit einer Gurken Raita - einem erfrischenden Minz-Dip, den man eigentlich zu Papadams (diesen kleinen superscharfen krossen Chips-ähnlichen Broten) isst, um die Schärfe wieder auszugleichen. Garlic Cheese Naan und Raita zusammen ist also nicht so wirklich die traditionelle Kombination - aber das macht mir nichts. ;-) Hauptsache lecker! 

Naan:

 

200 g Gouda oder Wilmersburger würzig

10 Sek./Stufe 6, umfüllen

 

4-5 Knoblauchzehen

5 Sek./Stufe 7

 

120 g Milch oder Sojamilch

½ Würfel Hefe (21 g)

1 TL Zucker

3 Min./37 °C/Stufe 3

 

160 g Naturjoghurt oder Sojajoghurt

1 TL Salz

1 TL Backpulver

2 TL Öl 

450 g Mehl

2 Min./Teigstufe

 

Den Teig ca. 1 Stunde abgedeckt gehen lassen. 

 

 

Teig in ca. 10 Teile teilen. Diese nacheinander in der Hand zu ca. 12 cm großen Fladen flach drücken. 1 geh. Esslöffel Käse in die Mitte geben und die Fladen zu Kugeln verschließen. Die Kugeln mit einem Nudelholz so flach wie möglich ausrollen und nacheinander in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten braten. Frisch servieren.

 

Gurken Raita:

 

5 Stängel Minze (davon die Blättchen)

2 Frühlingszwiebeln

1 kleines Stück Ingwer

20 Sek./Stufe 5

 

1 Bio-Salatgurke mit Schale in Stücken zugeben

10 Sek./Stufe 4

 

250 g stichfesten Joghurt**

1/2 TL Salz

1 EL Zitronensaft

20 Sek./Linkslauf/Stufe 2

 

**Oder Sojajoghurt, dann aber die wässrige Mitte der Salatgurke entfernen, sonst wird es sehr flüssig.

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

 

Top Rezept: Bestes Putzspray. Alleskönner. (mehr Infos....)

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.

 

Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand:

Garlic Cheese Naan und Gurken Raita, indisches Brot mit Knoblauch und Käse, dazu ein milder Gurken-Dip mit Joghurt, vegetarisch, vegan machbar, Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Ivy (Sonntag, 04 August 2019 23:31)

    Das gab's heute zu Mittag und alle waren begeistert. Vielen Dank

  • #2

    Sabine (Montag, 05 August 2019 18:39)

    Wir hatten das heute zum Abendessen, super lecker!
    Danke für das Rezept