Bohnensalat. Wie von Omi.

Schoko Granola selbst gemacht Thermomix

 

In meiner Instagram und Facebook-Story hat der eine oder andere lesen können, dass ich Rezepte mit Bohnen ausprobieren wollte. Eins meiner Versuche hat mich noch nicht so überzeugt, da muss nochmal dran gefeilt werden, das andere bekommt ihr aber jetzt: Bohnensalat mit Zwiebeln....

...Meine Oma hatte immer ihre eigenen Bohnen angebaut und dann eingeweckt. Ich erinnere mich an ihre Vorratskammer, bei der gefühlt alles bis unter die Decke voll mit Bohnengläsern war. Ein Schnibbelbohnen-Rezept habe ich hier schon auf dem Blog - jetzt fehlte noch der klassische Bohnensalat. Hier kommt das Rezept: 


Anzeige

 

 

 

500 g grüne Bohnen waschen und die Enden abschneiden

> in den Gareinsatz geben

 

800 g Wasser in den Mixtopf füllen sowie

1 EL Bohnenkraut

> Gareinsatz mit den Bohnen reinhängen

22 Min./Varoma/Stufe 1

 

Gareinsatz rausnehmen, Garflüssigkeit wegkippen.

 

2 kleine Zwiebeln in den Mixtopf geben

5 Sek./Stufe 5 

 

60 g Öl zugeben sowie

30 g Essig

1/4 TL geräuchertes Paprikapulver (optional, statt Speck)

1/2 TL Zucker

1/2- 1 TL Salz

1/4-1/2 TL Bohnenkraut

> 10 Sek./Stufe 4

 

Bohnen in eine Schüssel mit Deckel geben, das Zwiebel-Dressing zugeben und vermischen. Abdecken und über Nacht ziehen lassen.

 

Am nächsten Tag mit Salz, ggf. Essig und Öl abschmecken und servieren. 

 

 

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

 

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen. Manche meiner Rezepte enthalten Affiliate Links.

Bitte beachte das Urheberrecht sowie meine Richtlinien dazu, wenn du das Rezept teilen möchtest.

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

Grüne Bohnen Salat mit Zwiebeln , vegen, vegetarisch, wie von Omi, statt Speck mit geräuchertem Paprikapulver, im Thermomix gegart.

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Kerstin H. (Mittwoch, 28 Juli 2021 09:14)

    Ich würde den gerne mit TK Bohnen machen. Ändert sich da die Garzeit?

  • #2

    Amelie (Mittwoch, 28 Juli 2021 09:29)

    Hallo Kerstin,

    ja, weil TK Bohnen vorgekocht sind. Die brauchen dann meist nur 5 Minuten bei hoher Temperatur statt 12-15 Min. wie bei frischen Bohnen.

    Ich würde die TK-Bohnen einmal mit heißem Wasser übergießen, dann in den Gareinsatz geben und dann ca. 12-15 Min./Varoma/Stufe 1 einstellen. Dann hast du am Ende die tatsächlichen 5 Minuten bei 100 Grad.

    LG Amelie

  • #3

    Kerstin H. (Mittwoch, 28 Juli 2021 10:28)

    Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort.

  • #4

    Michelle (Freitag, 06 August 2021 21:24)

    Huhu was hast du den für Bohnen genommen ?
    Lg Michelle �

  • #5

    Amelie (Sonntag, 08 August 2021 12:39)

    Hallo Michelle,

    normale grüne Bohnen aus der Gemüseabteilung im Supermarkt.

    LG Amelie

  • #6

    Susann (Sonntag, 08 August 2021 20:56)

    Hört sich echt super an. Ich habe das Rezept bissl abgeändert. Und zu den Bohnen und Zwiebeln noch in Scheiben geriebene Gurke plus Essig/Öl dazu gegeben. Mit Pfeffer,Salz und Hauch von Zucker abgeschmeckt

  • #7

    Mimi (Dienstag, 14 September 2021 17:48)

    Genauso schmeckt der Bohnensalat von Mama und Oma und deren Mama und deren Mutter :) Genau an das Rezept gehalten und es hat allen sehr gut geschmeckt!
    Danke für deine Mühe!