Bärlauch-Soße. Zu Pasta, Gnocchi oder Schupfnudeln.

Bärlauchsoße zu Pasta, Gnocchi oder Schupfnudeln, Thermomix

Hier kommt ein weiteres Bärlauch-Rezept für euch. Als Basis meiner Bärlauch-Rezepte dient hier wieder die Bärlauch-Paste. Denn ich kann euch ja schlecht empfehlen: macht unbedingt die Bärlauch-Paste und dann wisst ihr gar nicht, was ihr damit alles schönes machen könnt. Außerdem ist man mit der Paste nicht mehr so abhängig von frischem Bärlauch, sondern hat den Frühling quasi konserviert im Glas und kann, je nach Lust und Laune, so lange Bärlauch-Rezepte machen, bis die Paste alle ist. 

 

Zu den selbst gemachten Schupfnudeln von heute (dieses Rezept) habe ich uns eine leckere Ruck-Zuck-Soße gemixt, die in 10 Minuten fertig ist:


Werbung
Werbung


 

30 g Bärlauchpaste (nach diesem Rezept) in den Mixtopf geben sowie

20 g Öl

50 g Mehl (z.B. Type 405, 550 oder 630)

3 Min./100 °C/Stufe 1

 

500 g Milch oder Sojamilch zugeben

6 Min./90 °C/Stufe 4

 

Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn sie zu dick geworden ist, einfach mit etwas Milch strecken. Ist sie euch nicht angedickt genug, dann einfach noch ein paar Minuten länger kochen lassen.

 

Sie passt zu Nudeln, Gnocchi, Schupfnudeln und Salzkartoffeln.

 

Ein Rezept für selbst gemachte Nudeln findet ihr hier (hier klicken)

 

Ein Rezept für selbst gemachte Gnocchi & Schupfnudeln findet ihr hier (hier klicken). 

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

 

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand (mobile Ansicht hier klicken)

Bärlauchsoße ruck zuck aus Bärlauchpaste gekocht innerhalb von 10 Minuten, passt zu Nudeln, Gnocchi, Schupfnudeln, Kartoffeln etc., vegetarisch, vegan, Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 0