Asia-Nudeln "Sesam".

Sesam Asia Nudeln

Neulich hatte ich im Supermarkt in der Asia-Abteilung "Udon"-Nudeln entdeckt und gedacht, dass ich die unbedingt mal ausprobieren muss. Dafür habe ich mir eine Sesam-Asia-Nudel-Variante überlegt, über die die Familie...

...gestern hergefallen ist. Die Reste waren nach dem Essen noch im Topf - nach dem Filmabend wurden diese dann aber auch noch von den Kindern zu später Stunde verschlungen. Ich würde sagen: es hat ihnen geschmeckt, wird´s jetzt öfter geben. :D

 

Udon-Nudeln sind übrigens japanische Weizennudeln. Fun Fact: auf der Verpackung stand: Made in China. :D 

 

Hier kommt das Rezept für euch:

 

Für die Soße:

 

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 Stück Ingwer (ca. 2 x 2 cm)

5 Sek./Stufe 5

 

25 g geröstetes Sesamöl (z.B. dieses hier) zugeben 

2,5 Min./Varoma/Stufe 1

 

3 mittelgroße Möhren in feine Streifen schneiden, zugeben, sowie

1 rote Spitzpaprika in feinen Streifen

2 Mini-Pack Choi in feinen Streifen 

320 g Wasser

25 g Speisestärke (in etwas Wasser glatt gerührt)

50 g Sojasoße

30 g Sweet Chili Soße

1 EL Ketchup (oder mehr Sweet Chili Soße)

1 TL Zucker

2-3 Prisen Salz

13 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 0,5

 

Für die Nudeln:

 

Währenddessen 500 g Udon-Nudeln auf dem Herd laut Packungsbeilage kochen.

 

Alternativ klassische italienische Nudeln nehmen, z.B. Fettucine oder Linguine.

 

Servieren:

 

Die Nudeln mit der Soße vermischen,

ca. 2-3 EL gerösteten weißen Sesam untermischen,

mit den Gewürzen abschmecken und servieren.

 

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

(oder Copy Paste + Word)

 

Schon gesehen?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...


Speichere das Rezept als Favorit auf deiner Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken):

 

Asia Nudeln Sesam mit Möhren, Mini Pak Choi, Karotten, Udon Nudeln oder klassischen Nudeln, Sojasoße, Sweet Chili Soße, vegetarisch, vegan, Familienküche, Mittagessen

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen. Rezepte enthalten teiweilse  Affiliate Links.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jacky (Freitag, 09 April 2021 09:06)

    Hallo Amelie!

    Das ist ja toll dass du so schnell ein Rezept für Udon-Nudeln hergezaubert hast.
    Witzigerweise bin ich vor zwei Tagen vor dem Regal mit dem Gemüse gestanden und konnte mich nicht zwischen Mini-Pack Choi und Chinakohl entscheiden :-)
    Habe mich für den Chinakohl entschieden da ich noch ein Rezept von dir mit diesem im Kopf hatte.
    Werde aber schnellstmöglich dieses hier auch ausprobieren.

    Liebe Grüße

  • #2

    Amelie (Freitag, 09 April 2021 10:03)

    Huhu!

    Du kannst statt Pak Choi auch Chinakohl nehmen. Ich hab Chinakohl in den anderen Asia-Nudel-Rezepten und wollte ein wenig Abwechslung - mit Chinakohl geht es genauso. So ca 200-250g in feinen Streifen würde ich sagen.

    LG Amelie