Grüner Salat "Anti-Pasti".

Erdbeer-Quark Dessert mit Schokostücken, Thermomix, vegan möglich

 

Gestern nach dem Mittagessen stellte ich fest, dass mein Gefrierschrank nicht richtig kalt war und alles, was in der Tür lagerte war bereits aufgetaut. Hinten an der Rückwand verriet eine dicke Eisschicht, dass da wohl die Tür nicht richtig geschlossen worden war. Ich also erstmal alles ausgeräumt, die Eisschicht entfernt, alles sauber gemacht etc. - auf solche Sachen hab ich ja immer große Lust...nicht.

 

Nun hatte ich also 2 aufgetaute Packungen TK-Erdbeeren, im Kühlschrank stand noch Magerquark - also habe ich kurzerhand noch ein Dessert gemixt! Der Familie hat´s gefallen und am Ende ist jetzt auch ein sehr aufgeräumter Gefrierschrank bei rumgekommen - also dann doch irgendwie nicht ganz so schlimm. ;-)

 

Für Anti Pasti:

2 rote Spitzpaprika

1 Zucchini

250 g braune Champignons 

1 Aubergine

in mundgerechte Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben.

 

8-10 EL Öl

1/2 TL Salz

1 TL Majoran

1 TL Rosmarin

zum Gemüse geben und gut vermischen, die Marinade soll überall sein.

 

Das Gemüse im Varoma und Einlegeboden verteilen, einige Schlitze unten frei lassen, damit der Dampf nach oben kommt. 

 

700 g Wasser in den Mixtopf geben, Deckel schließen, Varoma aufsetzen

25 Min./Varoma/Stufe 1, abkühlen lassen.

 

Für den Salat:

 

1 Eisbergsalat in mundgerechte Stücke schneiden und auf 4 Tellern verteilen. 

 

 

Das warme Gemüse und die Pilze darauf verteilen und nach Wunsch mit Parmesan oder labfreiem Hartkäse bestreut sofort servieren.

 

Veganer können diesen veganen Cashew-Parmesanersatz verwenden. 

 

Wer den Salat als Partysalat machen möchte, der mischt alle Zutaten kurz vor dem Servieren zusammen. 

 

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

 

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand: (mobile Ansicht hier klicken)

Grüner Salat mit Anti Pasti, als leichte Hauptmahlzeit für 4 Personen oder als Partysalat durchgemischt, vegetarisch, vegan möglich, Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 0