Hot & Sour Soup. Asiatische Gemüsesuppe.

Hot and Sour Soup, Hot´n Sour Soup Indien, Chinesische Gemüsesuppe, Vegane Hot and Sour Soup, Vegane Gemüsesuppe, Hot and Sour Soup Thermomix, Thermomix Gemüsesuppe China, Thermomix Gemüsesuppe Indien, Thermomix Gemüsesuppe chinesisch

 

Diese leckere, scharfe Gemüsesuppe habe ich immer in Indien gegessen. Sie war ganz klassisch auf den Speisekarten zu finden und gehörte immer mit dazu, obwohl ich sie jetzt nicht als typisch indische Suppe bezeichnen würde. 

 

Ich denke, es ist die indische Version einer ursprünglich chinesischen Suppe.

Sie ist recht scharf und voller Gemüse. 

 

Für mich passt die Suppe perfekt zu diesem heißen Wetter, in Indien war es auch immer so heiß, als wir die Suppe gegessen haben. Aber auch als durchwärmende Suppe im Winter passt sie sehr gut auf den Tisch. 

 

 

200 g Weißkohl

3 Sek / St. 6, umfüllen

 

2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

1 Stück Ingwer, ca. daumengroß

1 Selleriestange, in Stücken

5 Sek / St. 5

 

30 g Öl zufügen

2,5 min / Varoma / St. 1

 

1 große Möhre, in feine Stifte geschnitten

2 rote Spitzpaprika, in Würfel geschnitten (eigentlich gehören grüne Paprikaschoten rein, aber rot mag ich lieber)

100 g grüne Bohnen, in kleine Stücke geschnitten

200 g klein geschredderten Weißkohl

2,5 min / Varoma / St. 1

 

750 g Wasser zugeben sowie

30 g Sojasoße

2 EL Essig (Im Original wird Reisessig verwendet)

1/2 TL Chilipulver (wer es nicht so scharf mag, sollte weniger nehmen)

3 EL Speisestärke in 3 EL Wasser glatt gerührt (Maisstärke)

(1 Schuss Zuckercoleur, optional, für die Farbe - das ist natürlich nicht im Originalrezept) 

10 min / 100° / St. 1 / Linkslauf

 

Ich habe sie mit dem grünen Teil einer Frühlingszwiebel dekoriert, eigentlich kommt hier Koriander drauf, aber das hab ich nie da. ;-)

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

Schnelles und einfaches Dinkelbrot. Mit Sonnenblumenkernen und Leinsamen. mehr Infos...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0