Möhren-Ingwer-Kokos-Suppe. Leicht, exotisch, scharf. Lecker!!

Möhrensuppe Thermomix, Möhren Kokos Suppe Thermomix, Suppe vegan Kokos Möhren

 

 

Anlässlich meines Geburtstages wollte ich ein einfach zuzubereitendes warmes Abendessen, das zu einem Salat- und Dip-Buffet passte. In anderen Worten: ich brauchte einen partytauglichen Eintopf oder eine Suppe.

 

Mein Chili sin Carne ist die Wucht, aber das gibt es immer. Diesmal nicht. Diesmal dachte ich an eine leckere Suppe mit asiatischem Touch. 

 

Ich habe die Suppe am Vorabend 3 x in der unten aufgeschriebenen Menge gemacht. In einen großen Suppentopf gefüllt und diesen am Abend meines Geburtstags aufgewärmt. 

500 g Möhren, in Stücken

100 g Zwiebeln, in Stücken

2 Knoblauchzehen

15 g Ingwer

5 Sek / St. 5

 

2 EL gelbe Thai-Currypaste nach diesem Rezept (oder 1 TL gekaufte) zufügen sowie

1 TL Ahornsirup

1 TL Currypulver

50 g Öl

4 min / Varoma / St. 2

 

600 g Wasser zufügen sowie 

1 geh. TL Gemüsebrühe

100 g Orangensaft (oder Saft von 3 Orangen)

15 min / 100 ° / St. 1

30 Sek / St. 10

 

1 Dose Kokosmilch (400 ml) zufügen sowie

Chilipulver nach Geschmack

10 Sek / St. 4

 

Mit Reis oder Baguette servieren. Diese Menge ergibt 2 Liter.

 

 

Du interessierst dich auch für selbstgemachte Putzmittel oder Sonstiges aus dem Thermomix?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

Scheuerpulver. Bei hartnäckigen Kalkflecken. mehr Infos...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0