Ruck-zuck-Tortellini "All in One". Mit Salat.

Ruck Zuck Tortellini mit Tomatensoße All in One Thermomix

Wir haben heute den halben Vormittag im Vodafone Laden verbracht - nach 5 und 7 Jahren bekommen der Mann und ich tatsächlich neue Handys, bevor mit dem neusten Update unsere bald gar nicht mehr laufen. Auf dem Rückweg bin ich im Auto einmal meine Express-Gerichte durchgegangen - denn viel Zeit bleibt heute mal wieder nicht. Zahnarzt und Co stehen heute nachmittag auch noch auf dem Plan. 

 

Hängen geblieben bin ich bei den schnellen Gnocchi in Tomatensoße. 15 Minuten Kochzeit und alles ist fertig. Tja, blöd nur, wenn man keine Gnocchi im Haus hat. Aber es waren noch Tortellini da - also habe ich alles soweit vorbereitet: alles für die Soße in den Mixtopf, Tortellini in den Varoma. Und wieder ab ins Auto, Kinder holen. Zurück zu Hause nur noch auf 15 Min./Varoma/Stufe 1 gestellt, das Dressing gemixt und schon konnten wir essen. 

 

Hier kommt die Variante mit den Tortellini für euch - und ich düse jetzt schon wieder weiter mit den Kindern.



 

 

Für 4-6 Portionen:

 

 

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

100 g getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt, abgetropft)

5 Sek./Stufe 5

 

30 g Öl zugeben  

2,5 Min./Varoma/Stufe 1

 

1 Dose stückige Tomaten à 400 g zugeben sowie

1 TL Gemüsebrühepulver oder -paste

1 TL ital. Kräuter (getrocknet)

1/2 TL Paprikapulver edelsüß

1/2 TL Kurkuma

> Deckel schließen.

 

750-1000 g Tortellini mit Käsefüllung aus dem Kühlregal

> im Varomabehälter und auf dem Einlegeboden verteilen. Schlitze freilassen. Am besten einen Dessertring in den Varomabehälter stellen (siehe Tipp hier)

15 Min./Varoma/Stufe 1

 

2 EL gehackte Kräuter (z.B. TK) zugeben sowie

optional 70 g Frischkäse oder Creme Vega

> mit dem Spatel durchrühren

 

Tortellini mit der Tomatensoße vermischen und sofort servieren.

 

 

 

Für den Salat:

 

150 g gemischten Salat (z.B. Wildkräutermischung, Feldsalat o.ä.) 

> waschen und trocken schleudern z.B. mit der Salatschleuder für den Thermomix (diese hier)

 

 

2-3 EL Öl in ein Schüssel geben sowie

1/2-1 EL Weißweinessig

1/2-1 TL Gemüsebrühepulver oder -paste

> vermischen, abschmecken

 

Salatdressing zum Salat geben, vermischen und servieren.

 

 

 

 

Generell gilt:

alle Gerichte immer nach persönlichem Geschmack abschmecken mit den angegebenen Gewürzen.

 

Rezept drucken:

Siehe Button "Seite drucken" in der Fußzeile (Seitenauswahl beachten!)

 

Rezepte ggf. anpassen und die Füllhöhe beachten, wenn im TM31 gekocht wird.

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

Ruck Zuck Tortellini, Tortellini garen im Varomabehälter, unten köchelt die Tomatensoße, innerhalb von 20 Min. steht alles auf dem Tisch. dazu passt grüner Salat, Thermomix

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen. Manche meiner Rezepte enthalten Affiliate Links.

Bitte beachte das Urheberrecht sowie meine Richtlinien dazu, wenn du das Rezept teilen möchtest.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Barbara (Mittwoch, 14 September 2022 10:11)

    Perfekt! Gleich gespeichert für den nächsten Tag, der zu wenig Stunden hat...

  • #2

    Corinna (Donnerstag, 15 September 2022 17:45)

    Super schnell und lecker. War gerade richtig für gestern. Dankeschön