Pasta-Soße: 1 Basis-Rezept = 3 Varianten.

Pasta Soße Klassiker 1 Basisrezept 3 Soßen, Thermomix

Bei einigen meiner Pasta All in One Rezepte werde ich ganz oft gefragt, wie das Soßen-Rezept denn einzeln gehen würde. Daher habe ich jetzt die klassischen Soßen für euch einfach mal einzeln gekocht und aufgeschrieben. Weil die Grundbasis immer die gleiche ist, hat man ein Basis-Rezept und gibt dann zum Schluss einfach die entsprechenden Zutaten dazu. 

 

So könntet ihr auch einen Teil eurer Familie mit einer Variante beglücken und der andere Teil bekommt eine andere Version. 

 

Die lustigen Pasta-Löffel mit den Augen habe ich mir gerade in Holland gekauft, die gibt es aber auch bei Amazon (diese hier). 

 

Hier kommt das Rezept für euch:



Für 500 g Pasta, man kann auch die doppelte Menge Soße kochen, dann die Kochzeit um ein paar Minuten verlängern.

 

Für das Basis-Rezept: 

 

 

1 Zwiebel in den Mixtopf geben

5 Sek./Stufe 5

 

30 g Butter zugeben

2,5 Min./Varoma/Stufe 1

 

40 g Mehl zugeben

2 Min./100 °C/Stufe 1

 

200 g Wasser zugeben sowie

200 g Vollmilch, fettarme Milch oder Pflanzenmilch

200 g Sahne, Kochsahne, fettarme Sahne, Sojacuisine oder Pflanzencuisine

1 TL Salz

1/2 TL Gemüsebrühepulver oder -paste

1-2 TL Senf (optional)

> mit dem Spatel einmal am Boden langgehen und den Bodensatz lösen

8 Min./90 °C/Stufe 4

 

_____________________________________

Für Schinken-Sahne-Soße

Basis-Soße

+

150 g Kochschinken oder veganen Schinkenspicker (gewürfelt) sowie

1 TL gehackte Petersilie (z.B. TK)

> mit dem Spatel unterrühren

 

_____________________________________

Für Käse-Sahne-Soße

 

Basis-Soße

+

80-100 g geriebenen Käse 

> mit dem Spatel unterrühren

 

_____________________________________

Für Kräuter-Sahne-Soße

 

Basis-Soße

+

2 EL gemischte Kräuter (z.B. 8-Kräuter TK)

> mit dem Spatel unterrühren

 

_____________________________________

Tipp zu den Pasta-Löffeln mit den Augen:

Die lustigen Pasta-Löffel mit den Augen auf dem Bild sind diese hier (hier) 

 

 

Generell gilt:

alle Gerichte immer nach persönlichem Geschmack abschmecken mit den angegebenen Gewürzen.

 

Rezept drucken:

Siehe Button "Seite drucken" in der Fußzeile (Seitenauswahl beachten!)

 

Rezepte ggf. anpassen und die Füllhöhe beachten, wenn im TM31 gekocht wird.

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

1 Basis-Rezept = 3 klassische Pastasoßen: Kräuter-Sahne-Soße, Käse-Sahne-Soße und Schinken-Sahne-Soße - Rezept für den Thermomix, vegetarisch, vegan machbar

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen. Manche meiner Rezepte enthalten Affiliate Links.

Bitte beachte das Urheberrecht sowie meine Richtlinien dazu, wenn du das Rezept teilen möchtest.

Kommentar schreiben

Kommentare: 15
  • #1

    Sabrina Sowa (Montag, 30 Mai 2022 12:01)

    Vielen lieben Dank die werden sofort ausprobiert. Die Löffel hab ich auch bestellt gibt es grad für 14€ bei Amazon �

  • #2

    Susanne (Montag, 30 Mai 2022 12:12)

    200g Wasser
    200g Milch und
    200g Sahne? Oder soll es Milch oder Sahne heißen?

  • #3

    Amelie (Montag, 30 Mai 2022 12:14)

    Hallo Susanne,

    nein, das soll Milch und Sahne heißen. Es sind 600 g Flüssigkeit. Du kannst auch nur Wasser und keine Milch nehmen, dann wird es etwas dünner. Oder du nimmst nur Milch, dann müsstest du die Sahne aus dem Titel streichen. ;-)

    LG Amelie

  • #4

    Uli (Montag, 30 Mai 2022 14:00)

    Unter was finde ich die lustigen Löffel? Und danke für die tollen rezepte

  • #5

    Amelie (Montag, 30 Mai 2022 15:06)

    hallo Uli,

    einfach auf den roten Link klicken.

    LG Amelie

  • #6

    coco (Montag, 30 Mai 2022 22:38)

    Hallo
    wollte mal fragen ob du das mit dem veganen Schinkenspicker schonmal ausprobiert hast? Die bekannteren Marke davon ist glaube ich nicht hitzestabil und löst sich dann auf.
    Viele Grüße

  • #7

    Amelie (Montag, 30 Mai 2022 23:01)

    Huhu!

    Den veganen hab ich gestern dafür genommen. Wird ja nur untergerührt und nicht mitgekocht, der löst sich nicht auf.

    LG Amelie

  • #8

    Melanie (Dienstag, 31 Mai 2022 19:24)

    Hallo, danke für deine tollen Rezepte. Nützt du die weckgläser nur so oder hast du auch schon mal versucht die Saucen oder andere Gerichte einzukochen? Gerade bei der sahnesauce wäre es nur für mich und wir überlegen gerade was wir für den Urlaub vorkochen können.

  • #9

    Amelie (Dienstag, 31 Mai 2022 19:52)

    Hallo Melanie,

    die Gläser habe ich benutzt, damit man die Soße auf den Fotos richtig erkennen kann. Mit Sahne oder Mehl eingekochte Soßen kippen meiner Meinung nach um und werden säuerlich. Ich bin hier aber auch kein Einkochprofi, da ich das nicht mache.

    LG Amelie

  • #10

    Melanie (Dienstag, 31 Mai 2022 20:58)

    Liebe Amelie, danke für die schnelle Antwort. Guter Einwand mit der Sahne. Ich bin auch noch kein Profi, haben bis jetzt auch nur Bolognese und Brühe eingekocht. Bolognese hat super geklappt mit dem Urlaub,ankommen, Wohnwagen aufbauen, und abends nudeln kochen und sauce aufwärmen

  • #11

    Gabriele (Dienstag, 31 Mai 2022 23:45)

    Huhu
    Kann ich das Basis Rezept einfrieren?
    Ich hoffe es.
    Vielen Dank im Voraus

  • #12

    Amelie (Mittwoch, 01 Juni 2022 08:51)

    Hallo Gabriele,

    ja, da spricht eigentlich nichts dagegen.

    LG Amelie

  • #13

    Gertrud (Mittwoch, 01 Juni 2022 17:45)

    Direkt ausprobiert � mit Schinken und braunen Champignons. Abgeschmeckt mit Kräuter der Provenze, ein Gedicht. Danke dafür���

  • #14

    Amelie (Mittwoch, 01 Juni 2022 20:10)

    Oh wie schön, das freut mich sehr! :-)

  • #15

    Karin (Freitag, 03 Juni 2022 11:56)

    Hallo Amelie,
    vielen Dank für das Rezept, super lecker. Zum Einkochen ist die Sosse nicht geeignet. Mit Mehl gebundene Sossen und Sahne das funktioniert nicht.
    Dein "Fix für helle Sosse" eignet sich super für viele der oben genannten Varianten und im Urlaub sind auch die anderen selbstgemachten "Fixprodukte" super geeignet. Da brauchts auch nicht so viele Zutaten dazu.

    Einen schönen Sommer und herzliche Grüsse
    Karin