Pasta. All 'arrabiata.

Arrabiata Thermomix, Arrabiata vegan, Nudelsoße Arrabiata Thermomix, Tomatensoße vegan Thermomix

Mein Mann liebt Pasta. Wenn es nach ihm ginge, dann würden wir jeden Tag Nudeln mit Tomatensoße essen. Glücklicherweise koche ich und nicht er. ;-)

 

Um ihm trotzdem seinen regelmäßigen Nudelwunsch zu erfüllen, versuche ich mich in verschiedensten Tomatensoße. Heute mal meine Version von der klassischen Arrabiata-Soße. Einfach und schnell gemacht mit einem leckeren Ergebnis, für das sich auch meine Kinder begeistern können - die Schärfe kann dann jeder hinterher selber mit Chiliflocken bestimmen.


Anzeige
Anzeige

Für die Soße:

100 g Tomaten in Öl, abgetropft

5 Sek / St. 5

 

2 große Tomaten in mundgerechten Stücken oder 250 g gestückelte Tomaten (Dose) zugeben sowie

100 g eingelegte, gegrillte Paprikaschoten, in mundgerechten Stücken

500 g passierte Tomaten

1 TL Oregano

1TL Thymian

1/2 TL Chilipulver

1/2 TL Salz

1/2 TL Zucker (optional, als Ausgleich zur Säure)

7 min / 80° / St. 1

 

Mit Salz und Chilipulver abschmecken.

 

Für die Nudeln:

 

500 g Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

 

Soße mit den Nudeln vermischen und servieren. Nach Wunsch noch mit Kräutern oder ital. Hartkäse bzw. Cashew-Parmesan bestreut servieren.

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

(oder Copy Paste + Word)

 

Schon gesehen?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...


Speichere das Rezept als Favorit auf deiner Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken):

Pasta all arrabiata mit Paprika, Tomaten - scharfe Tomatensoße, vegan, vegetarisch, Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Indre (Sonntag, 08 Januar 2017 00:28)

    Dieses Rezept habe ich ausprobiert, als wir einen Veganer zu Beuch hatten. Ich habe sogar eine Doppelportion gemacht, da wir viele Leute sind. Und es war ein Erfolg - es hat allen (auch den größten Fleischessern in unserer Familie) geschmeckt. Noch ein Gericht, der mit Sicherheit immer wieder bei uns geben wird. Danke!