Herzhafter Kaiserschmarrn. Mit Gemüse.

Gemüse Schmarrn, herzhafter Kaiseschmarrn mit Gemüse, Thermomix

Die Kinder wünschten sich vor ein paar Tagen mal wieder Pfannkuchen. Die gab es neulich aber auch schon und irgendwie hatte ich Lust auf ein kleines bisschen Variation - also habe ich einen herzhaften Kaiserschmarrn gemacht.

Eigentlich wird klassischer Kaiserschmarrn ja mit getrennten Eiern gemacht und steif geschlagenes Eiweiß untergehoben. Mir ist allerdings ein ganzer Schwung Eigelb ins Eiweiß gekommen und damit wäre das Eiweiß nichts geworden. Das waren aber meine restlichen Eier, also habe ich gedacht, ich kann die Eier ja eigentlich auch komplett luftig aufschlagen, so wie ich es beim Biskuitboden mache. Hat glücklicherweise am Ende auch wunderbar geklappt, daher hier das Rezept für euch ohne getrennte Eier:



 

Für das Gemüse:

 

1 Knoblauchzehe

5 Sek./Stufe 7, vom Rand schieben

 

80 g Frischkäse oder veg. Frischkäse zugeben sowie

100 g saure Sahne oder Creme Vega 

1 EL Schnittlauchröllchen

1 TL ital. Kräuter

Salz und Pfeffer nach Geschmack

30 Sek./Stufe 1,5

> umfüllen

 

Mixtopf spülen.

 

1 Zwiebel

5 Sek./Stufe 5

 

20 g Öl zugeben

2,5 Min./Varoma/Stufe 1

 

2 Zucchini (ca. 400-500 g) in mundgerechte Stücke schneiden und zugeben sowie

3 große Spitzpaprika in mundgerechten Stücken

10 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe 1

 

Gemüse mit der Frischkäse-Mischung vermischen, mit den Gewürzen abschmecken und warm stellen.

 

Mixtopf spülen.

 

Für den Kaiserschmarrn:

 

6 Eier

10 g Zucker

6 Min./60 °C/Stufe 4 mit Schmetterling

 

200 g Mehl drüber streuen

260 g Milch

5 Sek./Stufe 4 mit Schmetterling

 

Schmetterling entfernen.

 

Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen.

 

Die dickliche Ei-Mehl-Milch-Mischung in die Pfanne geben. Wenn nach kurzer Zeit ca. 3/4 der Masse gestockt ist, mit einem Pfannenwender in Stücke zerteilen und sofort alle Stücke wenden. Restliche Masse stocken lassen.

 

Servieren:

 

Kaiserschmarrn sofort auf 4 Teller verteilen, das Gemüse zugeben und mit Kräutern bestreut servieren.

 

Rezept drucken:

Siehe Button "Seite drucken" in der Fußzeile (Seitenauswahl beachten!)

 

Rezepte ggf. anpassen und die Füllhöhe beachten, wenn im TM31 gekocht wird.

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

herzhafter Kaiserschmarrn mit Gemüse, Thermomix Rezept, vegetarisch, Pfannkuchen mal anders, Familienküche

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen. Manche meiner Rezepte enthalten Affiliate Links.

Bitte beachte das Urheberrecht sowie meine Richtlinien dazu, wenn du das Rezept teilen möchtest.

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    *** (Montag, 21 Februar 2022 20:10)

    Mega Idee, das muss ich unbedingt mal ausprobieren!

  • #2

    Nicole RW (Montag, 21 Februar 2022 22:32)

    Super Idee! Kommt direkt nächste Woche auf den Wochenplan

  • #3

    Birgit (Dienstag, 22 Februar 2022 21:06)

    Das hört sich super an, gibt es diese Woche bestimmt noch �. LG

  • #4

    Silvia (Freitag, 25 Februar 2022 15:19)

    Kommt in den Teig tatsächlich Zucker rein.

  • #5

    Amelie (Freitag, 25 Februar 2022 15:26)

    Hallo Silvia,

    ja, kommt es.

    LG Amelie

  • #6

    Silvia (Montag, 28 Februar 2022 17:36)

    Hallo Amelie,

    vielen Dank für deine schnelle Antwort.
    Hab's ausprobiert und es hat sehr gut geschmeckt. Das werde ich auf jeden Fall wieder machen!

  • #7

    Lauri (Mittwoch, 02 März 2022 19:44)

    Sooo lecker! Das gibt es auf jeden Fall wieder, dann werde ich aber noch Salz (oder mehr Zucker, oder beides) in den Teig machen, so war er mir etwas zu lasch. Aber danke für das tolle Rezept!

  • #8

    Larissa (Donnerstag, 07 April 2022 18:24)

    Hallo Amelie,
    benutzt du das Kaiserschmarrn Rezept auch für "normalen", also süßen Kaiserschmarrn? :)

  • #9

    Amelie (Freitag, 08 April 2022 09:58)

    Hallo Larissa,

    ja, dann aber mit etwas mehr Zucker. Das lade ich die Tage mal hoch, dann ist das hier auch zu finden. ;-)

    LG Amelie