Helles Granola. Mit Kokos oder Schokostücken.

Schoko Granola selbst gemacht Thermomix

 

Nachdem meine Kinder so auf das Schoko-Granola abgefahren sind, wollten sie unbedingt eins, was sie im Supermarkt gesehen haben: helles Knuspermüsli mit Schokostückchen drin.

...Also habe ich aus der Schoko-Version erst eine helle Version mit Schokostückchen gemacht und danach nochmal eine Variante mit Kokos. Bei der Version mit Kokos konnte ich gar nicht so schnell gucken, wie sie leer war, die wurde einfach so weggenascht - ist hier also der neuste Favorit. Was mich wiederum auf die Idee gebracht hat, die nächsten Tage auch nochmal Kokos-Hafer-Kekse auszuprobieren. Hier jetzt aber erstmal das Granola-Rezept :-)

 


Anzeige

Für 1 Glas Granola:

 

100 g Mandelblättchen 

400 g kernige Haferflocken

5 Sek./Stufe 6, umfüllen

 

120 g Kokosöl oder desodoriertes Kokosöl ohne Kokosgeschmack

3 Min./50 °C/Stufe 1

 

zerkleinerten Haferflocken und Mandeln zugeben sowie

140 g Ahornsirup

100 g Kokosraspel, optional

20 Sek./Linkslauf/Stufe 3

 

Backen

 

Streusel-Masse auf ein Backblech mit Backpapier legen.

 

17-20 Min. bei 180 °C Ober-/Unterhitze backen, nach der Hälfte der Zeit einmal wenden.

 

Das Granola ist noch weich, wenn es aus dem Ofen kommt. Komplett abkühlen lassen, dann ist es hart.

 

Optional:

1 Pck. Schoko-Tropfen aus der Backabteilung zugeben sowie

1 Pck. Chocolate Chunks,

vermischen und anschließend in ein Vorratsglas umfüllen.

 

Innerhalb von ca. 2-3 Wochen aufbrauchen.

 

HINWEIS:

In meinen Rezepten beziehen sich die Back-Temperaturen und Zeiten IMMER auf vorgeheizte Öfen. Wenn dem nicht so ist, schreibe ich dazu, dass es in den kalten Ofen muss.

 

 

 

 

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

 

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen. Manche meiner Rezepte enthalten Affiliate Links.

Bitte beachte das Urheberrecht sowie meine Richtlinien dazu, wenn du das Rezept teilen möchtest.

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

Helles Granola mit einfach Zutaten, schnell gemacht, Haferflocken, Mandeln, Kokosöl, Schokostücken oder Kokosraspel und Ahornsirup, vegan, Frühstück

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Betty (Mittwoch, 11 August 2021 08:19)

    Hallo, welche Alternative gibt es zu Kokosöl. Rapsöl evtl? Lg

  • #2

    Amelie (Mittwoch, 11 August 2021 09:36)

    Hallo Betty,

    ein gutes neutrales Öl, das dir schmeckt. :-)

    LG Amelie

  • #3

    Nicole (Samstag, 28 August 2021 08:52)

    Hallo Amelie, kann ich den Ahornsirup auch durch Dattelsirup oder etwas anderem ersetzen?
    LG, Nicole

  • #4

    Amelie (Samstag, 28 August 2021 08:59)

    Hallo Nicole,

    ja, flüssiger Honig, Dattelsirup, Agavendicksaft - das geht auch alles.

    LG Amelie