Gnocchi-Auflauf mit Möhren und Paprika. Lieblingsessen der Kinder.

Leckeres Kinder Mittagessen aus dem Ofen Gnocchi mit Möhren und Paprika vegan möglich

Mittagessen aus dem Ofen sind schnell und einfach zu machen. Das Beste ist, wenn sie dann auch noch den Kindern sehr gut schmecken, so wie dieser Gnocchi-Auflauf - einer der Lieblingsaufläufe meiner Jungs. Paprika, Tomate, Möhre und "Kartoffelbällchen" wie meine Kinder Gnocchi beschreiben, finden Kinder einfach gut. Und was den Kindern schmeckt, schmeckt glücklicherweise auch immer dem Papi! ;-)

 

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 Paprikaschoten

2 Möhren

10 Sek / St. 5

 

20 g Öl zugeben

4 min / Varoma / St. 1

 

150 g Creme Vega, Frischkäse oder Magerquark

500 g passierte Tomaten

1 EL Gemüsebrühepulver

1/2 TL Salz

etwas Pfeffer

1,5 TL Pizzagewürz

10 min / 100 Grad / St. 1

 

2 Pck. Gnocchi (z.B. Eigenmarke Rewe ist vegan)

in eine gefettete Auflaufform geben.
Die Soße drübergeben und vermischen.

 

Wer will, kann es noch mit Käse bestreuen.

 

Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze für ca. 20 min backen.

 

Jetzt mein aktuelles Buch "Geschenke selbstgemacht" (mit dem Thermomix) bestellen... (hier klicken) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Kathrin (Freitag, 22 September 2017 13:25)

    Hallo, meine Kinder konnte

  • #2

    Kathrin (Freitag, 22 September 2017 13:27)

    Hallo, meine Kinder konnte ich leider nicht überzeugen. Aber ich finde das Rezept klasse. Ich werde es das nächste mal mit Tortelini probieren.