Fixpulver. Für Shampoo, Dusch-Schaum & Bade-Schaum.

Fixpulver für Shampoo, Dusch Schaum und Badeschaum, Thermomix

Anfang letzten Monats schrieb mich Leserin Jasmin an, ob ich wüsste, wie man ein Pulver anrührt, aus dem man dann Shampoo und Co macht, so wie es jetzt von mehreren Herstellern käuflich zu erwerben gibt. Ich habe mir diese Produkte mal angeschaut und dann einfach selber mal herumprobiert.

Ich stehe ja auf Fixpulver, wenn sie selbst gemacht sind - sie sparen einem Zeit und Stress. Wenn das jetzt auch für Shampoo, Duschgel und Co gehen würde, wäre das perfekt, dachte ich. Da mein bereits vorhandenes Rezept Pulver für Schaumbad schon länger am nicht lieferbaren Kokosfettpulver scheitert, musste ich schauen, wie ich die Feuchtigkeit für Haut und Haar in das Produkt bekomme. Denn nur ein Tensid zu verwenden ist zu stark und macht kaputte Haare und Falten. Ich habe verschiedene Sachen ausprobiert und auch die verschiedenen Tenside getestet. SCI ist rückfettend und ich dachte, damit könnte man die zusätzliche Feuchtigkeitspflege gut unterbringen - war aber ein Trugschluss, zumindest für meine Haare - nach 1 Tag fühlten sie sich einfach total fettig. Das ist auch nach 2 Wochen Testphase nicht besser geworden - also nochmal von vorne mit einem anderen Tensid. Inzwischen habe ich eine gute Mischung hinbekommen mit der ich jetzt nach weiteren 2 Wochen sehr zufrieden bin. Daher kann das Rezept jetzt auch endlich online gehen für euch.

 

Hier kommt das Rezept:

 

 

Alle Zutaten sind verlinkt zu meinen Shoppinghinweisen.

 

Am besten einmal einen Mundschutz aufsetzen, weil es nach dem Mixen staubt und es unangenehm in der Nase ist beim Umfüllen.

 

Für das Fixpulver:

40 g SCS Tensid (zur Reinigung)

30 g Natural Betaine (Feuchtigkeitspflege)

50 g Sorbit  (Feuchtigkeitspflege)

> ein Stück Haushaltsrolle zwischen den Deckel und Mixtopf klemmen (staubt sehr)

10 Sek./Stufe 10

 

5 min. ruhen lassen, damit sich das Pulver wieder setzt. 

 

In eine Dose mit Schraubverschluss füllen. Trocken lagern. Hält sich entsprechend der verwendeten Zutaten.

 

 

 

 

Anwendung für Shampoo:

 

2 EL Fixpulver (ca. 25 g)

> in 200 ml destilliertes Wasser (40 °C warm) einrühren 

> optional einige Tropfen Biokons zugeben ODER einige Tropfen ätherisches Teebaumöl (zur Konservierung)

> optional einige Tropfen äth. Öle oder Seifenduftöle (für den Duft)

 

In einen Schaumspender (wie diesen hier)  geben und den Schaum als Shampoo verwenden.

 

Nach dem Shampoo unbedingt Spülung oder Conditioner oder Spray-Kur benutzen! Die Haarstruktur muss nach dem Waschen wieder geschlossen werden.

 

 

 

 

Anwendung für Dusch-Schaum:

 

2 EL Fixpulver (ca. 25 g)

> in 200 ml destilliertes Wasser (40 °C warm) einrühren 

> optional einige Tropfen Biokons zugeben ODER einige Tropfen ätherisches Teebaumöl (zur Konservierung)

> optional einige Tropfen äth. Öle oder Seifenduftöle (für den Duft)

> optional einen Schuss Mandelöl/Traubenkernöl, falls der Dusch-Schaum einem nicht reichhaltig genug ist, das kann man auch im Nachhinein noch zugeben

 

In einen Schaumspender (wie diesen hier) geben, bei Zugabe von Öl vor Gebrauch schütteln.

 

 

 

 

Anwendung für Bade-Schaum:

 

2 EL Fixpulver (ca. 25 g)

> in 200 ml destilliertes Wasser (40 °C warm) einrühren 

> optional einige Tropfen Biokons zugeben ODER einige Tropfen ätherisches Teebaumöl (zur Konservierung)

> optional einige Tropfen äth. Öle oder Seifenduftöle (für den Duft)

 

NICHT in einen Schaumspender füllen, sondern beim Einlassen des Badewassers etwas vom Pulver-Wasser-Gemisch in den Strahl gießen, dann schäumt es sofort auf.

 

Wenn einem der Bade-Schaum nicht reichhaltig genug ist, kann man auch extra noch etwas Öl in das Badewasser geben.

 

 

 

 

Hinweise: Gehen auch andere Pulver-Tenside? SLSA löst sich nicht auf, ist außerdem auch zu stark. SCI geht, ist aber rückfettend und kann fettige Haare hinterlassen. WICHTIG: Bitte das Natural Betain (Pulver) NICHT verwechseln mit dem flüssigen Tensid Betain! 

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

(oder Copy Paste + Word)

 

Schon gesehen?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...


Speichere das Rezept als Favorit auf deiner Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken):

 

Fixpulver für Shampoo zum Anrühren in Wasser, selbst gemacht

Speichere das Rezept als Favorit auf deiner Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken):

Fixpulver für  Duschschaum, zum Anrühren in Wasser, selbst gemacht

Speichere das Rezept als Favorit auf deiner Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken):

Fixpulver für Bade-Schaum, zum Anrühren in Wasser, selbst gemacht

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen. Rezepte enthalten teiweilse  Affiliate Links.

Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    Susanne (Freitag, 16 April 2021 09:05)

    Liebe Amelie, es ist dir also tatsächlich gelungen, diese Trockenvariante herzustellen - wunderbar, ich freue mich und werde es demnächst ausprobieren!
    Viele Grüße von Susanne

  • #2

    Olivia (Freitag, 16 April 2021 10:12)

    Deine Pulver klingen sehr interessant. Vielleicht mache ich die nach. Aber deine Seifenschale, die hat es mir total angetan. Wo hast du die gekauft?

  • #3

    Amelie (Freitag, 16 April 2021 10:26)

    Hallo Olivia,

    die habe ich mal bei Depot gekauft.

    LG Amelie

  • #4

    Tina (Freitag, 16 April 2021 13:58)

    Hallo Olivia,

    bei einer Freundin von mir kann man Keramik to go auch selbst gestalten, da gibt es auch Seifenschalen und vieles mehr...

    https://zinkundzauber.de/

    Ich bin ein kleiner Fan und gerne kreativ, falls du auch Lust hast, schau vorbei.

    P.S.: Werbung aus Freude an der Sache, selbstverständlich unaufgefordert und unbezahlt, versteht sich.


  • #5

    Steffi (Freitag, 16 April 2021 17:34)

    Klasse werde es auf jeden Fall ausprobieren ��

  • #6

    Amelie (Freitag, 16 April 2021 17:37)

    Hallo Tina,

    wenn Werbung aus Freude an der Sache unaufgefordert und unbezahlt gemacht wird, dann würde ICH als Betreiber meiner Seite gerne zumindest gefragt werden, ob das ok ist.

    Ich hab hier nämlich sonst bald mal wieder einen Haufen von Leuten, die meinen, dass sie meine Webseite innerhalb der Kommentare mit ihrer Produkt-Werbung vollladen können und ich das alles händisch wieder löschen kann.

    LG Amelie

  • #7

    Tina (Montag, 19 April 2021 12:04)

    Hallo Amelie,

    entschuldige bitte, das war nicht meine Intension, jemanden damit zu ärgern.
    Lediglich ein spontaner Gedanke beim Lesen.

    Viele Grüße

  • #8

    Sabine (Samstag, 01 Mai 2021 10:39)

    Hallo Amelie, vielen Dank für das Rezept. Ich habe es schon ausprobiert und bin begeistert. Vor allem mein Mann ist sehr angetan. Er ist mit der festen Duschbar nicht so ganz glücklich gewesen, hat sie aber mir zuliebe tapfer benutzt und jetzt muss er nur drücken und hat ganz viel Schaum.
    Herzliche Grüße, Sabine

  • #9

    Nadja (Freitag, 07 Mai 2021 12:39)

    Liebe Amelie, ich habe mal eine Frage...beim bestellen dachte ich , dass ich das Tensid noch da hätte. Als ich jetzt mit dem Mixen anfangen wollte , sah ich , dass ich nur das SlSa Tensid hatte. Wahrscheinlich geht es damit nicht , oder? Ich freue mich auf deine Antwort, lieben Dank !

  • #10

    Amelie (Freitag, 07 Mai 2021 13:43)

    Hallo Nadja,

    das funktioniert leider nicht, weil es sich nicht richtig auflöst und dann einfach in komischen Klumpen oben schwimmt.

    LG Amelie

  • #11

    Sabine (Mittwoch, 18 August 2021 17:25)

    Liebe Amelie,
    würde zur Konservierung auch Kaliumsorbat gehen? Ich würde das Pulver gerne verschenken. Und so als Zusatz ein Fläschen Biokons - kommt irgendwie nicht so gut � hast du vielleicht sonst noch eine andere Idee? Sonnige Grüße aus Hamburg , Sabine

  • #12

    Amelie (Donnerstag, 19 August 2021 09:02)

    Hallo Sabine,

    Kaliumsorbat wirkt gegen Schimmelpilze und Hefen, aber nicht gegen Bakterien - daher habe ich mich für Biokons entschieden. Ich habe lange geschaut, ob es irgendwas gibt, was man in Pulverform zugeben kann, habe aber nichts gefunden, daher dann Biokons.

    Viele liebe Grüße Amelie