Bärlauch Faltenbrot. Mmmhhh....!

Bärlauch Faltenbrot

 

Zu meinem Bärlauch-Glück gehörte letzte Woche auch dieses Faltenbrot. Ich habe eine kleine Version gemacht - das muss ja auch alles gegessen werden - und wo kein Besuch da ist, da landets auf den eigenen Hüften. Als Grundlage diente mein - (oh Wunder) - Pizzateig-Rezept. ;-)

 

Hier kommt das Rezept für euch:



Für eine 25cm Kastenform

 

Für den Teig:

1/2 Würfel Hefe

1/2 TL (brauner) Zucker

150 g Wasser

2 min / 37° / St. 2

 

200 g Mehl Typ 550, oder 405 dazugeben sowie

50 g Hartweizengrieß

1 TL Salz

4 min / Knetstufe

 

Ggf. etwas Mehl durch die Öffnung geben, bis sich der Teig beim Kneten von der Mixtopfwand löst.

 

Ca. 1 Stunde abgedeckt gehen lassen an einem warmen Ort.

 

Für die Bärlauch-Butter:

70 g weiche Butter oder Margarine

30 g Bärlauchpaste (z.B. nach diesem Rezept)

10 Sek./Stufe 5

 

Den Teig auf ca. 30 x 40 cm auf einer bemehlten Fläche ausrollen.

Die Butter/Margarine auf den Teig streichen.

Den Teig in ca. 6 Streifen schneiden.

Die Streifen nacheinander in Falten legen und locker aneinander in die gefettete Kastenform stellen. 

 

Backen

Bei 200 °C für ca. 30 Min. backen, bis das Brot oben die typische Bräunung hat.

 

Hinweis:

Wer Besuch erwartet und das Brot z.B beim Grillen mit Freunden anbieten möchte, der verdoppelte die Menge und nimmt eine 30cm Kastenform.

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

(oder Copy Paste + Word)

 

Schon gesehen?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...


Speichere das Rezept als Favorit auf deiner Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken):

 

Bärlauch Faltenbrot Thermomix, vegan möglich, einfaches Rezept, kleine Kastenform, mit Bärlauchpaste

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Sabine (Sonntag, 11 April 2021 13:38)

    Wird heute gebacken! Bärlauchpaste und Bärlauchbutter sind schon fertig! Ich sag nur - mega lecker �!

  • #2

    Sabine (Montag, 12 April 2021 09:16)

    Das Bärlauch-Faltenbrot ist das leckerste, welches ich bisher gegessen habe. Alle waren restlos begeistert �.

  • #3

    Amelie (Montag, 12 April 2021 09:20)

    Hallo Sabine!

    Oh, das freut mich sehr!!

    LG Amelie