Apfelstrudel-Schnecke. Mmmhhh.....!

Brotaufstrich Tomate Parmesan, Thermomix, vegetarisch und vegan machbar

Apfelstrudel im Original habe ich noch nie komplett selber gemacht. Ich habe zu viel Respekt vor DIY Strudelteig. Daher freue ich mich, dass es diesen fertig zu kaufen gibt. Neulich stand ich wieder vor dem Kühlregal und sah den Filoteig/Strudelteig - und dachte: bisher habe ich immer Schnecken-Börek damit gemacht - warum denn nicht in der gleichen Form einfach mal die Apfelstrudel-Variante?

 

Gesagt, getan. In einem meiner alten Rezepten eben schnell geschaut, wie ich da die Apfelmasse gemacht habe, alles grob hochgerechnet, weil es keine Apfelmuffins zu füllen gab, sondern eben diesen Filoteig und vor ein paar Tagen lieben Menschen serviert. Es wurde alles ratzeputz aufgegessen, bis auf 1 Stück, das ich vorher schon für den Jüngsten beiseite gelegt hatte, der hätte sonst gar nichts abbekommen. Und der hat sich gefreut, als er von seiner Übernachtungsparty zurückkam.

 

Hier kommt das Rezept für euch:

 

Für die Rosinen

100 g Rosinen

> mit kochendem Wasser bedecken, ca. 5 Min. einlegen

 

Für die Äpfel:

 

1 kg Äpfel, entkernt gewogen

in Scheiben oder kleinen Stücken in den Mixtopf geben

4-6 Sek./Stufe 4

 

ggf. den Spatel durch die Deckelöffnung stecken.

 

50 g Likör 43 (oder Rum oder Wasser mit etwas Rumaroma) zugeben sowie

Rosinen aus Schritt 1 (abgetropft)

1 TL Zimt

140 g Zucker

8 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe 1

 

> die überschüssige Flüssigkeit abgießen

 

Für den Strudelteig/Filoteig:

 

1 Pck. Strudelteig oder Filoteig bereit legen

 

1 Ei in eine Schüssel schlagen

1 EL Öl

1 EL Naturjoghurt

> mit einer Gabel gut vermischen

 

Alternativ 1,5 EL Sojajoghurt + 1,5 EL Öl

 

Teig füllen:

 

Eine Teigplatte vorsichtig vom Stapel nehmen und vor sich hinlegen.

Die ganze Platte mit dem Ei-Öl-Joghurt-Gemischt bepinseln

 

3 EL Apfelmasse am unteren Rand verteilen. (Achtung: so wenig Flüssigkeit wie möglich)

 

Die Seiten einklappen, den Teig einschlagen und sofort bis nach oben rollen.

 

Die Rolle an den Rand einer eingeölten Springform geben (kein Backpapier verwenden, das weicht durch).

 

So mit 6-8 Teigplatten vorgehen und Schneckenförmig von außen zur Mitte in die Springform legen.

 

Backen:

 

Die Oberfläche mit dem restlichen Ei-Öl-Joghurt-Gemisch bestreichen und die Schnecke im vorgeheizten Backofen bei Umluft bei 180 °C für ca. 35 Min. backen, bis die Oberfläche schön gebräunt ist.

 

Servieren:

 

 

Entweder sofort warm servieren oder am nächsten Tag. 
Dazu passt Sahne, Vanillesoße und Vanille-Eis.

 

 

 

Generell gilt:

alle Gerichte immer nach persönlichem Geschmack abschmecken mit den angegebenen Gewürzen.

 

Rezept drucken:

Siehe Button "Seite drucken" in der Fußzeile (Seitenauswahl beachten!)

 

Rezepte ggf. anpassen und die Füllhöhe beachten, wenn im TM31 gekocht wird.

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

Pinne das Rezept an deine Pinterest-Wand (hier klicken)

Apfelstrudel Schnecke mit Filoteig, Füllung mit Äpfeln und Rosinen, einfach zu machen, Äpfel aus dem Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Caro (Dienstag, 01 November 2022 09:13)

    Oh das hört sich super an! Ich habe so eine Apfelschnecke mal fertig gekauft, aber das werde ich auf jedenfall bald selbst machen.
    Danke für das Rezept!

  • #2

    Sylvia (Dienstag, 01 November 2022 09:21)

    Oh supi!
    Gibt es Alternativen zu Rosinen & Alkohol? Oder dann einfach weglassen?

    Liebe Grüße!

  • #3

    Amelie (Dienstag, 01 November 2022 09:31)

    Man kann sicherlich auch Cranberries einweichen - oder man lässt es einfach weg. ;-)

  • #4

    Nicole (Dienstag, 01 November 2022 09:31)

    Hallo, erst mal vielen Dank für die super Idee und das Rezept. Wird nachgemacht. :-)
    In Südtirol wird der Apfelstrudel mit "Mürbteig" gebacken. War erst skeptisch. Aber das ist sooo lecker. Schmeckt toll und rustikal. Ohne diesen Strudelteig, an den ich mich auch noch nicht gewagt haben.
    Vielen Dank für Deine Zeit, Deine Geduld und die tollen Rezepte. Liebe Grüße

  • #5

    Susanne (Freitag, 04 November 2022 07:34)

    Guten Morgen, welchen Durchmesser hat die Form? Freue mich schon aufs backen �

  • #6

    Amelie (Freitag, 04 November 2022 07:37)

    Hallo Susanne,

    meine hat 26 cm - du kannst aber auch eine 28er Form nehmen.

    LG Amelie