Ricotta. Cashew und Tofu.

Ricotta Thermomix, vegan Ricotta, vegan Thermomix, Ricotta selber machen

Für meine Spinat-Ricotta-Lasagne bin ich auf dieses Ricottarezept gestoßen. Ich habe es für den Thermomix umgewandelt und finde, es macht sich auch sehr gut als Brotaufstrich! Je nach gewünschter Konsistenz kann man Sojajoghurt dazugeben oder man nimmt weniger oder lässt es ganz weg. 

160 g Cashewkerne

15 Sek / St. 10

 

200 g Tofu (normalen, schnittfesten Naturtofu, z.B. Biotofu von Aldi) dazugeben

8 Sek / St. 8

 

Zitronensaft von 2 Zitronen dazugeben, sowie

2 EL Olivenöl

Basilikum (nach Bedarf, bei mir war es ca. 1 TL TK-Basilikum)

1 TL Salz

4 EL Sojajoghurt (weniger, oder weglassen, je nach gewünschter Cremigkeit)

10 Sek / St. 4 bis es schön cremig ist

Kommentar schreiben

Kommentare: 0