Solero Lip Balm. Lippenbalsam mit Maracuja-Geschmack.

Solero Lippenbalsam Lip Balm mit Maracuja Geschmack vegan möglich aus dem Thermomix

Ich weiß inzwischen, wie sehr ihr Solero liebt! Mein Solero-Schnaps an Silvester hat euch begeistert und das Solero-Torten-Rezept konntet ihr ebenfalls kaum abwarten. Nun habe ich das Solero-Thema auch in eines meiner Pflegeprodukte gesteckt und für euch einen Solero Lippenbalsam kreiert. Ich hoffe, er gefällt euch!

 

Er pflegt die Lippen und duftet wunderbar nach Maracuja - und schmeckt auch so!

 

 

 

25 g Mandelöl oder Traubenkernöl

20 g Japanwachs ( oder die nicht-vegane-Version: 15 g Bienenwachs)

4 Min / 70° / Rührstufe 

 

20 g Sheabutter oder Kakaobutter

3 min / 70° / St. 2

 

110 Tropfen Maracuja-Aroma (oder mehr oder weniger, ganz nach Geschmack)

etwas flüssige Lebensmittelfarbe in gelb, optional, damit es die Solero-Farbe bekommt** 

10 Sek / St. 2

 

(Wenn ihr wissen wollt, wo ich die Zutaten kaufe, klickt einfach auf die jeweilige Zutat)

 

**Bienenwachs ist etwas gelber als Japanwachs - wer Bienenwachs verwendet, muss nicht unbedingt einfärben, um ein gelberes Endprodukt zu haben. Gel-Lebensmittelfarbe funktioniert übrigens nicht, das ließ sich nicht verteilen. Pulver wird sicherlich funktionieren, das habe ich aber in diesem Zusammenhang nicht ausprobiert.

 

6 kleine, durchsichtige Tigel à 10 ml mit weißem Deckel bereit stellen. (Ich habe diese 10 ml-Döschen verwendet, hier klicken)

 

Das heiße Wachs dann in die Tigel füllen. Die Tigel ein paar Stunden in Ruhe lassen, bis der Lippenbalsam ausgehärtet ist. 

 

Hinweis: Herstellungsbedingt ist die erste Schicht voll ausgehärtet und man denkt erst, der Lip Balm wäre vielleicht zu hart. Bitte nicht wundern, er ist nicht zu hart! Wenn man einmal in der Mitte minimal mit dem Fingernagel entgegengesetzt langgeht und damit die erste Schicht "abschabt" hat man dadrunter genau die Konsistenz, die ein Lip Balm haben soll, die sich dann, beim zweiten mal, einfach mit dem Finger aufnehmen lässt.

 

Mixtopf-Reinigung:

Den Mixtopf und den Trichter mit kochendem (!) Wasser reinigen. Zweimal ausspülen, einmal mit Spüli und Bürste beigehen und der Topf ist wieder sauber, um Essen darin zuzubereiten. ;-)

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

Lipp Gloss. Mit Pfefferminz für vollere Lippen. mehr Infos...

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    elisabeth (Donnerstag, 25 Mai 2017 00:03)

    wieviel ml entsprechen denn den 110 tropfen maracuja Aroma ungefähr? ich will 40 kleine Döschen machen.

  • #2

    Amelie (Donnerstag, 25 Mai 2017 10:14)

    Hallo Elisabeth,

    ich habe gerade mal die Aroma-Flasche mit einer vollen Flasche verglichen. Aus einer Flasche mit 20 ml kann man grob geschätzt ca. 6,5 mal die Solero Lippenpflege machen. Das wären dann ca. 39 Stück - ob du für das 40. Döschen extra ein weiteres Aroma-Fläschchen kaufen willst, musst du wissen - ich würde, glaube ich, einfach die 20 ml auf die 40 Döschen verteilen.

    Ich hoffe, das hilft dir weiter!

    Liebe Grüße, Amelie

  • #3

    Sandra (Mittwoch, 31 Mai 2017 12:38)

    Hallo, ich finde deinen Blog super ��
    Hab auch gleich eine Frage...Ist der (oder sagt man das?)Lippenbalsam fest genug, um es in diese Stifte zu füllen? Ich mag das nicht so gerne mit den Finger auftragen, aber als Stift fände ich es super �
    Danke für deine Antwort.
    LG Sandra

  • #4

    Amelie (Mittwoch, 31 Mai 2017 12:42)

    Hallo Sandra,

    den kannst du auch in einen Stift geben, das ist gar kein Problem!

    Liebe Grüße, Amelie

  • #5

    Sandra (Mittwoch, 31 Mai 2017 14:08)

    Hallo Amelie,

    danke für deine schnelle Antwort � dann werd ich das bald mal probieren �

    Liebe Grüße
    Sandra

  • #6

    5ovtfo86two4o (Samstag, 12 August 2017 09:42)

    super

  • #7

    Melanie (Mittwoch, 23 August 2017 17:19)

    Hallo, ich habe mir heute das empfohlene Aroma Öl bestellt. Da steht "Gefahr" drauf. Und das das Öl Hautreizungen verursachen kann, etc. Kann ich das wirklich für die Lippen verwenden?

  • #8

    Amelie (Mittwoch, 23 August 2017 20:42)

    Hallo Melanie,

    keine Sorge! Laut dem Verkäufer sind diese Aromen für genau diese Zwecke geeignet. Auf der Webseite steht: "Mit unseren Aromen verleihen Sie Ihrer kosmetischen Anwendung einen eigenen und besonderen Geschmack bzw. Geruch. Dosieren Sie zu Beginn 1-2 Tropfen, steigern Sie je nach gewünschter Intensität des Geruchs die Dosierung. Für den Einsatz von Lippenpflege-Produkten und anderen Formulierungen geeignet."

    Wenn dies nicht so wäre, dann dürften sie die Aromen auch nicht für solche Zwecke verkaufen - die Kosmetikindustrie ist hier sehr streng.

    Liebe Grüße, Amelie

  • #9

    Annette (Sonntag, 24 September 2017 17:16)

    Hallo, kann ich auch ätherische Öle verwenden? Ich mag keine künstlichen Aromen.

  • #10

    Amelie (Sonntag, 24 September 2017 19:19)

    Hallo Annette,

    klar, ich habe z.B. schon Pfefferminz verwendet.

    Liebe Grüße, Amelie