Kokosquark mit Mango. Mmmhhh....!

Kokosquark mit Mango, Thermomix, vegan möglich

Ein leichtes und leckeres Dessert ist dieser Kokosquark mit Mango. Geschichtet in Weingläsern sieht das Dessert besonders hübsch aus und ist somit auch für festliche Zwecke eine willkommene Abwechslung. Lässt sich zudem auch gut vorbereiten.

 

Hier kommt das Rezept für euch:

1 Mango (ca. 300 g Fruchtfleisch)

10 Sek./Stufe 6

 

In 4 Dessertgläser füllen.

 

Mixtopf spülen.

 

500 g Magerquark oder Sojaquark

100 g fester Teil aus 1 Dose Kokosmilch à 400 g** 

10 g Ahornsirup

30 Sek./Stufe 5

 

**am besten die geschlossene Dose über Nacht in den Kühlschrank stellen, dann trennt sich der flüssige und feste Teil bei diesem Sommerwetter besser

 

Auf das Mangopüree geben. 

 

Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen, vor dem Servieren mit ca. 2 EL Kokosraspel bestreuen.

   

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

 

Top Rezept: Bestes Putzspray. Alleskönner. (mehr Infos....)

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.

 

Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand:

Leichtes und leckeres Dessert: Kokosquark mit Mangopüree, low carb,  vegan möglich, Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Monika (Mittwoch, 31 Juli 2019 13:37)

    Hallo Amelie,
    ich liebe deine Rezepte und hab schon einiges begeistert nachgemacht. Eine kleine bitte habe ich allerdings. Ich drucke mir die Rezepte sehr gerne aus, "da bin ich noch vom alten schlag" :) Durch die große Werbung zwischendrin und viele großen (sehr schönen Bildern) benötige ich aber leider immer sehr viel Papier. Besteht die Möglichkeit eine zusammengefasste Druckversion auf 1 oder max. 2 DA4 Seiten z.B. beim Klick als PDF anzeigen zu lassen? Lg Moni

  • #2

    Sabrina (Mittwoch, 31 Juli 2019 13:43)

    Hallo Monika,
    Du kannst doch die Seite kopieren, dann unter word speichern und dir dann die Werbung rausschneiden. So mach ich das immer. LG Sabrina

  • #3

    JoAnna Sunny (Freitag, 02 August 2019 19:59)

    Es schmeckt traumhaft!!
    Danke für das gigantische Rezept!

  • #4

    Sabrina (Montag, 05 August 2019 09:59)

    Danke, aber das geht nicht von Handy aus. Oder? Ich mache alles vom Handy. �

  • #5

    Amelie (Montag, 05 August 2019 10:42)

    Hallo Sabrina,

    beim Iphone ist es so - du gehst ganz unten auf das Teilen-Quadrat mit dem Pfeil. Dann kannst du auswählen: Lesezeichen, Favorit, Kopieren, PDF erstellen, Link als Email verschicken, Link aus Mail verschicken. Oder eben auch "Drucken". Wie es bei Android ist, weiß ich leider nicht.

    LG Amelie