"Kokos-Curry" Pasta. Yummy!

Kokos Curry Pasta, Nudeln mit Kokos-Curry-Soße und Cocktailtomaten, vegan, vegetarisch, Thermomix

Dieses Rezept kommt dem einen oder anderen eventuell bekannt vor, denn diese Pasta habe ich auch als "One Pot Pasta" auf meinem Blog. Da diese One Pot Pasta aber immer eher 3 als 4 Portionen sind, habe ich es bisher nicht in den Wochenplan aufgenommen, aus Angst, es könnte für viele von euch zu wenig sein. Und ich möchte ja, dass ihr alle satt werdet ;-)

 

Daher  habe ich das Rezept jetzt mal umgewandelt, sodass man Soße und Nudeln separat kochen kann. Denn die Kombi Kokos, Curry und Nudeln ist wirklich richtig gut und solltet ihr alle unbedingt mal ausprobieren! Spätestens aber, wenn ich es euch mal in den Wochenplan packe ;-)

1 Stange Lauch

3 Möhren

2 Knoblauchzehen

10 Sek./Stufe 5

 

400 g Kokosmilch (z.B fettreduziert)

½ EL Gemüsebrühepulver

½ TL Salz

½ EL Currypulver

8 Min/100 °C/Stufe 1

15 Sek./Stufe 10

 

400 g Cocktailtomaten zugeben

4 Min/100 °C/Linkslauf/Stufe 1

 

 

Dazu 500 g Pasta kochen.

 

Die Soße mit der Pasta vermischen (die Soße zieht dann noch etwas an) servieren und mit Schnittlauch bestreut servieren.

 

 

Wer für eine größere Familie kocht, kann die Menge auch verdoppeln - dann die Zeiten etwas anpassen, weil es dann etwas länger braucht, um die Temperatur zu erreichen.

 

 

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

 

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand (mobile Ansicht hier klicken)

Kokos Curry Pasta - super Kombination, unbedingt mal ausprobieren, mit Lauch, Möhren, Knoblauch, Kokosmilch, Cocktailtomaten, vegan, vegetarisch, Mittagessen, Pastasoße, Nudelsoße Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sanni (Sonntag, 19 Januar 2020 12:35)

    Oh mein Gott war das lecker! Deine Gerichte sind so köstlich und innovativ! endlich kommt mal wieder etwas anderes auf den Tisch! Danke, dass du dir so viel Mühe machst und mit uns teilst!

  • #2

    Claudia (Sonntag, 19 Januar 2020 18:37)

    Sag mal
    Wie machst du das
    Jedes Gericht das ich probiert habe ist Mega
    Dieses hier schlägt sie alle
    Habe ja dein Buch
    Wenn ich dich nicht hätte gäb es bei uns häufiger mal nix
    Danke