Cremige Pasta "Taco-Style".

Kokos Linsen Topf mit italienischem Gemüse, all in one, Thermomix

Auch wenn wir am Wochenende schon mit Nudeln über die Runden gekommen sind, mussten heute nochmal welche her! Diesmal mit ganz viel Inhalt in Form von Mais, Kidneybohnen, Paprika und Veggie-Hack. In einer schönen cremigen Soße, die der Mann und ich noch schön auf dem Teller mit Chili abgeschmeckt haben. So kann man gut in die Woche starten! :-)

 

Hier kommt das Rezept für euch:

 

Für 4-6 Portionen

 

Für die Soße:

 

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe 

5 Sek./Stufe 5

 

25 g Öl zugeben 

2,5 Min./Varoma/Stufe 1

 

1 Dose stückige Tomaten zugeben (400 g) sowie

300 g Wasser

1 TL Gemüsebrühepulver

1 TL Salz

1TL Kurkuma

1/2 TL geräuchertes Paprikapulver

1-2 Msp. Kreuzkümmel

Chilipulver nach Geschmack (oder erst auf dem Teller zugeben)

150 g Mais (aus der Dose)

150 g Kidneybohnen (aus der Dose)

2 rote Spitzpaprika in mundgerechten Stücken

10 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 1

 

180 g Frischkäse oder 150 g Creme Vega zugeben sowie

2 EL Speisestärke in Wasser angerührt

5 Min./100 °C/Linkslauf/Stufe 1

 

Die Soße mit den Gewürzen nach persönlichen Vorlieben abschmecken. 

 

Während die Soße kocht:

 

500 g Fettucine in Salzwasser gar kochen

180 g Veggie-Hackersatz, 250 g echtes Hackfleisch oder selbst gemachten Hack-Ersatz nach diesem Rezept (hier klicken) in der Pfanne braten.

 

Nudeln, Hack und Soße vermischen. Die Soße wirkt auf den ersten Blick zu viel, wird aber von den Nudeln schnell angezogen und ist dann herrlich cremig!

 

Optional noch mit ein paar Kleksen

saurer Sahne/Schmand/Creme Vega versehen und

mit zerbröselten Taco-Chips und

klein gehackter Petersilie bestreut servieren.

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

(oder Copy Paste + Word)

 

Schon gesehen?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...


Speichere das Rezept als Favorit auf deiner Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken):

 

Cremige Pasta Taco Style, Fettucine oder andere lange Nudeln in einer sehr cremigen Soße aus Tomaten, Frischkäse, Kidneybohnen, Mais, Paprikaschoten und Hackfleisch bzw. Hackersatz, lecker gewürzt, Thermomix, vegan, vegetarisch, Familienküche, Mittagessen

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Tina (Dienstag, 06 Oktober 2020 20:39)

    Liebe Amelie, es war superlecker. DANKE :-) LG Tina

  • #2

    Amelie (Dienstag, 06 Oktober 2020 21:00)

    Hallo Tina,

    das freut mich sehr!!! :-)

    LG Amelie

  • #3

    Katja (Mittwoch, 14 Oktober 2020 15:02)

    Danke für das leckere Rezept! Ich habe die Wassermenge halbiert, so war es für uns genau richtig! Aber das ist ja Geschmackssache!
    LG Katja

  • #4

    Alex (Montag, 19 Oktober 2020)

    Es war so lecker, allen hat es richtig gut geschmeckt!! Vielen Dank für die vielen tollen Ideen und Rezepte. Es macht einfach Spaß sie nachzukochen!