Mandelmilch. Ratz fatz aus Mandelmus.

Heute morgen habe ich mal den Tipp einer Facebook-Userin ausprobiert. Ich hatte nämlich keine Mandeln mehr, aber Mandelmus! Und auch so lässt sich ratz fatz Mandelmilch herstellen:

600 g Wasser

80 - 100 g Mandelmus, je nach Geschmack

50 g Ahornsirup

20 Sek./ St. 7

 

Ich habe die Milch in einem Messbecher im Kühlschrank. Da sich die Bestandteile in der Milch trennen, kann man sie eben schnell umrühren, bevor man sie in den Tee oder Kaffee gibt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Eva (Mittwoch, 09 März 2016 07:48)

    Hallo... ich bin Kuhmilchallergikerin und bei meiner Tochter wurde diese Unverträglichkeit nun leider auch festgestellt.
    Nun bin ich gewungen meine Ernährung diesbezüglich umzustellen und erfreue mich an deinen Milch-und Käseersatzrezepten.
    Vielen Dank, werd einiges mal ausprobieren. :-)
    Eva