Haarshampoo. Selbst gemacht.

Schon vor meiner veganen Ernährungsumstellung habe ich herumexperimentiert mit selbst gemachtem Shampoo, weil ich einfach guten Gewissens meine Haare waschen wollte und gut und gerne auf Hormone und Silikone im Shampoo verzichten wollte.

Viele empfehlen Kernseife, aber hier habe ich keine guten Erfahrungen gemacht. Es hat halt einfach nie Shampookonsistenz bekommen. Am Abend war mein Haaransatz leicht fettig. So habe ich es direkt wieder aufgegeben mit selbst gemachtem Shampoo.

 

Irgendwann habe ich dann von Alepposeife (Olivenölseife) gelesen und siehe da, damit funktioniert nicht nur die Konsistenz! Ich bin nach 14 Tagen Testlauf sehr zufrieden mit dem Shampoo. Das Haar trocknet nicht aus, es ist nicht direkt nach 12 Stunden wieder fettig. Ich wasche meine Haare damit alle 2 Tage.

 

 

 

Shampoo selbst gemacht, Shampoo vegan, Shampoo Thermomix, Shampoo Alepposeife

4 EL Kräuter nach Wahl oder 4 Beutel Kräutertee in 200 ml heißem Wasser aufbrühen. 30 min ziehen lassen. Kräuter abseihen bzw. Beutel entfernen.

 

1/3 Alepposeife

10 Sek. / St. 10

 

200 ml Kräutetee zugeben

7 min / 80° / St. 1

 

2 TL Olivenöl dazugeben

1 TL ätherisches Öl (Teebaum, Lavendel, Veilchen...)

10 Sek / St. 2

 

In eine leere Shampooflasche füllen.

 

Für die Haarwäsche nehme ich erbsengroße Portionen, die ich jeweils im Haar (oben, Seiten, unten, Haarlängen) verteile. Man hat kein so starkes Schaumerlebnis wie bei herkömmlichen Shampoos, was mich aber nicht stört.

 

Nach der Haarwäsche nehmen ich diese selbst gemachte Spülung. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Sandy (Freitag, 08 April 2016 11:07)

    Hallo,
    wieviel Gramm sind denn 1/3 Alepposeife?

  • #2

    Amelie (Freitag, 08 April 2016 11:48)

    Das sind ca. 30 g.

  • #3

    Daniel (Sonntag, 01 Mai 2016 20:13)

    Wie lange hält es?

  • #4

    Amelie (Sonntag, 01 Mai 2016 23:22)

    Ich hab es direkt verbraucht und nicht stehen gelassen und dann später erst wieder verwendet, daher kann ich nicht sagen, ab welchem Zeitpunkt es nicht mehr haltbar ist. Tut mir leid! LG amelie

  • #5

    JuliSch (Donnerstag, 12 Mai 2016 18:57)

    Wo erhält man Alepposeife?

  • #6

    Amelie (Donnerstag, 12 Mai 2016 19:13)

    Hi JuliSch! Wenn du im Menü auf "wo kaufe ich was" klickst, findest du den Link. ;-) LG Amelie

  • #7

    teckla (Dienstag, 21 Juni 2016 16:38)

    Hallöchen. Frage: Heiß in eine Plastikflasche? Bin etwas skeptisch.....lösen sich dann nicht auch Schadstoffe? LG

  • #8

    amelie (Dienstag, 21 Juni 2016 17:27)

    Hallöchen. ;-) Steht da irgendwo "heiß in eine leere shampooflasche füllen?" Nein! ;-) Es steht dort nur, dass man es in eine leere Shampooflasche füllen kann. Wann und ob man das machen möchte entscheidet jeder für sich.