Schwarzwälder-Kirsch-Marmelade. Mmmhhhh!

Schwarzwälder Kirsch Marmelade Konfitüre selbst gemacht lecker

 

Hier kommt eine meiner Lieblingsmarmeladen: Schwarzwälder-Kirsch! Im Sommer mit frischen Kirschen, in den anderen Jahreszeiten einfach mit Kirschen aus dem Glas gemacht - ist es quasi ein Allrounder und nicht Jahreszeitenabhängig. Diese Marmelade macht sich auch sehr gut als Geschenk aus der Küche.

 

900 g Kirschen (entsteint gewogen, frisch oder aus dem Glas)

10 Sek/Stufe 10

 

500 g Gelierzucker 2:1 zugeben

10 Sek/Stufe 3

8 Min/ 100 °C/Stufe 1

 

100 g Kirschwasser zugeben

einmal mit dem Spatel durchrühren

4 Min/100 °C/Stufe 1

 

Schaum abschöpfen

100 g Zartbitter-Schokoraspeln

mit dem Spatel unterrühren

 

In heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen,

 

Ca. 4 Gläser à 300 ml.

Ca. 3 Monate haltbar. 

 

 Weihnachtsgeschenke aus dem Thermomix (hier klicken) 

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand:

Fantastische Schwarzwälder Kirsch Marmelade selbst gemacht mit Kirschen, Kirschwasser und Schokolade, lecker, tolles Geschenk aus der Küche

Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    Wiebke (Samstag, 08 Dezember 2018 07:49)

    Hallo Amelie
    Nimmst du, wenn du Kirschen aus dem Glas verwendest, Schattenmorellen oder Sauerkirschen?
    Viele Grüße
    Wiebke

  • #2

    Amelie (Montag, 10 Dezember 2018 09:08)

    Hallo Wiekbe,

    Schattenmorellen sind eine Sauerkirsch-Sorte - daher kannst du beides nehmen.

    Liebe Grüße, Amelie

  • #3

    Jessy (Dienstag, 11 Dezember 2018 12:10)

    Hallo Amelie!
    Jetzt muss ich auch endlich mal ein Lob hinterlassen. Einige deiner Rezepte hier habe ich schon ausprobiert und alles war immer gelungen und hat geschmeckt, sich als nützlich erwiesen. Danke für dein Engagement!

  • #4

    Jessy (Dienstag, 11 Dezember 2018 12:11)

    Ahhhh, das eigentliche habe ich vergessen: diese Marmelade hat gerade meinen Thermomix verlassen, was ich probiert habe, schmeckte schon im warmen Zustand. Yammy!

  • #5

    Alexandra Bastian (Donnerstag, 13 Dezember 2018 16:36)

    Wenn Kinder mitessen kann man doch bestimmt das Kirschwasser weg lassen oder?

  • #6

    Amelie (Donnerstag, 13 Dezember 2018 17:08)

    Ja, das geht!

  • #7

    Moni (Freitag, 18 Januar 2019 08:39)

    Könntest du mir vielleicht sagen , wie lange dir Marmelade haltbar ist ,wegen der Schokolade?

  • #8

    Amelie (Samstag, 26 Januar 2019 09:43)

    Hallo Moni,

    6-12 Monate.

    LG Amelie

  • #9

    Petra (Samstag, 22 Juni 2019 18:54)

    Sehr, sehr leckere Marmelade. Vielen herzlichen Dank für das Rezept.

  • #10

    Winnie (Samstag, 20 Juli 2019 13:31)

    Hallo Amelie ,
    Probiere gerade dein Rezept aus ;) Danke dafür
    Noch eine Frage zur Haltbarkeit wegen der Schokolade.Im Rezept steht 3Monate und im Chat schreibst du 6-12 Monate ??
    Denke aber, wenn ich sie annähernd so lecker hin bekomme ,ist sie vor dem Verfallsdatum sicher aufgegessen :D. LG Winnie
    Ps. Nehme gerade frische Kirschen, ist ja Hochsaison dafür ;)

  • #11

    Barbara (Sonntag, 13 Oktober 2019 15:36)

    WARNUNG !!!
    Diese Marmelade macht süchtig !!! Also gaaaanz vorsichtig damit **lach** --- schmeckt oberlecker ... ganz gefährlich für die Hüften ... danke für das tolle Rezept !!