Schokokuchen mit Smarties. Unser Geburtstagskuchen.

Schokokuchen mit Smarties für Kindergeburstag Geburstagskuchen vegan Schokokuchen wie Brownies lecker und einfach

Ein Muss zum Geburtstag ist bei uns dieser Schokokuchen mit Smarties - sonst ist es kein richtiger Geburtstag. Ich verwende hier immer mein Standard-Schoko-Kuchen-Rezept, das man wunderbar variieren kann, z.B. mit untergemischten Kirschen oder Nüssen. Ist immer lecker und kommt bei Jung und Alt gleichermaßen gut an. ;-)

 

Zu meinem Geburtstag ist dieses Foto entstanden - als die Jungs mich mit diesem Kuchen überrascht haben. Wäre ja auch sonst kein richtiger Geburtstag. Recht haben sie. ;-)

 

Hier kommt das Rezept:

 

 

 

Für den Teig:

350 g Mehl

300 g Zucker

40 g Kakaopulver

150 g Öl

1 Pck. Backpulver

1 Prise Salz

350 g Wasser

20 Sek / St. 4

 

Den Kuchen bei 200 °C für 35-40 Minuten backen, abkühlen lassen.

 

 

Für die Glasur:

40 g (Soja-)Sahne

200 g Zartbitterschokolade in Stücken

5 min / 70 Grad / St. 2

 

Über den Kuchen geben und mit Smarties dekorieren. 

 

Variationen:

1 Glas Sauerkirschen abtropfen lassen und unter den Teig mischen.

Gehackte Nüsse unter den Teig mischen.

Mit Streuseln oder Gummibärchen dekorieren.

 

Der Schokokuchen ist vegan - Smarties allerdings nicht.

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

After Sun Spray. Selbst gemacht. mehr Infos...

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Mia (Dienstag, 04 Juli 2017 14:19)

    Das sieht so verführerisch aus.

  • #2

    Denise (Dienstag, 04 Juli 2017 20:33)

    Sehr sehr lecker!! :)

  • #3

    koeniglouis (Mittwoch, 05 Juli 2017 18:13)

    Dann nachträglich herzlichen Glückwunsch
    Wird auf jeden Fall ausprobiert

  • #4

    Amelie (Mittwoch, 05 Juli 2017 18:40)

    Vielen Dank!! :-)

  • #5

    Jasmin (Donnerstag, 03 August 2017 11:40)

    Liebe Amelie, tausend Dank für dieses geniale und super leckere Rezept. Heute zum dritten Mal gebacken. Es wurden 18muffins :) toll LG Jasmin