Weihnachtliche Erdnüsse. Im Schoko-Mantel.

Bratapfel Sirup selbst gemacht z.B. über Vanilleeis

 

Ich habe aus der aktuellen Zeitschrift "Rezepte mit Herz / Heft 6" die weihnachtlichen Schokomandeln ausprobiert. Allerdings habe ich das Rezept etwas abgewandelt und es nicht mit gerösteten Mandeln und Lebkuchengewürz getestet, sondern mir Erdnüssen und Spekulatiusgewürz. Sehr lecker!! Hier kommt das Rezept: 

 

100 g Zartbitterschokolade, in Stücken 

5 min / 60 Grad / St. 1 schmelzen

 

Derweil in einer Dose mit Deckel:

25 g Puderzucker

50 g Backkakao

1,5 TL Spekulatiusgewürz

vermischen

 

200 g Erdnüsse, geröstet, ungesalzen in die geschmolzene Schokolade in den Mixtopf geben

40 Sek. / St. 1,5 / Linkslauf

 

Die Erdnüsse sofort in die Dose geben, Deckel schließen und ordentlich durchschütteln, sodass alle die Erdnüsse mit der Zucker-Schoko-Mischung bedeckt werden.

 

Luftdicht verpackt aufbewahren.

 

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

Bald ist Weihnachten - hier findest du Geschenk-Ideen. mehr Infos...

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Christiane (Samstag, 21 November 2020 19:47)

    Hallo, bei Deinen Rezepten im Adventskalender steht oft luftdichtverpackt oder aber in einer Dose aufbewahren! Wie machst Du das im Adventskalender? Ich habe jetzt die Papiertüten bestellt, genügen die oder m6ss ich immer noch eine Dose in die Tüte tun:)?
    LG Christiane

  • #2

    Amelie (Montag, 23 November 2020)

    Hallo Christiane,

    sie sollen keine Feuchtigkeit ziehen. Ich würde sie in ein Cellophan-Tütchen geben, dann bist du auf der sicheren Seite.

    LG Amelie

  • #3

    Christiane (Montag, 23 November 2020 11:31)

    Liebe Amelie, danke für Deine Antwort! Ist vermutlich bei den meisten Rezepten, wenn drin steht! Luftdichtverpackt!

    Schöne Adventszeit und Deine seite ist echt toll! LG Christiane