Salted Caramel Eis. Mmmmhhhh......!!!

Pfirsich Eistee mit Wassermelone Thermomix

 

 

Karamellfans aufgepasst! :-) Ich habe am Wochenende ein neues Eis-Rezept ausprobiert - Salted Caramel Eis. Ich habe dafür meine Karamellsoße aus meinem XXL-Twix-Kuchen-Rezept genommen und eins meiner alten Eis-Rezepte als Grundlage genommen. Herausgekommen ist ein fantastisches leicht salziges Karamelleis, das ich am liebsten sofort leer gelöffelt hätte - da es aber nicht gerade kalorienarm ist, mussten 2 kleine Kugeln erstmal reichen. :D

 

Für die Veganer unter euch: Ich habe es noch nicht in der veganen Version getestet - dafür fehlt mir gerade die Schlagfix, um es zu machen - ich bekomme sie hier gerade nirgends. Aber ich hab euch unten in den Hinweisen dazugeschrieben, wie ich die vegane Version machen würde. Sobald ich Schlagfix finde, probiere ich es aus.

 

Hier kommt erstmal das reguläre Rezept:

Die schwarzen Eiswaffeln habe ich online gekauft und sind diese hier (hier klicken).

 

 

Für das Karamell:

 

250 g Schlagsahne oder Sojacuisine 

100 g brauner Rohrzucker

20 g Butter oder Alsan 

1 TL Salz

22 min / Varoma / St. 3 ohne Messbecher

 

Umfüllen, Mixtopf spülen.

 

Für das Eis:

 

3 Eigelb

25 g Zucker

5 Min./Stufe 4 mit Schmetterling

 

250 g Schlagsahne oder Milch zugeben 

5 Min./90 °C/Stufe 1

 

Schmetterling entfernen

 

250 g Schlagsahne zugeben 

Karamell aus Schritt 1

10 Sek./Stufe 3

 

Am besten mit Eismaschine: Wer eine Kompressor-Eismaschine wie z.B. diese hier (hier klicken) hat, gibt die Masse sofort in den Behälter. Wer keine Kompressor-Maschine hat, lässt die Masse abkühlen und gibt sie dann in die Eismaschine.

> sofort servieren und den Rest einfrieren

 

Eingefrorenes Eis im Kühlschrank antauen lassen, damit es sich leichter entnehmen lässt. 

 

Ohne Eismaschine: Abkühlen lassen und in einen Behälter geben, in den Gefrierschrank stellen und alle 30 Min. umrühren, bis das Eis gefroren ist.

 

Notfalls mit Eiswürfelbehälter: So hat es beim Zitroneneis funktioniert und sollte hier genauso klappen: Die Masse in Eiswürfelbehälter füllen und fest werden lassen, dann die Eiswürfel im Mixtopf auf Stufe 6 zerkleinern, auf Stufe 5 etwas cremig rühren und mit einem Eisportionierer die Masse zusammendrücken in Kugelform, servieren. 

 

__________________________________________________

Hinweise für die vegane Version (so werde ich es ausprobieren, wenn ich Schlagfix bekomme):

 

250 g Schlagfix auf Stufe 10 steif schlagen, umfüllen

 

leicht abgekühltes Karamell aus Schritt 1 in den Mixtopf geben

250 g Sojamilch oder flüssige Schlagfix zugeben

> vermischen, ca. 10 Sek./Stufe 3

> steif geschlagenes Schlagfix unterheben

 

In die Eismaschine geben, manuell umrühren oder in Eiswürfelformen füllen. (s.o.)

 

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

(oder Copy Paste + Word)

 

Schon gesehen?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...


Speichere das Rezept als Favorit auf deiner Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken):

Salted Caramel Eis selbst gemacht, Eismasse im Thermomix gemacht mit selbst gemachtem Karamell

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen.

Affiliate Link enthalten

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Pi (Dienstag, 21 Juli 2020 16:29)

    Tolles Rezept! Wird in nächster Zeit ausprobiert, wo gibt es denn die tollen Hörnchen auf dem Bild? :)

  • #2

    Antje (Dienstag, 21 Juli 2020 16:57)

    Hört sich total lecker an�
    Nimmst du feines oder grobes Salz?

  • #3

    Amelie (Dienstag, 21 Juli 2020 18:01)

    Huhu! Ich nehme feines Salz. LG Amelie

  • #4

    Alex (Dienstag, 21 Juli 2020 19:10)

    Oh mei, Du Verführerin! ;-)
    Klappt das Karamell auch mit T31?? Bisher hab ich mir fürs Lieblingseis mit zerkleinerten muhmuhs beholfen, aber wenn selbstgemacht funktioniert! VaromaStufe hab ich ja auch...

  • #5

    Amelie (Dienstag, 21 Juli 2020 19:49)

    Auf jeden Fall! Die Karamellsoße habe ich damals im TM31 das erste mal
    probiert - das klappt!

    LG Amelie

  • #6

    Silke (Dienstag, 21 Juli 2020 22:56)

    Super Rezept... ABER die schwarzen Waffeln- genial. Wo gibt's denn so etwas?

  • #7

    Amelie (Dienstag, 21 Juli 2020 23:06)

    Hallo Silke,

    weil ich jetzt so oft danach gefragt wurde, habe ich sie jetzt eben schnell oben verlinkt. Sind nicht ganz günstig - es sei denn, man nimmt gleich 50 Stück - was auf den ersten Moment recht viel erscheint. Wobei ich inzwischen denke, hätte ich das mal gemacht, die 15 Stück, die ich gekauft hatte, waren ratz fatz weg.

    Liebe Grüße Amelie