Nougat-Spekulatius-Creme. Brotaufstrich.

Spekulatiuscreme mit Nougat aus dem Thermomix vegan möglich selbst gemacht aus wenigen Zutaten

Zufälle ergeben manchmal die besten Rezepte. Ich wollte vor ein paar Tagen eigentlich nur unseren Spekulatiuscreme-Vorrat wieder auffüllen, als mir das Nougat ins Auge fiel, das ich bei einem misslungenen Backversuch doch nicht brauchte. Die Packung war offen und musste jetzt verwendet werden. So stand ich da mit Spekulatiuskeksen, Milch und Butter und dachte mir, wenn ich das Nougat jetzt in meine Spekulatiuscreme mische, dann muss das der Oberknaller sein. So eine Mischung aus Spekulatiuscreme und Nutella. Und es ist die Wucht! Ist tatsächlich auch schon alle... 

100 g Spekulatiuskekse z.B. Gewürzspekulatius von Borggreve (Rewe)

30 Sek. / Stufe 10

 

60 g weiche Butter oder Margarine zugeben sowie

60 g Milch oder Sojamilch

100 g Nougat in Stücken (z.B. von Ruf), ggf mehr, wenn die Spekulatius sehr dominant sind

1 min / Stufe 5, ggf. vom Rand schieben, bis es cremig ist.

 

In ein Schraubglas geben und in den Kühlschrank stellen - es bleibt streichfähig.

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nadine (Dienstag, 12 Dezember 2017 12:02)

    Hört sich sehr gut an. Wie lange wird der Aufstrich haltbar sein?

  • #2

    Amelie (Dienstag, 12 Dezember 2017 12:18)

    Hallo Nadine,

    ich schätze 2-3 Wochen. Je nachdem, wie lange deine geöffneten Zutaten haltbar sind.

    LG Amelie