Gesichtsreinigungs-Öl. Mit leichtem Schaumeffekt.

Gesichtsreinigungsöl mit leichtem Schaumeffekt, wandelt sich bei Kontakt mit Wasser in milchig-schäumiges Öl zum Reinigen/Waschen des Gesichts, entfernt Make Up, Thermomix

UPDATE: Hier kommt das neue und überarbeitete Rezept!

 

Als Emulgator/Lösungsvermittler dient hier jetzt Softfeel - dieser ist sehr verträglich (Haut/Augen) und wird generell z.B. für Babypflege, Gesichtsreinigung etc. angewendet. Dieser sorgt dafür, dass das Öl bei Kontakt mit Wasser eine leichte Schaumbildung und Reinigungswirkung hat.

 

 


Alle Zutaten sind verlinkt zu meinen Shoppinghinweisen, einfach drauf klicken.

 

60 g Mandelöl

20 g Aloe Vera Öl

5 g Vitamin E

4 Tropfen äth. Lavendelöl

2 TL Softfeel

10 Sek./Stufe 3

 

Anwendung: das Gesicht minimal anfeuchten, dann das Reinigungsöl auf die Haut geben und einmassieren - es entsteht leichter Schaum (das Reinigungsöl wird weißlich - bitte beachten: es gibt keine Schaumexplosion). Das Reinigungsöl dann abwaschen, es bleibt im ersten Moment ein leicht öliger Film, der aber nach ein paar Minuten einzieht und ein angenehmes Gefühl auf der Haut hinterlässt.

 

Hinweis: Dieses Reinigunsöl ist zu reichhaltig für Menschen, die zu fettiger Haut neigen und schnell Pickel bekommen. Für diejenigen empfehle ich die Gesichtsreinigungs-Bar mit Tonerde (hier klicken)

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

(oder Copy Paste + Word)

 

Schon gesehen?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...


Speichere das Rezept als Favorit auf deiner Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken)

Gesichtsreinigungsöl mit leichtem Schaum-Effekt - Öl wird leicht weißlich, sobald es mit Wasser in Kontakt kommt, Zutaten: Mandelöl, Aloe Vera Öl, Softfeel, äth. Lavendelöl, Vitamin E

Kommentar schreiben

Kommentare: 18
  • #1

    Fiona (Mittwoch, 15 Juli 2020 14:22)

    Hello, könntest du bitte das alte Rezept zumindest als Antwort beifügen. Habe das alte Rezept mit Mulsifan ist gesehen und die Produkte gekauft aber noch nicht gemacht oder irgendwo gespeichert.
    Danke

  • #2

    Amelie (Freitag, 17 Juli 2020 10:49)

    Hallo Fiona,

    Mulsifan darf NICHT in die Augen kommen, deshalb habe ich es geändert, weil der eine oder andere sicherlich nicht richtig liest und dann im schlimmsten Fall sich damit abschminkt und Augenprobleme bekommt. Statt Softfeel nimmst du 5 g Mulsifan und sparst die Augenpartie komplett aus!

    LG Amelie


  • #3

    Ramona (Sonntag, 27 September 2020 15:31)

    Hallo Amelie, bei Dragonspice gibt es auch Softfeel GSC Palm oil free, geht das genauso gut? Grüssle Ramona

  • #4

    Amelie (Sonntag, 27 September 2020 17:11)

    Hallo Ramona,

    nein, das geht nicht, das ist etwas anderes und muss auch ganz anders verarbeitet werden.

    LG Amelie

  • #5

    Yvette (Samstag, 23 Januar 2021 17:20)

    Hallo Amelie, alle Rezepte von Dir klappen wunderbar! Ich bin ganz begeisterte Nutzerin Deiner Rezepte.

    Hier bei dem Reinigungsöl musste ich feststellen, dass Sich das Softpeel einfach nicht auflöst und wie in kleinen Flöckchen/Perlchen, also wie der Originalzustand, bestehen bleibt. Hast Du eine Idee, woran das liegen bzw. was ich nun machen kann?

    Danke und Grüße - Yvette

  • #6

    Amelie (Samstag, 23 Januar 2021 21:03)

    Hallo Yvette,

    ist dein Softfeel flüssig oder Pulver?`

    LG Amelie

  • #7

    Yvette (Sonntag, 24 Januar 2021 14:08)

    Danke für die schnelle Rückmeldung. Es ist Pulver. Ist das das Problem? :(

  • #8

    Amelie (Sonntag, 24 Januar 2021 16:05)

    Ja leider :-(
    Deswegen verlinke ich in meinen Rezepten immer alle besonderen Zutaten, damit ihr das Richtige kauft.

  • #9

    Yvette (Sonntag, 24 Januar 2021 18:21)

    So war eigentlich auch der Plan, aber beim Anbieter am Ende doch falsch bestellt ;). Kann ich das Pulver irgendwie flüssig bekommen, um es noch zu verwenden?

  • #10

    Amelie (Sonntag, 24 Januar 2021 20:17)

    Hallo Yvettte,

    Pulver ist nicht gleichzusetzen mit der flüssigen Variante. Das sind unterschiedliche Produkte. Ich weiß nicht, welche Pulver-Version von Softfeel du genommen hast, da gibt es auch Unterschiede, auch in der Einsatzkonzentration etc. Daher ist das jetzt leider wohl ein Fehlkauf gewesen. :-(

    LG Amelie

  • #11

    Julia (Montag, 08 Februar 2021 15:25)

    Liebe Amelie,

    meinst du ich könnte aus dem Rezept ein Duschöl machen in dem ich Softfeel mit Zuckertensid ersetze? Ich wollte dich deswegen schon die ganze Zeit mal anschreiben, da ich Deine Rezepte soooooo toll finde :-) Für mein Gesicht z. B. nehme ich schon die ganze Zeit die tollen Gesichtsreinigungs-Bars :-)

    Liebe Grüße
    Julia

  • #12

    Anja (Montag, 22 Februar 2021 11:38)

    Hallo Amelie, kann ich das Reinigungsöl, in der neuen Version, auch als Augenmakeup Entferner benutzen, quasi als eines für alles? Geht auch Calendula Öl anstelle von Aloe Vera Öl? Danke u. herzliche Grüße Anja

  • #13

    Amelie (Montag, 22 Februar 2021 12:02)

    Hallo Anja,

    ja, das sollte möglich sein. Der Rohstoff wird als gut verträglich für Haut und Augen beschrieben. Musst du dann einfach mal ausprobieren, ob du damit gut zurecht kommst - Calendulaöl geht auch.

    LG Amelie

  • #14

    Judith (Sonntag, 20 Juni 2021 12:42)

    Hallo Amelie, kann ich hier statt Mandelöl auch Kokosöl flüssig nehmen? Ich habe ein Reinigungsöl von Nivea mit Kokosöl und wollte das gerne Mal nachmachen.

    LG Judith

  • #15

    Amelie (Montag, 21 Juni 2021 09:09)

    Hallo Judith,

    du kannst jedes flüssige Basisöl nehmen, das du möchtest oder eben auch fraktioniertes Kokosöl.

    LG Amelie

  • #16

    Judith (Montag, 28 Juni 2021 19:01)

    Vielen lieben Dank!

    Ich habe schon soooooo viel von dir gemixt und muss schon die ganze Familie versorgen. Jeder ist begeistert!

    Nicht nur deine Non Food Rezepte sind der Wahnsinn, bisher gab es auch noch kein Kochrezept, welches nicht in der Familie ankam!

    Danke!

  • #17

    Carolin (Donnerstag, 15 Juli 2021 17:34)

    Hallo Amelie,
    Kann ich anstatt Aloe Vera Öl auch ein anderes Öl nehmen?
    Habe bis auf dieses Öl alles zuhause... ;-)
    LG Carolin

  • #18

    Carolin (Donnerstag, 15 Juli 2021 17:35)

    Sorry, habs gesehen ;-)
    Nehme Calendulaöl.