Universal-Mischung "Fix für alles" - Version "braun"

Fix für alles braune Soße für Geschnetzeltes, Pilz-Rahm-Soße, Jägerschnitzel, Gulasch, Spätzle Topf, Züricher Geschnetzeltes und so weiter - oder für Free-Style kochen. Anleitung im Rezept.

Und hier kommt sie, die 4. meiner Universalmischungen - diesmal für Fix für Geschnetzeltes, Pilz-Rahm-Soße, Jägerschnitzel, Gulasch, Spätzle Topf, Züricher Geschnetzeltes und so weiter - was man so von Maggi und Knorr kennt. 

 

Oder auch hier wieder: Free-Style, alles rein in die Pfanne, was man so da hat, anbraten, dann 2 geh. EL Pulver in 200 ml Wasser + 200 ml Sahne anrühren, zugeben, aufkochen lassen und 5-10 min köcheln lassen. 

25 g Zwiebelgranulat

50 g Kartoffelstärke/Kartoffelmehl oder Speisestärke

50 g Salz

50 g Mehl

20 g Tomatenpulver (dieses hier)

20 g Paprikapulver edelsüß

30 g Pilze, getrocknet

1/4 TL Muskatpulver

1 TL Knoblauchpulver

10 g Pfefferkörner, schwarz

10 Sek / Stufe 10 

 

3 geh. EL Petersilie, gefriergetrocknet zugeben sowie

10 g Thymian, getrocknet

mit dem Spatel vermischen

 

 

Anwendung: (entspricht ca. 1 Fixtüte)

 

2 geh. EL Pulver "Fix für alles-braun"

+ 200 g Wasser 

+ 200 g Sahne oder Frischkäse, Schmand, Crème fraîche, Creme Vega, Soja-Cuisine etc.

im Thermomix oder mit dem Schneebesen verrühren.

 

Gemüse, Pilze und (Veggie-) Geschnetzeltes oder wonach einem gerade ist, in der Pfanne anbraten. Das Pulver wie oben angegeben vermischen, dann in die Pfanne zu den anderen Sachen geben, verrühren, aufkochen lassen und ca. 5 - 10 Min leicht köcheln lassen. 

 

Oder, wenn ihr analog zur Fixtüte kochen möchtet, einfach kurz die Rückseite der Lieblings-Tüte im Internet anschauen und ungefähr nach Packungsanweisung vorgehen. 

 

Alle anderen Fixtüten-Fertigmischungen findet ihr hier (hier klicken)

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

 

Affiliate Link

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Mörfi (Freitag, 11 Mai 2018 08:04)

    Guten Morgen, könnte man das Tomatenpulver ggf durch geschredderte, getrocknete Tomaten ersetzen? Wenn die trocken genug sind, müsste das doch eigentlich funktionieren... Ich denke, ich probiers mal aus. Bin kein Freund von Onlinebestellungen und würde es gern komplett onlinefrei "nachbasteln".
    Danke für die Anregung.

  • #2

    Mörfi (Donnerstag, 24 Mai 2018 14:39)

    Also ich hab's ausprobiert. Geht problemlos. Getrocknete Tomaten im Tm schreddern und dann 1h im Ofen trocknen lassen. Danach nochmal in den Tm. Geschmacklich kann es natürlich einen Unterschied zum gekauften Pulver geben, aber lecker fanden es trotzdem alle (Mann, alle 4 Kids und das Besucherkind).