Cremige Gnocchisuppe. Soulfood!

Cremige Gnocchisuppe Thermomix

 

Einmal Soulfood bitte? Dann habe ich hier eine ganz leckere, cremige Gnocchisuppe für euch! Gerade jetzt, wenn es draußen so kalt ist und man es sich drinnen gemütlich macht, dann braucht man leckeres Futter für die Seele. Mit dieser Gnocchisuppe macht ihr nichts falsch! 

 

Hier kommt das Rezept: 

 

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

5 Sek./Stufe 4

 

25 g Öl zugeben

2,5 Min/Varoma/Stufe 1

 

1000 g Wasser

1/2 EL Gemüsebrühe

1/2 EL Salz

etwas Pfeffer

7 Min./100 °C/Stufe 1

 

2 TL italienische Kräuter

1 EL Tomatenmark

600 g Gnocchi aus dem Kühlregal

120 g Erbsen, TK

200 g Schlagsahne, Kochsahne oder Sojacuisine

250 g Cocktailtomaten, halbiert

6 (Veggie-) Würstchen (z.B. Rügenwalder) in Scheiben

5 Min/90 °C/LL/Stufe 1

 

2 EL Speisestärke in etwas Wasser glatt rühren, zugeben

5 Min/90 °C/LL/Stufe 1

 

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Top Rezept:

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos... 

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

 


Pinne das Rezept auf deine Pinterest-Wand:

Futter für die Seele - mit dieser leckeren cremigen Gnocchisuppe macht ihr nichts falsch, sie kommt mit Erbsen, Tomaten und Veggie-Würstchen oder regulären Bockwürstchen daher, schmeckt besonders Kindern, zum Mittagessen, vegan möglich, Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Annegret (Montag, 04 Februar 2019 08:12)

    Oh danke... Mal ne andere Suppe... Wird getestet

  • #2

    Steffi (Montag, 11 Februar 2019 10:50)

    Schmeckt mega lecker. Werde ich jetzt öfter machen