Zaubertrank gegen Grippe und Männerschnupfen. Mit Ingwer und Zimt.

Zaubertrank bei Grippe mit Ingwer Zimt Apfelsaft für das Immunsystem oder bei Erkältungen, vegan und aus dem Thermomix

Meine drei Kinder hatten Grippe: der Kleine, der Große und der Mann. Schnell mal gegoogelt, welchen Zaubertrank ich ihnen mixen könnte, damit besonders der Mann dem Tod noch einmal von der Schippe springen kann. 

 

Ich gebe zu, es sieht etwas aus wie Bier. :-) Aber es ist der Zaubertrank von der Raumfee, auf den ich am letzten Wochenende all meine Hoffnung gesetzt habe und siehe da, seit Sonntagabend springt meine Familie wieder fröhlich durch die Gegend. Ob dies nun der allgemeine Krankheitsverlauf gewesen ist, den er dank meiner unendlichen Fürsorge eh genommen hätte, oder ob es der Zaubertrank war, der allen wieder die Lebensgeister zurückgab -  ich weiß es nicht.

 

Ingwer ist auf jeden Fall gut für das Immunsystem, Ceylon-Zimt ist antibakteriell und entzündungshemmend. Bei einer aufkommenden Erkältung oder Grippe, kann es auf jeden Fall nicht schaden. Und ich werde mir diesen Ingwer-Trunk jetzt auch noch zu Gemüte führen, die gefühlt ankommende Grippe möchte bitte einfach an mir vorüberziehen!

 

 

15 g Ingwer, geschält, in Stücken

100 g Apfel, gewaschen, entkernt, in Stücken 

3 Sek / St. 4

 

500 g Wasser zugeben

12 min / Varoma / St. 1

 

Die Flüssigkeit durch einen Kaffeefilter abseihen und auffangen und zurück in den Thermomix geben.

 

500 g Apfelsaft, naturtrüb, am besten Bio (wir haben selbst gemosteten)

5 g Ceylon-Zimt aus der Apotheke (KEIN günstiger Cassia-Zimt aus dem Gewürzregal)

25 g Ahornsirup

10 Sek / St. 3

 

In Gläser abfüllen und sofort trinken. Da meine gesamte Familie ausgestattet wurde, war dies 1 Portion für alle zum Soforttrinken. 

 

Im akuten Fall 2-3 x täglich ein Glas. Man sollte es warm trinken, wenn man nur 1 Person damit versorgt, dann portionsweise wieder erwärmen, bis max 50 Grad.

 

Erkältungsbalsam. Wie Wick Vaporub. mehr Infos...

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos... 

Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Jessie (Samstag, 19 November 2016 10:52)

    Hallo, diesen Ceylon Zimt, bekommt man den auch im Reformhaus? Bei Dragonspice habe ich gerade geschaut da gibts "Zimtrinde Cylon BIO" gemahlen. Ist das der?

  • #2

    Amelie (Samstag, 19 November 2016 12:12)

    Ich habe gerade gehört, dass auch ein großer Edeka Cylon-Zimt hat. Reformhaus könnte ich mir auch gut vorstellen. Dragonspice: ja, das ist das. LG Amelie

  • #3

    Katrin (Samstag, 19 November 2016 12:59)

    Hallo, habe heute deinen Zaubertrank ausprobiert.
    Leider hat sich bei mir mit Ingwer und Apfel keine Flüssigkeit gesammelt da ist mir das eher eingebrannt. Habe dann den Apfelsaft zu den Gemisch und es danach durchgesiebt. Jetzt ist der Trank kalt...
    Ist das so vorgesehen?
    Lg Katrin

  • #4

    Nicole (Samstag, 19 November 2016 13:23)

    Muss mich Katrin anschließen. Habe gerade den eingebrannten Apfel-Ingwer-Brei aus meinem Topf geschrubbt. Absolut NULL Flüssigkeit entstand nach dem 1. Schritt.
    Bitte Rezept DRINGEND überarbeiten !

  • #5

    Amelie (Samstag, 19 November 2016 14:00)

    Uuuaaaaaaaa!!!! Ich hab das Wasser nicht mit aufgeschrieben!!! Das tut mir total leid!!!!

    Ist jetzt mit drin.

    ENTSCHULDIGUNG!!!!

  • #6

    Erika (Dienstag, 29 November 2016 18:47)

    Hallo, habe mich auch getraut und gerade dein Zaubertrank gemacht. Ich finde ihn sehr sehr " würzig". Ist das normal? Weil du geschrieben hast deine Kinder würden ihn auch trinken. LG Erika

  • #7

    Amelie (Dienstag, 29 November 2016 19:34)

    Hallo Erika,

    ja, der ist intensiv. Besonders lecker fanden ihn meine Kinder nicht. Aber darum gehts beim Gesundwerden ja nicht. ;-)

    LG Amelie

  • #8

    Sandra (Mittwoch, 30 November 2016 09:59)

    Hallo liebe Amelie! Also mir schmeckt der Trank sehr gut!! :D ich mag ihn eigentlich besonders, wenn er schön heiß ist. Wieso soll der nicht wärmer als 50Grad sein?
    Vielen Dank für das Rezept und überhaupt für all Deine Rezepte, Deine Zeit & Deine Mühe!!

    Liebe Grüße,
    Sandra

  • #9

    Amelie (Mittwoch, 30 November 2016 10:32)

    Hallo Sandra,

    es freut mich, dass dir der Zaubertrank schmeckt. Vitamin C ist nicht "hitzebeständig", natürlich ist es bei etwas höherer Temperatur nicht sofort verschwunden, aber da wir ja das beste aus dem Getränk für unsere Gesundheit rausholen wollen, wäre 50 Grad die beste Temperatur. Du kannst es natürlich weiter besonders heiß trinken, wenn es dir dann besser schmeckt. ;-)

    LG Amelie

  • #10

    Helen (Freitag, 02 Dezember 2016 03:17)

    Liebe Amelie,

    wie lange ist der Saft haltbar? Ich würde ihn gerne auf Vorrat kochen. Heiß abgefüllt in sterilisierte Flaschen dürfte doch eine Zeitlang halten, oder?

    LG Helen

  • #11

    Amelie (Freitag, 02 Dezember 2016 07:27)

    Huhu! Wenn du ihn lange haltbar machen willst, solltest du das ganze mit Apfelsaft ein paar Minuten kochen lassen und dann abfüllen.
    LG Amelie

  • #12

    Ramona (Montag, 20 Februar 2017 19:38)

    Hallo,habe deinen zaubertrank heute gemacht. Hat mir und meinem sohn gut geschmeckt.nur das der zimt sich unten absetzt ist bissl ekelig.ist das normal oder hab ich was falsch gemacht?
    Und vielen dank für deine tollen Rezepte �
    Lg Ramona

  • #13

    Amelie (Montag, 20 Februar 2017 20:10)

    Hallo Ramona, das ist bei mir auch.

    LG Amelie

  • #14

    Ramona (Montag, 20 Februar 2017 20:57)

    Ok,danke dann bin ich beruhigt :)

  • #15

    Stephi (Sonntag, 05 März 2017 09:20)

    Hallo Amelie,

    Kann man alternativ zu Ahornsirup auch Honig nehmen? Ich hab keinen Sirup zu hause.
    Lieben gruss
    Stephi
    P.S.: Ich liebe deine Seite und deine tollen Rezepte.

  • #16

    Amelie (Sonntag, 05 März 2017 09:50)

    Hallo Stephi,

    es freut mich, dass dir mein Blog gefällt!! :-)

    Ja, du kannst auch Honig nehmen.

    LG Amelie